Website-Icon deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS SCHAFEN ENDLICH WÖLFE WERDEN

Dauerbotschaft von ARD und ZDF: Das Sterben alter Menschen finden wir sehr lustig!

Auch Karl Lauterbach freut sich über sterbende Omas

Seit mehr als neun Monaten bietet die ARD online ein Video an, dass Leben älterer Menschen als wertlos und voll der Schande bezeichnet. Seit fast einem halben Jahr werden alle mit Häme und bösartigen rhetorischen Spitzen überzogen, die es wagen, Kritik an der Corona-Politik der Bundesregierung zu üben. Vorgestern hat im ZDF Jan Böhmermann  Kinder dazu bewegt, den Tod der eigenen Oma zu bejubeln.

Weil sie es nicht anders verdient hätte aufgrund ihres Verhaltens. ARD und ZDF verbreiten im Auftrag des Staates Hass und Hetze, spalten die Gesellschaft, zerstören jegliche Vertrauens-Fundament und erwarten dafür auch noch Applaus seitens der Bürger.

Böhmermann & Co. Verachten alte Menschen zutiefst

Systematisch wird seit dem Erscheinen Greta Thunbergs als Öko-Messias in der Welt nicht nur – aber vor allem in Deutschland – die jüngere Generation gegen die älterer aufgehetzt

Das mag daran liegen, dass die scheinheiligen Protagonisten und Hyper der FFF-Jugend oder eben auch der Corona-Jugend alte Menschen als lästig und zu teuer empfinden.

Unproduktives Gedöns, das sich jede auch noch so unterirdische Propaganda als Satire verkaufen lassen müssen.  Ältere Menschen dind einfach nur Schädlinge. 

Sie haben durch ihr(!) Konsumverhalten die Umwelt zerstört und jetzt gefährden sie auch noch den Wohlstand. Durch hohe medizinische Kosten, durch ihre Unachtsamkeit im Umgang mit Abstand und Maske.

.

Dauerbotschaft von ARD und ZDF: Das Sterben alter Menschen finden wir sehr lustig!

Die mobile Version verlassen