AM UNTEREN ENDE DER NAHRUNGSKETTE: DER STEUERZAHLER

Der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp stellte diesbezüglich treffend fest: „Anstatt brave Bürger zu bespitzeln, die vielleicht ihre Großeltern besuchen, soll sich der Innenminister lieber um die Verhaftung und Abschiebung solcher Migrantenbanden kümmern.“ Doch den führenden Regierenden liegt diese Prioritätensetzung offensichtlich fern.

Die vergangene Silvesternacht war durchaus eine Nacht der Hoffnung: Dass die Menschen in Deutschland und Österreich sich ihre Bräuche nicht haben nehmen lassen, zeigt eindrücklich, dass von kritiklosem Kadavergehorsam im Volk keine Rede sein kann. Der Mut zum Widerstand wächst mit jedem Tag – und damit auch die Zuversicht, dass das Ruder zugunsten einer besseren Zukunft herumgerissen werden kann. Doch die letzte Nacht verdeutlichte auch, wie notwendig die Gegenwehr seitens des (eigentlichen) Souveräns geworden ist. Denn sie offenbarte abermals, was in unserem einstigen Rechtsstaat gehörig schief läuft.

Die vergangene Silvesternacht war durchaus eine Nacht der Hoffnung: Dass die Menschen in Deutschland und Österreich sich ihre Bräuche nicht haben nehmen lassen, zeigt eindrücklich, dass von kritiklosem Kadavergehorsam im Volk keine Rede sein kann. Der Mut zum Widerstand wächst mit jedem Tag – und damit auch die Zuversicht, dass das Ruder zugunsten einer besseren Zukunft herumgerissen werden kann. Doch die letzte Nacht verdeutlichte auch, wie notwendig die Gegenwehr seitens des (eigentlichen) Souveräns geworden ist. Denn sie offenbarte abermals, was in unserem einstigen Rechtsstaat gehörig schief läuft.

Auch islamische Migrantenmobs an Silvester wieder aktiv

Doch es sind wohl nicht nur Politiker und ihre Handlanger, die von derartigen Einschränkungen ausgenommen sein werden. Wie jedes Jahr war auch in der vergangenen Nacht die „Event- und Partyszene“ überaus aktiv: Während in Berlin 500 Einsatzkräfte die ZDF-Party bewachten, zogen beispielsweise in Neukölln Migrantenmobs unter lautstarkem „Allahu akbar“-Geplärre durch die Straßen.

.

Silvester 2020: Freiheit nur für Regierungshandlanger und Migranten-Mobs

 

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating

Kommentar verfassen

Translate »
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x