Der Volkslehrer war in Düsseldorf auf der Querdenken-Demo – oder besser gesagt am Rande der Demo. Ein Antifa-Mitarbeiter der Polizei erteilte ihm einen Platzverweis, nachdem ihm ein Haufen unrechter Subjekte angegriffen hatte.

 

 

Hier ist der Zusammenschnitt ohne mein störendes Gerede 😉
N.S. Beschwerde gegen Herrn L. ist raus!

NEWSLETTER
5 1 vote
Article Rating
3 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Deppen in Düsseldorf – Demobericht vom Volkslehrer — deutschelobbyinfo […]

rhodi
rhodi
08/12/2020 17:40

Nicolai!
Du weist doch wo wir leben. Also nicht aufregen und wie gewohnt weitermachen. Es wird bald ein anderer Wind wehen.
LG

Translate »