Der gestrige Tag (SO 25.10.20) wird in Zukunft als Schande in die Geschichte eingehen. Dieser Tag toppte alles, was ich jemals live erlebt habe, bezüglich der Polizeigewalt gegen friedliche Menschen. Dort wurden willkürlich Frauen, Rentner und sogar Kinder drangsaliert. Mehr noch: Der bekannte Rechtsanwalt Markus Haintz (eines der bekanntesten Gesichter der Querdenkenbewegung) wurde hinterrücks mit seiner Lebensgefährtin von Polizeibeamten überfallen und quer über den Alexanderplatz geschliffen. Er beabsichtigt eine Strafanzeige gegen die Polizei wegen versuchter Tötung einzuleiten. Mehr von diesem erschreckenden Tag sowie exklusive Bilder- und Videoaufnahmen seht ihr in der neuen Sendung von SchrangTV.

NEWSLETTER
5 1 vote
Article Rating
Translate »