31.03.2021…Meldungen und Informationen..kompakt


Stell dir vor du bist ein Kind…

 Für die Freiheit unserer Kinder

Die antideutschen GRÜNEN-SATANISTEN -Göring-Eckardt: Macht die Büros dicht!

 Von 709 Abgeordneten stehen über 12 unter Korruptionsverdacht!

Ärzte über Lauterbach: „schürt irrationale und extreme Angst“

„Globaler Pandemieplan“: Radikaler Umbau der Welt per ‚Great Reset‘ ist fix

Chaos-Hauptstadt Berlin: Wie man weitere Einschränkungen als „Lockerungen“ verkauft

Sensations-Urteil in Österreich: PCR-Test nicht zur Diagnostik geeignet

News zur Corona-Pandemie: Urteil: Belgien muss Corona-Einschränkungen binnen 30 Tagen aufheben

Klicke, um auf 246c4-31.03.2021.pdf zuzugreifen

Österreichisches Gericht kippt Urteil: PCR-Test nicht zur Diagnostik geeignet


 

„„Im Namen der Republik“ erging am 24. März unter der Geschäftszahl VGW-103/048/3227/2021-2 ein Sensationsurteil, das der Panikpolitik der Regierung Kurz eine schallende Ohrfeige erteilt. Das Gericht hält an mehreren Stellen fest, dass ein PCR-Test nicht dazu geeignet ist, die Infektiosität zu bestimmen. Dieses wahrscheinlich faktisch korrekte Urteil erteilt indirekt der gesamten Corona-Politik in Österreich eine Absage, welche auf eben diesem Test beruht.“

 

Österreichisches Gericht kippt Urteil: PCR-Test nicht zur Diagnostik geeignet

Waffengesetze für Bundesbehörden…alle dürfen sich bewaffnen, auch unter 18-jährige…Vorbereitung auf den Volkssturm?


 

Gerhard Wisnewski

Leider ist dieses Video korrekturbedürftig und lässt sich, so wie es ist, nicht aufrecht erhalten. Ich bin der Meinung, man sollte Fehler möglichst schnell einräumen und korrigieren und bedaure durch das Video ggf. entstandene Ängste und in diesem Punkt möglicherweise ungerechtfertigte Verdachtsmomente. An meiner Einstellung zu dieser gefährlichen Regierung und ihren tyrannischen Maßnahmen ändert sich dadurch natürlich nichts. Ggf. wird das Video überarbeitet und neu hoch geladen. Die Kommentare musste ich deaktivieren, weil sie von so nicht vorliegenden Voraussetzungen ausgehen. Danke für das Verständnis.

Die Verordnung: https://www.buzer.de/s1.htm?a=&g=Waff…

Die antideutschen GRÜNEN-SATANISTEN -Göring-Eckardt: Macht die Büros dicht!


 

Der grüne Vernichtungswahn geht weiter. Katrin Göring-Eckardt fordert, nun auch noch Büros dicht zu machen und Betriebe komplett herunterzufahren. Wer also das Glück hatte, bisher unter den skrupellosen Umständen, die die Bundesregierung geschaffen hat, noch überlebt zu haben, der soll nach dem Willen von Göring-Eckardt spätestens jetzt dran glauben.

Der angerichtete Schaden ist offenbar noch nicht groß genug. Die Grünen werden erst Ruhe geben, wenn unser Land vollständig in Schutt und Asche liegt.

Update: Friss oder stirb in Zeiten von Corona-Massnahmen !


 

.

.

Jetzt ist Michael Müller völlig verrückt geworden! Anders kann man es sich doch nicht erklären, was ab Mittwoch in Berlin gelten soll.

Im Auto-Radio lief gerade die Meldung „Am Samstag wurde beschlossen, daß in Berlin ab Mittwoch nur noch eingekauft werden kann, wenn man einen negativen Corona-Test vorweisen kann. Außerdem wird das Tragen von ausschließlich FFP2-Masken Pflicht“. Wie bitte? Wer da vor Wut und Entsetzen die Kontrolle über sein Auto verloren hätte, wäre das dann auch ein Corona-Opfer gewesen? Nein und nochmals nein, niemand sollten sich testen lassen müssen, um seine Lebensmittel kaufen zu dürfen!

Da kommt das wallende Blut auch nicht wirklich zur Ruhe, wenn man beim Nachlesen später feststellt, daß die Testpflicht doch nicht für Supermärkte, Apotheken und Drogerien gilt, also Läden, die bisher schon offen hatten. Denn zuzutrauen war es den Politdarstellern in Berlin leider Gottes, auch dort die Axt anzulegen. Vielleicht ist das auch wieder nur ein Nudgingtrick, damit wir aufatmen sollen, daß wir ja noch Glück haben, nur vor dem Schuh- oder Blumenladen ein entwürdigendes Stäbchen bis zum Anschlag in die Nase gerammt zu bekommen. Ist ja nur ne Maske, ist ja nur ein Test.

Die Zeitung BZ berichtet zwar über die Aufregung wegen des Befehls zum Homeoffice für die halbe Belegschaft, versäumt es aber gänzlich, auf die Unverschämtheit einer Freitestung für den Einkauf im Einzelhandel einzugehen und versagt damit kläglich in schlechter Gesellschaft der anderen Printmedien, die inzwischen am Tropf des Staates hängen und sicherlich auch deshalb nicht mehr kritisch schreiben können oder wollen, denn die Subvention ist eben ein süßes Gift.

Hatte man zu Beginn der befohlenen Maskenpflicht noch jeden blickdichten Fetzen verwenden können, obwohl man sich gefragt, hat, wie diese Stofflappen auch nur ein Virus abhalten sollten, weil sie so wirksam waren wie Maschendrahtzaun gegen Mücken, kam man dann auf die Marketing-Idee zur verkünden, man würde ja damit zwar doch nicht sich selbst schützen können, aber dafür ja andere. Was sind wir alle plötzlich solidarisch geworden über Nacht!

Damit war aus jedem Menschen, der bisher gesund war, die potenzielle Virenschleuder mit tödlichem Atem geworden. Jeder, der „unsolidarisch“ keine Maske trug, selbst wenn er es wegen Erkrankung nicht konnte, war jetzt ein Feind, der andere bedrohte. Entsprechend heftig waren oft die Reaktionen der neuen Blockwarte. Ordnungsamt und Polizei mussten gar nicht ausrücken, es gab genug neue Aufpasser, die das hysterisch und willfährig übernahmen. Oder sie wurden doch von den neuen Denunzianten gerufen, die das natürlich nur für die neue Solidarität machten.

In dieser Pandemieerzählung ging von Anfang an die Logik flöten, denn wenn die Maske den Träger selbst nicht vor heranfliegenden Viren schützen konnte, weil die kleinen Viren die großen Löcher des Gewebes problemlos passieren konnten, so schützte sie aber plötzlich total super, wenn die Viren nur in die andere Richtung flogen zum Gegenüber und verfingen sich vor lauter Solidarität am Rand der Löcher in den Maskenfasern, also in denen, die man noch nicht tief in die Lunge eingeatmet hatte. Wie viele Menschen an Corona wirklich erkrankt sind, weil sie die feuchte Aussprache oder einen Nieser eines anderen abbekommen haben, ist gänzlich unbekannt, weil solche Daten entweder gar nicht erhoben werden oder auch diese nicht separat bekanntgegeben werden, wie auch die Gesamtzahlen an gemachten Tests nicht, um damit womöglich echte Inzidenzen berechnen zu können.

Dann müsste man wohl eines Tages die im „open house“-Verfahren vom Gesundheitsminister eingekauften OP-Masken und FFP2-Masken für 4,50 € bis 7,98 € das Stück noch irgendwie unters Volk bringen, obwohl wir blöden Steuerzahler diesen Dilettanten-Unfug sowieso schon bezahlt haben, denn Herr Spahn hat die ja nicht von seinem eigenen Geld gekauft. Allerdings gingen zusätzlich zu den eigentlichen Maskenkosten ca. 100 Millionen Euro an „Nebenkosten“ der Maskenbeschaffung an Jens und Felix Fiege, die ihr Logistikunternehmen im Münsterland betreiben. Herr Spahn, der aus der Gegend stammt, kennt beide Herren. Ob er mit ihnen in Leipzig essen war und von beiden 9.999 € dafür „gespendet“ wurde, weiß man natürlich nicht, da Herr Spahn die Namen der edlen Spender ja nicht nennen möchte. Ach so, die Firma Fiege hat wohl auch Masken für 800 Mio. Euro an den Bund verkauft. Sind ja fast Peanuts, denn es wurden wohl bis zu 6 Milliarden Masken eingekauft für einen mittleren Milliardenbetrag. Wir machen zwar keinen Impfnationalismus, aber man kennt sich eben im Münsterland und im Bundestag.

Wieviel Gründe für einen fälligen Rücktritt von Jens Spahn braucht es eigentlich noch? Wir hätten da noch einen: Die Masken, die sich Apotheken zum Stückpreis von geschätzt 1 Euro einkaufen konnten (mal eine dumme Frage: Wurden die von Minister Spahn eingekauften Masken eigentlich weiterverkauft? Beispielsweise an Großhändler, die damit Apotheken beliefern?) wurden verpflichtet, diese kostenlos an bestimmte Personenkreise abzugeben. Dafür hat man in der Bundesdruckerei hochwertige fälschungssichere Zettelchen gedruckt, die auch etwas gekostet haben. Für diese gegen Masken eingetauschten Zettel, also Wertschecks, haben Apotheker 6 Euro vergütet bekommen. Aus 1 Euro wurden also 6 Euro gemacht, dafür hat der Bund mehr als 2 Milliarden Euro ausgegeben. Puh, hat ja der Bund gezahlt – ähm, nein, der „Bund“ hat gar kein Geld, denn das Geld, was der Bund ausgibt, muß er erst beim Steuerzahler einsammeln, wenn das nicht reicht, nimmt der Bund Kredite auf und der Steuerzahler zahlt es später zurück. Oder die Enkel und Ur-Ur-Enkel oder man erhöht einfach die Grundsteuer und kassiert so den Wert des Einfamilienhauses peu a peu. Das will die nächste grüne Regierung ja sowieso abschaffen – wegen Klima und so.

Herr Spahn ist auch dafür nicht zurückgetreten, für die Maskendeals vom Burda-Imperium (haben die nicht letztens noch Zeitschriften gedruckt?), für das der Partner von Herrn Spahn arbeitet, auch nicht, denn der hatte ja nix mit Masken zu tun, sagt Burda. Das ist natürlich die Wahrheit, wenn ein Verlag, in dem auch die „Freizeit Revue Royal“ mit der Schlagzeile „Queen Elizabeth – Trauriges Ende! – Verzweifelt steht sie vor den Trümmern ihres Lebens“ erscheint, das so verkündet. Knallharte Wahrheiten.

Auch die bisherige „Logik“ von Rücktritten in der politischen Landschaft ist außer Kraft. Nur wer so dumm war, sich bei den Maskendeals erwischen zu lassen, wird geopfert. Andere sind schon nervös und etwas blass um die Nase. Die Korruptions-Inzidenz im Bundestag liegt weiter bei ca. 1600, eventuell steigend…

Aber damit kann man sich gerade nicht befassen, denn es gelten ja schon wieder neue Regeln in Berlin und wer weiß wo noch.

Jetzt gilt also die Pflicht zum Tragen ausschließlich einer FFP2-Maske z.B. in Verkehrsmitteln, weil OP-Masken, die eingeführt wurden mit der Maskenerzählung, sie würden in OPs ja die Patienten auf dem OP-Tisch vor dem Virus des Operateurs retten, nun plötzlich nix mehr wert sind. Dabei weiß jeder Arzt, daß eine OP-Maske nur Spucketröpfchen aufhält, aber eben weder Viren im Aerosol noch eine Alkoholfahne oder den Mundgeruch, weil man sich nach dem langen Dienst und aus der Bereitschaft gerissen und zum Notfall gerufen eben noch nicht mal die Zähne putzen konnte.

Man jubelt uns also eine dynamische Maskenerzählung unter, in der die handelnde Regierung von Land oder Bund angeblich für das Wohl und das Leben des einzelnen kämpft und die böse Mutante hier und die böse Inzidenz dort eine noch wirksamere Maske erforderlich machen würde. Aber diesmal stoppen wir damit wirklich die furchtbare 3 Welle des Todes! Versprochen! Aha, ein Staubschutzmaske aus der Arbeitswelt, die ebenfalls keine Viren zurückhält, soll jetzt unsere Erlösung sein.

Wer diesen ausgemachten Unfug noch weiterhin mitmacht, handelt nicht etwa solidarisch, sondern missachtet sich selbst, seine Gesundheit und seine Würde. Jeder sollte sich überlegen, wie frei er noch ist, wenn er sich derart zum Lemming degradieren lässt, der sich willenlos unter Selbstaufgabe auch noch Stäbchen vor jedem Laden in die Nase schieben lässt. Und jeder Händler, der diesen Unfug ebenfalls unterstützt, lässt sich zum Büttel einer Staatsgewalt machen, die nur noch mit Angstmacherei regiert. Entweder die Angst vor dem todbringenden Virus oder der noch schlimmeren Mutante oder für die Verweigerer die Angst vor dem fetten Bußgeldkatalog.

Was würde wohl passieren, wenn bei den Gerichten dieser Republik plötzlich Bußgeldklagen ohne Ende wegen „Testverweigerern“ anhängig wären? Nur 1% von geschätzt 40 Millionen, die vielleicht einkaufen gehen, sind nun mal schon 400.000. Und wer sagt denn, daß es bei dem einen Prozent bleibt, die die Faxen dicke haben mit diesen Pandemieerzählungen. Wer sagt denn, daß irgendjemand überprüfen kann, ob wirklich nur negativ Freigetestete im Laden waren? Hätte man letztes Jahr zu Ostern, als das Land im Lockdown und in Schockstarre war, gesagt: „Nächstes Jahr zu Ostern machen wir eine komplette Osterruhe, alles dicht, auch die Kirchen“, man wäre zum absoluten Verschwörungstheoretiker erklärt worden.

Wer ist aktuell aber der wirkliche Verschwörer? Wer erfindet wieder und wieder neue Facetten einer unglaublichen Pandemieerzählung, die uns den Blick verstellen soll auf eine der größten Geldumverteilaktionen in der Geschichte unseres Landes, vielleicht sogar der ganzen Welt? Das Geld der Steuerzahler wird milliardenfach zu Impfstoff-Pharma-, Berater-, Logistik-, PCR-Labor-, „Gesundheitsdienstleister“-Firmen umgeschichtet auf Basis von Behauptungen, streitbaren PCR-Tests und falsch berechneten Inzidenzwerden, die keinerlei Aussage zum wahren Krankenstand der echten Corona-Patienten haben. Und auf Basis von ANGST, permanenter Panikmache.

Ganz nebenbei unterhalb des Radars hat diese Regierung bis zu 750 Milliarden Euro nach Europa in den „EU-Wiederaufbaufond Corona“ weiterreichen wollen, für den Moment gestoppt vom Bundesverfassungsgericht.

Deren Macht beruht nur auf unserer Freiwilligkeit.

Wer für seine Würde nicht mal ein Bußgeld riskieren will, das sich der Staat gefälligst vor Gericht erstreiten soll, was ihm allerdings nicht 100.000-fach gelingen dürfte, muß sich nicht wundern, wenn er damit einer „Diktatur der Pandemie“ Tür und Tor öffnet.

Wer sich nicht wehrt, stimmt zu!

Zurück zu Michael Müller, der mit der Verkündung des Tragens von ausschließlich FFP2-Masken in Berlin damit für viele Männer eine faktische Maskenbefreiung ausgesprochen! Denn für jeden Vollbartträger sind FFP2-Masken völlig ungeeignet, das steht auch auf den Verpackungen der Staubschutzmasken für den Arbeitsschutz drauf und ist hinreichend bekannt, also in der echten Arbeitswelt.

Danke, Herr Müller, da haben Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes selbst rasiert!

NACHTRAG

Potsdamer Verwaltungsgericht kippt Shopping-Testpflicht
Das Potsdamer Verwaltungsgericht erklärt die Shopping-Testpflicht für unzulässig. Die Folgen daraus sind noch unklar. In Berlin soll die Pflicht eigentlich am Mittwoch in Kraft treten.

Das Potsdamer Verwaltungsgericht hat die von Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) mit einer Allgemeinverfügung erlassene Shopping-Testpflicht gekippt. Das bestätigte Gerichtssprecher Ruben Langer am Dienstag. 

Die Allgemeinverfügung erweise sich „nach summarischer Prüfung als rechtswidrig“, teilte das Gericht mit. Sie sei unter anderem „inhaltlich nicht hinreichend bestimmt“.

Die gerichtliche Überprüfung hatte nach Informationen der Potsdamer Neuesten Nachrichten der Baumarkt Hornbach in einem Eilantrag angestrengt. Die Stadt Potsdam hatte angeordnet, dass ab vergangenen Samstag (27.3.) das Einkaufen im Einzelhandel und auch in Baumärkten nur mit Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Schnelltests möglich ist.

.

Friss oder stirb in Zeiten von Corona!

NASEN-MASKEN UM ZU ESSEN…Dummheits-Virus hat wieder einen neue Mutations-Stufe erreicht


 

Der Dummheits-Virus hat wieder einen neue Mutations-Stufe erreicht. Man versteht immer besser, warum die Teleskope, die nach intelligentem Leben im Universum suchen, alle von der Erde weggerichtet sind…

obwohl immer mehr Ärzte darauf hinweisen, dass die Gefahr durch das Coronavirus hochgespielt werde, drücken die Politiker der Merkel-Regierung auf alle Panik-Knöpfe


 

Merkel droht mit totaler Sperrung: Machtergreifung oder Hilflosigkeit

Merkel, Lauterbach und Söder sehen Deutschland inmitten der dritten Welle und schlagen wild mit immer neuen Lockdown-Forderungen um sich: härtere Corona-Verordnungen, Sperrungen und Schließungen, neue Maskenpflichten und massiver Druck beim Impfen.

Merkel will kritischen Bundesländern Mega-Lockdown aufzwingen – Nach dem kurzen Rückzieher in Sachen Oster-Verbot, zieht Kanzlerin Merkel nun die Zügel richtig an.

Frau Merkel nicht um Verzeihung für diese fehlerhafte Politik, sondern drohte. Ihr Plan sei richtig und habe Bestand; er müsse nur richtig umgesetzt werden. An die Ministerpräsidenten gerichtet, die nicht folgen, sagte sie, wenn die Länder die Notbremse ignorieren, muss ich andere Wege finden. –

Hier spricht offenbar eine Art Monarchin, die nicht mehr an der Spitze eine demokratische Regierung vertritt, sondern in der ich-Form regiert.

Lockerungen wie im Saarland geplant, will sie nicht dulden. Ihrem Parteikollegen und saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans sagte sie: »Das ist nicht der Zeitpunkt, so etwas jetzt ins Auge zu fassen.«

Auch Parteichef Armin Laschet, immerhin Ministerpräsident des bevölkerungsreichsten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, erhielt einen Schuss vor den Bug, weil er die sogenannte »Notbremse« nur in einigen Kommunen ziehen will.

Das erfülle sie »nicht mit Freude«.

.

https://www.freiewelt.net/nachricht/merkel-will-kritischen-bundeslaendern-mega-lockdown-aufzwingen-10084376/

Montagsdemos: Sachsen geht auf die Straße!


 

In mittlerweile über 40 Städten stehen morgen Proteste an und auch die Zahl der Demonstranten wächst jede Woche. Auch in eurer Region gibt es Möglichkeiten, sich anzuschließen!

Hier eine Übersicht über alle bekannten Städte:

(Verantwortlich sind jeweils Bürger vor Ort, wir stellen hier eine Zusammenfassung zur Verfügung, sind aber nicht Organisator der jeweiligen Versammlungen bzw. Spaziergänge.)

Annaberg – 19 Uhr – Markt
Bautzen – 18 Uhr – Kornmarkt
Beierfeld – 19 Uhr – Bernsbacher-/August-Bebel-Str.
Brand-Erbisdorf – 17.30 Uhr – Markt
Breitenbrunn – 19 Uhr – Rathaus
Colditz – 19 Uhr – Markt
Döbeln – 19 Uhr – Markt
Dresden – 18 Uhr – Altmarkt
Freiberg – 18 Uhr – Albertpark
Freital – 19 Uhr – Platz des Handwerks
Geringswalde – 19 Uhr – Markt
Glauchau – 18 Uhr – Markt
Geithain – 19 Uhr – Markt
Görlitz – 18:30 Uhr – Postplatz
Greiz – 18 Uhr – Markt
Grimma – 19 Uhr – Markt
Hartha – 19 Uhr – Markt
Hainichen – 19 Uhr – Markt
Heidenau – 19 Uhr – Rathaus
Jöhstadt – 19 Uhr – Markt
Leipzig – 19 Uhr – Nikolaikirche
Limbach-Oberfrohna – 18.30 Uhr – Rathausplatz
Lößnitz – 19 Uhr – Markt
Königsbrück – 18:30 – Markt
Marienberg – 19 Uhr – Markt
Meißen – 19 Uhr – Markt
Milkau – 18 Uhr – Busplatz
Mittweida – 19 Uhr – Markt
Neugersdorf – 18 Uhr – Markt
Nossen – 18.45 Uhr – Markt
Oelsnitz (Erz.) – 19 Uhr – Markt
Olbernhau – 18 Uhr – Tivoli
Plauen – 18 Uhr – Wendedenkmal
Pirna – 19 Uhr – Markt
Pulsnitz – 18 Uhr – Schützenhausplatz (Autokorso)
Riesa – 19 Uhr – Markt
Schneeberg – 19 Uhr – Markt
Sebnitz – 19 Uhr – Markt
Thalheim – 18 Uhr – Rathaus
Torgau – 18 Uhr – Markt
Zwickau – 19 Uhr – Hauptmarkt
Zwönitz – 19 Uhr – Markt
Zittau – 18 Uhr – Stadtring / 18.30 Uhr Markt

Kraichtal-Gochsheim: Elternprotest gegen Corona-Maßnahmen an Grundschule


 

Bruchsal, den 29.03.2021

Von Armin Körner

Lehrer, Eltern und Kinder staunten nicht schlecht, als sie am Morgen des 29.03.21 ihren gewohnten Gang zur Graf-Eberstein-Grundschule in Gochsheim antraten.

Der Eingangsbereich des alt-ehrwürdigen Hauses war diesmal geschmückt mit vielen Kinderschuhen und Spruchtafeln, die auf die Nöte der Schulkinder durch die bestehende Corona-Verordnung der Landesregierung hinweisen.

„Lasst unsere Kinder frei atmen“ ist dabei eine der zentralen Forderungen der Eltern, die damit ihren Protest, insbesondere gegen die aktuelle Maskenpflicht für Grundschulkinder, zum Ausdruck bringen. In Baden-Württemberg gilt seit Montag dem 22.03.2021 auch an Grundschulen eine Maskenpflicht, die umstritten diskutiert wird.

 

Mediziner verweisen auf die gesundheitlichen Auswirkungen durch längeres Maskentragen im Kindheitsalter, zuallererst durch die über einen längeren Zeitraum eingeschränkte Sauerstoffzufuhr. Aber auch psychologische Effekte auf die kindliche Entwicklung durch das dauerhafte Maskentragen sind Teil dieser Kontroverse.

Die Gochsheimer Eltern verweisen darüber hinaus auf das geringe Infektionsgeschehen in der jungen Altersgruppe: „Kinder sind keine Treiber der Pandemie“ lautet ein weiterer Slogan auf den Tafeln vor der Schultür. Die Frage nach der Verhältnismäßigkeit der Corona-bedingten Maßnahmen erreicht mit der Ausweitung auf die Jüngsten in unserer Gesellschaft nun eine offensichtlich verschärfte Relevanz. Eine weiteres Ziel der Kritik ist auch die landesweit in Diskussion befindliche obligatorische Testpflicht für Schulkinder.

Deutlich an die Lehrerschaft adressiert prangt in großen Buchstaben die Frage nach deren Gewissen.

Zum Hintergrund:

Elternaktionen mit Kinderschuhen vor öffentlichen Gebäuden sind inzwischen eine populäre Protestform für das Kindeswohl in Zeiten der Pandemie, die bereits bundesweite Verbreitung findet.

„Ich kann nicht mehr“ – Ein Arzt am Rande seiner Kräfte packt aus


 

„Ich kann nicht mehr! Was wir seit über einem Jahr erleben, ist an Wahnsinn nicht zu überbieten“: Die schonungslose Abrechnung eines Mediziner mit unserer Corona-Politik, die er für völlig gescheitert hält – vor allem das Setzen auf Impfungen.

Frei nach Miloš Zeman, dem Präsidenten der Tschechischen Republik, denke ich nur noch dies: “Falls Sie in einem Land leben, in dem Virologen, Pharmakonzerne und PR-Firmen bestimmen, was Medizin ist, jedoch echte Experten sozial vernichtet werden, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.”

Und nein, ich bin weder Corona-Leugner und schon gar kein Impfgegner. Mich begeistert das Prinzip “Impfen” schon immer und ich bin ausreichend ausgebildet, um zu verstehen, warum Sars-CoV-2 ein eher harmloses “Schnupfenvirus” ist und nicht die Lungenpest. 

Doch was wir seit über einem Jahr erleben, ist an Wahnsinn nicht zu überbieten.

Denn das Märchen von der Lungenentzündung und den lebensrettenden “Ventilatoren” war schon längst in den Köpfen festgefressen. Daran änderten auch fantastische Arbeiten Schweizer Pathologen und amerikanischer Biologen wenig. 

https://reitschuster.de/post/ich-kann-nicht-mehr-ein-arzt-am-rande-seiner-kraefte-packt-aus/

 

 

Ausländerpolitik der Grünen birgt Sprengstoff: Die radikale Abschaffung Deutschlands – Teil 1


 

Am 19. März haben die Grünen den Entwurf ihres Bundestagswahlprogramms unter dem vielsagenden Titel »Deutschland. Alles ist drin.« vorgelegt. Was das so alles drin steht, dürfte den meisten Bürgern allerdings bestenfalls in Auszügen bekannt sein. Denn die Wähler lesen Parteiprogramme bekanntlich nur ungern. Und die Mainstream-Medien geben die Inhalte des grünen Forderungskataloges nur selektiv wieder, oftmals in dem Bestreben, der Partei einen bürgerlich-moderaten Anstrich zu verpassen. (…)

Kaum thematisiert werden dagegen die ausländerpolitischen Pläne der Grünen.

Spätestens hier zeigt sich, dass die Ökopartei alles andere als bürgerlich ist, sondern radikale, linke Positionen vertritt, die letztlich darauf abzielen, das Antlitz Deutschlands durch Masseneinwanderung tiefgreifend zu verändern und damit als Kulturnation abzuschaffen.

Zu diesem Ergebnis kommt man unweigerlich, wenn man die Forderungen der Partei zu Migration und Integration nüchtern analysiert. Das setzt allerdings einiges an Hintergrundwissen voraus, denn die Autoren des Programmentwurfs bringen ihre Absichten teilweise verklausuliert und versteckt hinter schönfärberischen Floskeln zum Ausdruck. Schließlich will man bürgerliche Wähler nicht verschrecken, deren Stimmen man dringend für einen Erfolg bei der Bundestagswahl und eine linke Mehrheit im Bund benötigt.

Ausländerpolitik der Grünen birgt Sprengstoff: Die radikale Abschaffung Deutschlands – Teil 1

Hans-Joachim Müller: Die Lehrstunde über die Funktion des Parteiensystems


 

Hans-Joachim Müller: „Wenn wir an Parteiensystem denken, bedeutet das, daß wir von vornherein unsere Souveränität abgeben haben an völlig fremde Leute, deren Darsteller hier Politik spielen.

Wenn ein Dämon für seine Verbrechen um Verzeihung bittet, ist die Herrschaft des Grauens gebrochen


 

 

.

.

Klicke, um auf 4c6a6-nj-schlagzeilen_-26.03.2021.pdf zuzugreifen

Quelle

nat

Der „Spiegel“ Artikel ist i.Ü. nicht nur ein zufällig dahingeschriebener kinderfeindlicher Müll, sondern er hat Methode.


 

Prinzipiell wird mit dem Artikel wieder die Geschichte von den Kindern, die ihre Eltern töten wiederholt.

Und woher kennen wir das? Das war ein wichtiger Bestandteil des #Strategiepapiers (aka #Schockpapier) aus dem #BMI.

Man hat bereits dort geschrieben, dass Kinder brutalste Schuldgefühle entwickeln würden, wenn diese ihre (Groß-) Eltern anstecken würden & diese dann sterben würden.

Mehr Details zu dem #Schockpapier: https://ift.tt/3w5kDPr

View in @Conspiracyfactsdeutsch (https://t.me/Conspiracyfactsdeutsch/9422)

.

https://threadreaderapp.com/thread/1326274562665967616.html

Erste vollständige Impffolgen-Zusammenstellung: >2.500 Tote nach Impfung mit BNT162b2/Comirnaty: Nebenwirkungen füllen 124 Seiten !


 

Bei der University of Uppsala wird eine Datenbank geführt, in der ALLE unerwünschten Nebenwirkungen gesammelt werden, die sich als Reaktion auf bestimmte Medikamente einstellen.

Wir haben die LANGE, die sehr lange Liste der Nebenwirkungen auf eine Impfung mit BNT162b2/Cominarty, dem Impfstoff von Pfizer/Biontech, zusammengestellt und dabei unseren Browser an den Rand seiner Kapazität gebracht.

Aber sehen Sie selbst.

Zuerst ein paar zusammenfassende Informationen.

  • 333.818 Meldungen über unerwünschte Nebenwirkungen von BNT162b2/Comirnaty sind bislang erfasst;
  • darunter: 274.417 (82%) aus Europa;
  • und 46.892 aus Nord- und Südamerika (14%);
Alter Anzahl Anteil (%)
0 – 27 days 186 0
28 days to 23 months 788 0
2 – 11 years 673 0
12 – 17 years 447 0
18 – 44 years 132778 40
45 – 64 years 120419 36
65 – 74 years 32799 10
≥ 75 years 25257 8
Unknown 20471 6

331.718 der Meldungen, rund 99%, stammen aus den ersten Monaten des Jahres 2021.

Die Nebenwirkungen, die in Uppsala verzeichnet werden und hinter denen sich in jedem Fall ein Mensch findet, der unter ihnen leidet, sie umfassen:

  • 2.435 Verstorbene;
  • 254 plötzlich Verstorbene;
  • 16 plötzlich an Herzstillstand Verstorbene;
  • 9 Gehirntote;
  • sowie 9 sonstige Verstorbene;

Eine Liste aller Texte zu SARS-CoV-2 findet Ihr hier.

.

https://sciencefiles.org/2021/03/27/erste-vollstandige-impffolgen-zusammenstellung-2-500-tote-nach-impfung-mit-bnt162b2-comirnaty-nebenwirkungen-fullen-124-seiten/

Weltweiter Korona-Massnahmen-Widerstand …Argentinien kämpft bis zum Sieg!…Lockdown wurde beendet!!!


 

Perception-Wahrnehmung-Gates


 

Klicke, um auf 2e226-die-zukunft-von-impfungen-und-die-okkulte-transformation-der-menschheit-e28093-perception-gates.pdf zuzugreifen

Quelle

https://perception-gates.home.blog/2021/02/27/die-zukunft-von-impfungen-und-die-okkulte-transformation-der-menschheit/?blogsub=spammed#subscribe-blog

Grüne Ansage: Steuersklave, egal wohin du abhaust


 

mal was zum wach-rütteln…besonders für die wohl schon weichgekochten Baden-Württemberger sofern sie „grün“

gewählt haben….einfach ankreuzen aus berechtigtem Hass gegen Merkel und dafür die Deutschland-feindlichste

Partei mit dem geringsten IQ aller Polit-Darsteller. Obwohl es durchaus Alternativen gab…doch dafür schienen sie wohl

zu feige….oder?

 

„Wer wissen möchte, was auf Deutschland zukommt, tut gut daran, das Wahlprogramm der Grünen zu lesen. Denn die Grünen konnten bisher auf lange Sicht sehr viele ihrer Forderungen durchsetzen, auch ohne Regierungsbeteiligung.

Das liegt vor allem daran, dass sie über die absolute Lufthoheit in den Redaktionsstuben, bei den Lehrplanschreibern und im Juste Milieu verfügen. Zudem stellen die meisten Mitbürger das, was Ihnen in den Medien als Welterklärung angeboten wird, nicht infrage.

Hinzu kommt, dass ihr möglicher Koalitionspartner nach der nächsten Bundestagswahl, die CDU, keine eigene Programmatik oder gar ordnungspolitische Prinzipien mehr hat.

In einer solchen Verbindung werden die Grünen daher nicht wenige ihrer Vorstellungen umsetzen können, die man in der alten Bundesrepublik zu einem Gutteil als verfassungswidrig eingestuft hätte.“

Ich möchte mich hier auf einen Teilaspekt des grünen Programms beschränken, nämlich die Aussagen zur Besteuerung. Bei Lichte betrachtet, findet man dort nämlich eine Erklärung, warum viele westliche Länder derzeit im Niedergang befindlich sind. Denn gerade dieser Programmteil dürfte Unterstützung auch jenseits der grünen Wählerschaft finden.

Auf Seite 49 heißt es:

„Jedes Jahr verlieren die Steuerzahler*innen hohe Milliardenbeträge durch Steuerhinterziehung und aggressive Steuervermeidung. Wir wollen mit einer umfassenden Strategie dagegen vorgehen… Zusätzlich zur bestehenden Steuerpflicht nach dem Wohnsitz wird eine Steuerpflicht auch nach der Nationalität eingeführt, um rein steuerlich motivierte Wohnsitzwechsel zu verhindern.”

 

.

https://www.achgut.com/artikel/gruene_ansage_steuersklave_egal_wohin_du_abhaust

 

Ab April soll die gesamte „Corona-Inzidenz-Strategie“ abgeschafft werden!


 

Diese Gesetzesänderung könnte die Corona-Beschlüsse kippen:
Ab 1. April darf der Inzidenzwert nicht mehr der alleinige Maßstab sein! 

„Nach dem Bundestag stimmte auch der Bundesrat der Änderung zu. Bedeutet: Kanzleramt und Ministerpräsidenten dürfen ihre Lockdown-Maßnahmen nicht mehr nur an der Zahl der Neuinfizierten je 100 000 Einwohner (in 7 Tagen) festmachen – sondern auch an anderen Werten (z. B. Zahl der freien Klinikbetten).

SPD-Rechtsexperte Johannes Fechner (48): „Die Länder müssen jetzt schnell ihre Corona-Verordnungen anpassen. Länder, die sich eins zu eins an den Beschluss des Corona-Gipfels halten, handeln rechtswidrig.“

Schnell heißt, innerhalb der nächsten fünf Tage!

Was ist denn das für ein neues Verwirr-Spiel? Lest mal bitte weiter und verinnerlicht: Das, was hier steht, zeigt eine neue Dimension der vorsätzlichen Manipulation ins Chaos!

Die künftigen Lockdown-Maßnahmen sollen jetzt also nicht mehr alleine vom Inzidenzwert abhängig gemacht werden (der sinkt nämlich!), sondern von vielen verschiedenen Faktoren. So heißt es offiziell:

„In den letzten Wochen ist die Kritik an dem Inzidenzwert als alleiniger Maßstab für die Corona-Lage in Deutschland immer weiter gewachsen. Das Problem: Der Inzidenzwert gab die wahre Corona-Gefahr NOCH NIE richtig wieder – und sagt durch Impfungen und mehr Testungen nun immer weniger über die Lage in Deutschland aus.

‼️ Laut Experten sollen zum Beispiel auch folgende Faktoren mit einbezogen werden: die Entwicklung des R-Werts (Ausbreitungsgeschwindigkeit), die Infektionen unter Älteren und Vorerkrankten, der Impffortschritt, die Belegung der Intensivstationen und die generelle Auslastung der Krankenhäuser. ‼️

Wisst Ihr, was das heißt? Totale Verwirrung! Niemand versteht mehr irgendetwas! Sie können Lockdownen, wann immer sie wollen, bis der Arzt kommt, denn so viele Faktoren, zusammengezählt, kann niemand mehr durchblicken. Gegenbeweise gegen Willkürmaßnahmen sind kaum noch möglich!

Das, was jetzt seinen Anfang nimmt, ist der CORONA-INDEX!
Noch nie gehört? Keine Sorge, wartet nur die nächsten Tage ab.

Ihr werdet in den nächsten Tagen ein neues Desaster erleben, welches auch die Vertreter der „Alten Medien“ kaum noch verstehen werden. Und das ist auch gut so. Wenn am Ende keiner mehr versteht, was hier passiert, kommt eventuell endlich das große Grübeln …

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/inzidenzwert-wird-fuer-lockdown-unwichtiger-neue-vorgaben-fuer-bund-laender-rund-75879044,la=de.bild.html

26.03.2021…Meldungen und Informationen..kompakt


 

Britische Regierung kündigt umfassende Asylreform an

Die Diktatur kommt geräuschlos und mit enormer Geschwindigkeit

Ost-Österreich im MEGA-Corona-Knast: 24 Stunden Ausgangssperre

Bei Maischberger entrollt sich das Grauen dieser Regierung

Der Kredit-Schutzschirm ist am Ende – und Deutschland droht die Pleitewelle

Zeichen der Weltenwende

Leben mit implantierten Mikrochips

49-Jährige stirbt nach Impfung in Rostock

gefährlicher PCR-Selbst-Test für Kinder…auf der Verpackung des Tests steht deutlich der Bestandteil eines extrem krebs-auslösendes Elementes…..

Klicke, um auf efc74-26.03.2021.pdf zuzugreifen

PCR-TEST: Schüler testen (selbst wenn sie gesund sind), sonst dürfen diese die Schule nicht besuchen!…


 

zur globalen NWO-Zielsetzung gehört die Bevölkerungs-Reduzierung…keine Phantasterei, sondern mehrfach mündlich

wie schriftlich, sogar in Stein, offen bestätigt…auch von Impf-Fanatiker Gates….dieser Fakt darf nie vergessen werden.

PCR-TESTS können und werden Auslöser zu schweren bis tödlichen Krankheiten sein….der Hauptgrund für den Test-Zwang.

Ich bin heilfroh, dass ich derzeit keine Kinder in Jahrgangsstufe 4 oder Abschlussklasse habe, denn was da kommt ist die Frechheit in Person! Man wird da jetzt dann bei einer Inzidenz von über 100 genötigt, die Kinder testen zu lassen (selbst wenn sie gesund sind), sonst dürfen diese die Schule nicht besuchen! Was muss man tun, damit der Wahnsinn ein Ende hat? Ich dachte dass die Schulen langsam mit den Reihentestungen zurückgerudert sind, das hier klingt aber anders! An welche Klage kann man sich da dran hängen? Kann man das bei euch teilen, damit sich möglichst viele zusammenschließen und da dagegen vorgehen?

https://atomic-temporary-35205987.wpcomstaging.com/2021/03/26/pcr-tests-weitere-gefahren-fuer-alle-die-sich-testen-lassen-ethylenoxid-ausloser-von-starken-bis-zu-toedlichen-gehirn-schaedigungen/

Klicke, um auf ff0af-bayer_kultusministerium_eltern_unterricht_nach_den_osterferien_endfassung.pdf zuzugreifen

 

verfasst mit den üblichen Mittel: Zuckerbrot und Peitsche….auf der einen Seite ein freundlicher Ton (bitte gemeinsam handeln),

zum anderen werden den Schülern die Zukunft verbaut indem ihnen die Schule verboten wird…..so etwas nennt wohl ein jeder:  TESTZWANG!!!

Zwang zum Test auf eine Pseudo-Mikrobe…ein imaginäres eher harmloses Grippe Mikröbchen ohne Gefahr für ein normal-gesundes Immunsystem gleich welches Alter.

Es ist gaaaanz normal, dass während einer furchterregenden, tödlichen Pandemie Krankenhäuser geschlossen werden.


 

Benötigt zufällig jemand ein Beatmungsgeräte, Baujahr 2020?
Das Startgebot liegt bei 5.400 EUR, anstatt bei 24.000 EUR Listenpreis.
Oder ein Krankenhausbett? Oder OP-Zubehör?
Für sein Home-Lazarett, während die tödlichste Seuche seit der schwarzen Pest wütet?

P.S.: Es ist gaaaanz normal, dass während einer furchterregenden, tödlichen Pandemie Krankenhäuser geschlossen werden.

Großes Merkel Ehrenwort!

Demo-Kassel am 20.03.21 – “Kyrie Eleison”


 

Dies sind unsere Bilder zur Demonstration in Kassel im März 2021.
Anliegen von FREITRÄUMER LIVE ist es, die Berichterstattung der ‚offiziellen Medien‘ auszugleichen und die spirituelle Dimension einer großen Bewegung sichtbar zu machen.
Weltweit gehen Menschen auf die Straße, die vereint sind im inneren Ruf nach Freiheit.
Es geht um viel mehr als um unsere physische Gesundheit. Hier geht es um das Wachstum unserer Seele und um das kollektive Erwachen der Menschheitsfamilie.
Getragen werden unsere Bilder vom wundervollen Gesang der Kölner Seelensängerin Judith Maria Günzl.
Möge Segen Sein.
Eure Maria & Euer Mario

Mehr zu den Freiträumern: freitraeumer-live.de
Mehr zu Judith Maria Günzl: judith-maria-guenzl.de
Maria Blumencron: maria-von-blumencron.jimdo.com
Mario Goldstein: mario-goldstein.de

FREITRÄUMER LIVE ist eine Plattform, die Licht in diese Zeit bringen soll.
Wenn auch Deine Geschichte Menschen berührt und unserem kollektiven Erwachungsprozess dienen kann, dann kontaktiere uns!

Volkskraft-Wochen: Hier wagt sich eine deutsche Familie geschlossen in das eisige Nass eines sächsischen Sees.


 

schwarz-weiss-rote-Mützen…..wer besitzt auch solche Zeichen der Freiheit des Deutschen Reiches?

Und wann tust Du’s???

der-volkslehrer@protonmail.com

VKW- und VL-Artikel gibt’s hier:

dervolksladen.com 🎁

Nikolai-VL: Volkskraft voraus!…


Der VL badet schon wieder an! 😳Diesmal im Rhein bei Düsseldorf!

Die VKW laufen noch bis zum 4.4. Genug Zeit für Euch, es mir gleich zu tun!

der-volkslehrer@protonmail.com

Volkskraft voraus! 🇩🇪💪⛴

VKW- und VL-Artikel gibt es hier:

DerVolksladen.com 🎁

Er verkörperte die Volkskraft wie kaum einer: Otto von Bismarck!
Um seine Wirkung auf das Reich zu verstärken, wurden überall Bismarck-Türme errichtet. So wie dieser hier.
Wer weiß, wo er steht? 🤔

Volkskraft voraus! Damals, wie heute!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich entdecke per Zufall in Düsseldorf einen Hoffmann’schen Ringofen 🔥. Auch darin steckt Volkskraft!

 

 

 

 

 

Erfrischung-Herz-Tiere…Ente füttert Fische


 

Die Menschen sollten sich das mal anschauen die Tiere machen uns das vor.
Wir sollten mehr barmherzig sein und zusammenhalten anstatt uns zu
Spalten

++ Genau hinhören: Was meint Merkel mit „neuem“, „tödlicherem“ und „infektiöserem“ Virus? ++


 

Wie ist es möglich, dass etwas derartiges behauptet und bestimmt wird?

Wo sind handfeste wissenschaftliche Beweise?‼️

Wie Merkel die neuen Regeln erklärt:

„Wir haben eine neue Pandemie“, erläuterte Merkel bei der Pressekonferenz um kurz nach 3 Uhr nach Ende des Gipfels. „Die Mutation hat übernommen.“ Sie sei deutlich tödlicher und deutlich infektiöser.

„Der bisherige Erfolg ist aufgefressen“, erklärt die Kanzlerin. Man müsse nun hohe Infektionszahlen vermeiden, weil die Wahrscheinlichkeit bestehe, dass sich neue Mutationen bilden.

Merkel abschließend: „Es ist länger schwer, als wir dachten.“

‼️ Merkel will offenbar die No-Covid-Strategie durchsetzen

Eva Hermann und Andreas Popp:

„Die Kanzlerin liefert nach dem Corona-Gipfel eine Show, die sprachlos macht: Sie verkauft das Virus als einen Feind, der »nicht locker lässt«, und die Einschränkung von Grundrechten als »Ruhe«. Wer so spricht, muss seine Zuhörer für Idioten halten.“

Söder nach dem Corona-Gipfel: „Es handelt sich um eine komplett neue Pandemie“—-woher will Söder wissen was gar nicht vorhanden ist….oder gibt er Belege frei die wissenschaftlich von unabhängigen Medizinern ausgestellt wurden?—nein!

.

https://t.me/EvaHermanOffiziell

Nikolai-VL — Volkskraft voraus!


 

In den 7 Grad kalten See zu steigen ist nicht für jedermann geeignet!
Für eine deutsche Frau jedoch kein Problem!

Wer traut sich auch?

der-volkslehrer@protonmail.com

Volkskraft voraus! 🇩🇪💪⛴

VL- und VKW-Artikel gibt es hier:

DerVolksladen.com

Zusammenfassung über offizielle Impfkomplikationen, welche durch die Presse ganz unbemerkt veröffentlicht wurden, im Zusammenhang mit der Impfung fest.


 

22.03.2021 Ravensburg: Junger Pfleger stirbt nach Astra Zeneca Impfung
22.03.2021 Kempten: Krankenschwester stirbt nach Impfung mit Astra Zeneca
21.03.2021 Steinhagen: Seniorin stirbt nach zweiter Corona Impfung
19.03.2021 Albstadt: 24 Jahre alter Mann stirbt nur Tage nach Astra Zeneca Impfung
18.03.2021 Halle: Junge Frau nach Astra Zeneca Impfung mit Lungenembolie in Klinik
Ironischerweise gibt die EMA eine Stunde nach dieser Meldung wieder grünes Licht für eben diesen Impfstoff: Der Nutzen überwiege das Risiko.

18.03.2021 Straubing: 37 jährige Frau stirbt nach Impfung
17.03.2021 Gladbeck: Mann erleidet Thrombose nach Impfung mit AstraZeneca
17.03.2021 Augustfehn: 13 Tote Bewohner trotz mRNA Impfung
13.03.2021 Ulm: 48 Jahre alte Lehrerin stirbt kurz nach Impfung
12.03.2021 Würzburg: Mann stirbt nach Corona Impfung (BioNTech/Pfizer) – Staatsanwaltschaft ermittelt

Der letzte Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich Instituts enthält Meldungen bis zum 26.02.2021, demnach sind insgesamt
330 Menschen im Zusammenhang mit der Impfung verstorben, ohne die oben aufgeführten Fälle.
Bei sechs Personen kam es zu einer Thrombozytopenie – einer Abnahme der Blutplättchen – nach der Impfung.

.
https://corona-blog.net/2021/03/23/oeffentlich-gewordene-impfkomplikationen-der-letzten-tage-in-deutschland/

Unter diesem Link findet man alle, Tote, Corona-Ausbrüche und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Covid-Impfung https://corona-blog.net/tote-im-zusammenhang-mit-der-covid-impfung/

Viele Grüße
das Corona Blog Team

corona-blog.net (https://corona-blog.net/2021/03/23/oeffentlich-gewordene-impfkomplikationen-der-letzten-tage-in-deutschland/)
Öffentlich gewordene Impfkomplikationen der letzten Tage in Deutschland – corona-blog.net
Der letzte Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich Instituts enthält Meldungen bis zum 26.02.2021, demnach sind insgesamt 330 Menschen im Zusammenhang mit der Impfung verstorben, ohne die oben aufgeführten Fälle.

24.03.2021…weitere Meldungen…kompakt


 

Corona-Demos nicht nur in Kassel: Tausende Europäer protestieren gegen Tyrannei

Bund-Länder-Treffen am Montag: Beschlussvorlage: Lockdown soll bis zum 18. April verlängert werden

Angela Merkel und der anti-deutsche Nationalismus

Berater: Trump kehrt bald mit eigener Social-Media-Plattform zurück

Harter Oster-Lockdown mit geschlossenen Supermärkten

Radikaler Lockdown über Ostern – Darauf haben sich Merkel und die Ministerpräsidenten geeinigt

Klicke, um auf 424cb-24.03.2021.pdf zuzugreifen

ACHTUNG GEFAHR BEI PCR-TESTS ??.. Morgellons in den PCR-Tests…


 

Hierzu muss man erstmal wissen was Morgellons sind ⁉️

Morgellons (auch Morgellons-Krankheit| Parasit) ist die Bezeichnung für ein Krankheitsbild, das mehrheitlich als Variante des Dermatozoenwahns angesehen wird.

Was machen Sie ⁉️

Sie verursachen Leistungseinschränkungen sowie kognitive und emotionale Störungen.

 

 

Wie nehmen wir Sie auf ⁉️

Kann durch den PCR-Tests aufgenommen werden 

Lösung ‼️
Was kann man dagegen machen ⁉️

MORGELLONS – DIE FAKTEN (https://www.volkskrankheit-parasiten.org/parasiten/morgellons/) 👈🏽

Klicke, um auf 91295-morgellons_-verstehen-erkennen-ausleiten.pdf zuzugreifen

Sie sammlen durch den Rachenabstrich unsere DNA, die durch den Speichel (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Speichelprobe) produziert wird.

Durch die Nase geht der Morgellons-Parasit in unser GEHIRN ‼️🧠
⚠️ Lasst euch nie wieder Testen

Berliner Arzt Dr. Josef Thoma erklärt klipp und klar: Impfung ja oder nein?


 

Dieses Video ist wichtig und brisant. Ich hatte es am Samstag (20.3.2021) zunächst als „Nicht gelistet“ hier im Kanal hochgeladen und unserem Herausgeber, Prof. Max Otte zugeschickt, um mit ihm darüber zu sprechen und zu klären, ob wir es für die Öffentlichkeit hochladen wollen.

Für die Öffentlichkeit war das Video zu diesem Zeitpunkt nicht sichtbar, weil nur Max Otte den Link und damit Zugang hatte. Das Video war auch keiner Playlist zugeordnet. Nach wenigen Minuten war es gelöscht. Begründung: „.. we think it violates our medical misinformation policy“. Daraufhin habe ich bei Youtube Beschwerde gegen die Löschung eingelegt und – ebenfalls nach relativ kurzer Zeit – eine Antwort bekommen.

Darin stand: „After taking another look, we can confirm that your content does not violate our Community Guidelines“. Darauf verlasse ich mich jetzt und lade das Video hiermit für die Öffentlichkeit hoch.

Das Video enthält die gründliche und sachlich ruhige Abwägung des Berliner Arztes Dr. Josef Thoma, der hier aus seiner Erfahrung durch einen Vergleich der Risiken zu erklären versucht, in welchen Altersgruppen Impfung oder Corona besser für einzelne Personen sind.

Die Antwort gefällt natürlich nicht allen, aber sie ist eine wichtige Hilfe bei der Einschätzung 

Großangriff auf die Kritiker – bitte tragen Sie sich unter dem folgenden Link ein, damit wir Sie kontaktieren können, wenn die Zensur auch uns trifft https://max-otte.de/newsletter/

Hier können Sie die beiden neuen Bücher von Max Otte bestellen DIE KRISE HÄLT SICH NICHT AN REGELN https://xn--die-krise-hlt-sich-nicht-…

AUF DER SUCHE NACH DEM VERLORENEN DEUTSCHLAND https://verlorenes-deutschland.de/

Rechtsanwalt…Der Wahnsinn von Herrn Kretschmer (MP) und Herrn Piwarz (Kultus) kennt keine Grenzen und vor allem macht man vor der Gesundheit der Kinder nicht halt


in Teilen von Sachsen wird der Antigen-Schnelltest der Firma ROCHE für die Selbsttestung der Schüler unter „Aufsicht“ des Lehrpersonals verwendet. Die Herstellerhinweise habe ich Ihnen beigefügt. Als Warnhinweise sind Allergische Hautreaktionen und schwere Augenreizungen angegeben sowie der Hinweis auf einen enthaltenen besorgniserregende Stoff Octyl-/Nonylphenolethoxylate. Die Auswertung soll durch eine medizinische Fachkraft erfolgen. Auch bei negativem Testergebnis soll ein PCR- Test gemacht werden.

Außerdem gelten auch bei negativem Testergebnis sämtliche Hygienemaßnahmen weiter. Der Wahnsinn von Herrn Kretschmer (MP) und Herrn Piwarz (Kultus) kennt keine Grenzen und vor allem macht man vor der Gesundheit der Kinder nicht halt. Das ist ein Verbrechen an den Kindern. Auch die Lehrer dürften sich in einer kaum zumutbaren Konfliktsituation befinden.

Klicke, um auf 6372f-sars-cov-2-test-schule.pdf zuzugreifen

Radikaler Lockdown über Ostern – Darauf haben sich das Merkel und die Ministerpräsidenten geeinigt


 

der absolute Zwang zur Gen-Impfung wird verstärkt und insgesamt werden hohe Todeszahlen der Mikrobe angerechnet.  Tatsächlich wird mit Mitteln zu einer gefährlichen Erkrankung mit Todesfolge hin-gearbeitet…technische Mittel dazu existieren schon lange, verschärft durch die 5G-Strahlung…die „plötzlichen“ Sterbensfälle werden der Mikrobe angerechnet…nicht vergessen: drastische Bevölkerungs-Reduzierung ist eines der höchsten Ziele…

.

+++ Die Regierung nennt es „Ruhetage“
+++ Keine Gottesdienste
+++ Keine Urlaube im eigenen Bundesland
+++ Harte „Notbremsen“
+++ Auch nach den Feiertagen sind keine
Öffnungen garantiert

Damit hat niemand gerechnet!

Kurz vor Mitternacht sickerte überraschend aus kleinen Geheimrunden durch, dass über die Osterfeiertage noch härtere Corona-Maßnahmen drohen. Und das, nachdem ursprünglich von möglichen Lockerungen gesprochen worden war.

Das sind die Beschlüsse

► Gründonnerstag und Ostersamstag werden als „Ruhetage“ definiert und mit „weitgehenden Kontaktbeschränkungen sowie einem Ansammlungsverbot vom 1. bis 5. April verbunden“!

► Auch Supermärkte sind betroffen. „Ausschließlich der Lebensmitteleinzelhandel im engen Sinne wird am Samstag geöffnet“, heißt es im Beschluss. ABER: Am Donnerstag, 1. April, hat auch der Lebensmitteleinzelhandel dicht.

Ziel des als „erweiterte Ruhezeit zu Ostern“ verkauften Knallhart-Lockdowns ist eine „mehrtägige, sehr weitgehende Reduzierung aller Kontakte, um das exponentielle Wachstum der 3. Welle zu durchbrechen“.

Jetzt ist klar: Die Maßnahmen werden bis zum 18. April verlängert. Über Ostern muss Deutschland in einen Knallhart-Lockdown!

► Auch Ostermessen und andere religiöse Veranstaltungen sollen NICHT stattfinden. Christen sollen das Osterfest per Video-Schalte feiern, Juden das Pessach-Fest nicht in Synagogen begehen, Muslime nicht zum Freitagsgebet in die Moschee. Bund und Länder werden mit dieser „Bitte“ auf die Religionsgemeinschaften zugehen.

► Private Treffen mit maximal fünf Menschen aus zwei Haushalten sind erlaubt. Kinder bis 14 werden nicht mitgezählt, Paare gelten als ein Hausstand.

► Die sogenannte „Notbremse“ wird hart durchgesetzt! In Landkreisen mit einer Inzidenz von über 100 sind dann wieder die Regeln in Kraft, die bis zum 7. März gegolten haben. Heißt: Einzelhandel dicht. Die Friseure dürfen dagegen offen bleiben. Auch „Ausgangsbeschränkungen und verschärfte Kontaktbeschränkungen“ sollen in diesen Landkreisen gelten!
► Urlaub im eigenen Bundesland ist im Mitternachts-Beschluss wieder gestrichen! Keine Ausnahmen für Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, die zumindest Ferienwohnungen und Camping-Plätze für Oster-Urlauber öffnen wollten.

Stattdessen wird wieder „eindringlich“ an alle Bürger appelliert, „auf nicht zwingende Reisen im Inland und auch ins Ausland zu verzichten“.

► Quarantäne für Mallorca-Urlauber ist vom Tisch: Urlaubsrückkehrer aus Ländern mit niedriger Inzidenz sollen durch die Airlines vor dem Rückflug getestet werden. Zudem sind Fluglinien aufgefordert, den Flugverkehr während der Osterferien nicht auszuweiten.

► Brisant: Auch nach dem Knallhart-Lockdown über Ostern sind Öffnungen NICHT garantiert. Über die Zeit nach dem 5. April heißt es: „Soweit in den kommenden Tagen die Kriterien für einen Öffnungsschritt nach dem MPK-Beschluss vom 3. März 2021 erfüllt werden, erfolgt dessen Umsetzung ab dem 6. April 2021.“

Die Kriterien sind jedoch nach wie vor niedrige Inzidenzen. Dass sie nach Ostern stark absinken, gilt als sehr unwahrscheinlich.

.
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/beschluesse-corona-gipfel-lockdown-ostern-ruhetage-urlaub-messen-treffen-neue-regeln-75814656,la=de.bild.html

Interessante Reisegeschichte…Corona-Wahnsinn global


 

Globalismus, NWO, Great Reset, Satanismus

aber es gibt auch nationale Unterschiede

hier Bulgarien und Ungarn

Ungarn, mich überrascht das nicht, keine Masken… 

Über BRD und Österreich lacht die Welt und bezeichnen die beiden Bruderstaaten als „faschistisch“….

hört diese Geschichte über den Unterschied….. 

erfahrt auch über die Dummheit der  (noch) Massen…

Hausärzte mit scharfer Kritik an Söders Zwangsimpfungsutopien


Dr. Rüdiger Pötsch, Hausarzt, antwortete dann auch entsprechend deutlich auf den Tweet von Söder:

»Ich sag Dir als langjähriger Hausarzt nur eines: Wenn Du mich nochmal öffentlich zur Körperverletzung aufforderst, zeige ich Dich an und ziehe Dich durch alle Instanzen. Ein Ministerpräsident, der Ärzte zur groben Verletzung ihrer Berufspflichten auffordert, ist nicht tragbar.«

 

Die Diskussionen in den vergangenen Tagen um die Zulassung oder Nicht-Zulassung des Impfstoffes AstraZeneca hat hat dem einen oder anderen Altparteienvertreter offensichtlich ein wenig aufs Gemüt geschlagen. So hat der bayrische Ministerpräsident Markus Söder, in Diskussionsforen wird er auch als »der große Impfperator« bezeichnet, sich per Twitter wie folgt geäußert: »Wenn AstraZeneca zugelassen wird, muss flexibler und so viel wie möglich geimpft werden. Die Hausärzte sind dafür die besten Vermittler.«

So weit wäre der Söder-Text relativ unverfänglich und es wäre besser gewesen, er hätte inne gehalten. Doch Söder wäre nicht Söder, wenn er nicht noch unbedingt einen draufgesetzt hätte. Denn es geht wie folgt weiter:

»Sollte der Impfstoff nicht zugelassen werden, darf er nicht weggeschmissen werden. Besser wäre dann eine Impfung auf eigenes Risiko.«

Sprich: sollte AstraZeneca mal wieder zurückgerufen werden, sollten Söders Willen nach die Hausärzte trotzdem ohne Vorlage einer Rechtsgrundlage – über die gegenwärtige lässt sich ohnehin trefflich streiten – weiter impfen.

Dieser Aufruf sorgt fast schon folgerichtig bei den Hausärzten für einen Aufschrei der Empörung. Von einem bayrischen Ministerpräsidenten öffentlich zum Begehen einer Straftat aufgerufen zu werden, sei alles andere als akzeptabel.

.

https://www.freiewelt.net/nachricht/hausaerzte-mit-scharfer-kritik-an-soeders-zwangsimpfungsutopien-10084299/

 

Andreas Popp: Weltmacht China oder Great Reset?…die Mikrobe als Mittel zum Zweck…denk nach und lass das TV aus…


 

in der letzten Zeit offenbart sich immer deutlicher eine Zweckgemeinschaft zwischen der Volksrepublik China und der Russischen Föderation. In dem Podcast-Format „Stabil durch den Wandel“ auf dem Telegram Kanal „Eva Herman Offiziell“ nimmt dieses wichtige weltpolitische Thema immer mehr Raum ein.

Eva Herman und Andreas Popp diskutieren aus verschiedenen Perspektiven die Entwicklungen der umstrittenen Corona-Politik und den Einkaufstouren chinesischer Investoren in der gesamten westlichen Welt.

Aufgrund der vielen Nachfragen analysiert Andreas Popp in diesem Video die derzeit kritische politische Weltlage aus der Perspektive der neuen Seidenstraße, die sich von China aus über russisch kontrolliertes Gebiet in Richtung Europa bewegen soll.

Ein hochbrisantes Thema, um die Zusammenhänge hinter den Kulissen zu eruieren.

Eva Herman mit ihrem Kanal bei »Telegram« https://t.me/EvaHermanOffiziell Tägliche Meldungen zu aktuellen Themen u.a. mit Sprachnachrichten von Eva Herman

Alphabet – Angst oder Liebe?, 1 DVD Thema Bildung: Dabei tappt er nicht in die Falle, Schule per se zu verdammen, sondern sucht auf einer Reise um die Welt nach verschiedenen Ansätzen mit Bildung und Wissen umzugehen.

Er portraitiert in ALPHABET wichtige und sehr bekannte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie den deutschen Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther

DREHT DER IRRLÄUFER LAUTERBACH JETZT VÖLLIG DURCH ?


 

Invasoren besetzen das Land und erklären offen die Übernahme: Film der Friedrich-Ebert-Stiftung, darin erklärt Hasib aus Afghanistan deutschen Zuschauern: „Wenn du willst oder nicht willst, ich bin jetzt hier in Deutschland und bleibe und ihr müsst es akzeptieren!


 

Das ZDF übernimmt einen Film der Friedrich-Ebert-Stiftung, darin erklärt Hasib aus Afghanistan deutschen Zuschauern:

„Wenn du willst oder nicht willst, ich bin jetzt hier in Deutschland. Aber es wäre schön, wenn du mich akzeptierst und dass wir alle so zusammenleben. Es gibt keine andere Wahl.“

Da allerdings täuscht sich Hasib. Jedenfalls wenn es noch nach deutschem Recht gehen würde. Eine Reihe seiner afghanischen Landsleute wurde bereits abgeschoben, viele sind dringende Abschiebekandidaten, noch mehr jene sogar, die sich in Deutschland strafbar machen. Aber um auch Hasibs Einschätzung gerecht zu werden: Seine Sichtweise hat durchaus Chancen, sich durchzusetzen, die gesellschaftlichen Gruppen, das öffentlich-rechtliche Zwangsgebühren-Fernsehen, die Medien und die etablierten Parteien unterstützen diesen Anspruch illegaler Einwanderer zum weit überwiegenden Teil.

„Wir sind jetzt hier“ heißt der Film und ist damit die direkte Anknüpfung an Merkels 2015 gemachte Aussage: „..,nun sind sie halt da.“ Hussein Al Ibrahimi kam aus Syrien hierher und erzählt in die Kamera: 

„Sobald ich die deutsche Sprache gelernt habe und hier arbeite und mein eigenes Geld verdiene – dann bin ich nicht mehr Flüchtling, glaube ich.“

Das ist falsch. Leider gibt es niemanden unter den Filmemachern, der Herrn Al Ibrahimi das einmal erklären will.

Nämlich das er zum einen kein Flüchtling ist, was auch sein mutmaßlicher Duldungsstatus anstelle einer echten Asylanerkennung ausdrückt, und zum anderen die Tatsache, dass die Innenministerkonferenz den Abschiebungsstopp nach Syrien unlängst nicht mehr verlängert hat.

.

Zuwanderung: „Es gibt keine andere Wahl, wir sind jetzt hier.“

Spahn-Maskendeals: Millionenaufträge innerhalb der eigenen vier Wände


 

Nicht nur kostspielige Maskendeals mit dem Schweizer Unternehmen Emix setzen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (Rolle der Ehefrau) zunehmend unter Druck. Nun kommt auch noch ein Millionengeschäft mit einem Konzern dazu, in dem der eigene  schwule Ehemann Büroleiter ist.

Enthüllungen des „Spiegel“ über Maskendeals zwischen dem Bundesgesundheitsministerium und der Burda GmbH setzen den zuletzt durch Verzögerungen bei der Corona-Test- und Impfkampagnen sowie kostspielige Verträge mit einem Schweizer Unternehmen unter erhöhten Erklärungsbedarf geratenen Minister Jens Spahn weiter unter Druck.

Zum Vorwurf politischer Protektionswirtschaft, der bereits im Zusammenhang mit dem Schweiz-Dea…

.

Hubert Burda ist ein Bilderberger

Burda finanzierte bzw. fördert unter anderem folgende Projekte und Einrichtungen:

Das 1999 eingerichtete Hubert Burda Center für Neue Medien an der Ben Gurion University of the Negev (Beer Sheva/Israel)[3]

Das Jüdische Zentrum München – Spende von einer Million Euro…

.

Merkel will Lockdown mit Ausgangssperren bis 18. April

Für den Gipfel am Montag gibt es eine Beschlussvorlage: Die Kanzlerin prüft eine Quarantäne-Plicht für alle Reiserückkehrer – und Kita- und Schulschließungen.

Es wird keine Normalität mehr für uns geben, sagte das nicht schon Schäuble?

Nach der 4. Welle kommt die 5. Welle und so wird es weitergehen….

Dankesrede von Professor Dr. Hubert Burda anlässlich seiner Ehrung mit der Moses Mendelssohn-Medaille am 20. Juli 2015 an Charlotte Knoblauch

.

Das Tragen der Masken, bedeutet die Unterwerfeung vor dem System!

Es gibt keine Krankheitssymptome für das Virus, legt die Masken ab!

.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/spahn-maskendeals-millionenauftraege-innerhalb-der-eigenen-vier-waende-a3475703.html


 

SCHOCK-BERICHT…Der mRNA-IMPFSTOFF verursacht 978 neue AUGENERKRANKUNGEN und 173 TOTE !!! 


Die britische Regierung und die Zulassungsbehörde für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (MHRA) haben soeben den dritten Bericht über die Nebenwirkungen des mRNA-Impfprogramms veröffentlicht und die Ergebnisse bestätigen die eindringlichen Warnungen, die im Vorfeld der Impfkampagne von unabhängigen Experten bekundet wurden.

.

https://www.legitim.ch/post/schock-bericht-aus-england-mrna-impfstoff-verursacht-978-neue-augenerkrankungen-und-173-tote

Weltweiter Korona-Massnahmen-Widerstand: Tausende nehmen an nicht genehmigter Demonstration gegen Versammlungsverbot in London teil


Am Samstag demonstrierten mehrere Tausend Menschen in London gegen die Corona-Restriktionen. Mehr als 60 Abgeordnete hatten den Innenminister zuvor schriftlich aufgefordert, die COVID-19-Beschränkungen für Demonstrationen zu lockern. Derzeit sind diese gesetzlich untersagt.

Die Demonstranten marschierten vom Hyde Park nach Westminster, um dem Verbot von Massenversammlungen zu trotzen. Die meisten trugen weder eine Maske, noch respektierten sie die Abstandsregeln. Polizeibeamte nahmen Dutzende Demonstranten fest.

Ähnliche Demonstrationen gegen die coronabedingten Einschränkungen werden in weiteren 51 Ländern erwartet. 

Insgeheime Gesetzesänderung: Homeoffice setzt Unverletzlichkeit der Wohnung außer Kraft…mit den Mitteln einer weitgehend inszenierten Pandemie


.

.

Sie denken immer noch, Ihre Wohnung sei unverletztlich, deren Unverletztlichkeit im Grundgesetz garaniert?

Art 13: (1) Die Wohnung ist unverletzlich.

Sie irren sich.

Sie denken, das Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit (Arbeitsschutzgesetz – ArbSchG) diene nur dazu, wie in §1 Abs. 1 angegeben, “Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten bei der Arbeit durch Maßnahmen des Arbeitsschutzes zu sichern und zu verbessern”?

Sie irren sich.

 

Zum 1.1.2021 haben sich die Bundesregierung und die sie tragenden Parteien die Ablenkung der öffentlichen Aufmerksamkeit mit den Mitteln einer weitgehend inszenierten Pandemie zunutze gemacht und das “Gesetz zur Verbesserung des Vollzugs im Arbeitsschutz (vielsagend: Arbeitsschutzkontrollgesetz)” in Kraft gesetzt, das wiederum Änderungen u.a. am oben genannten Arbeitsschutzgesetz vornimmt – erhebliche Änderungen.

Lesen Sie selbst:
§22 ArbSchG, Befugnisse der zuständigen Behörden:

“(2) Die mit der Überwachung beauftragten Personen sind befugt, zu den Betriebs- und Arbeitszeiten Betriebsstätten, Geschäfts- und Betriebsräume zu betreten, zu besichtigen und zu prüfen sowie in die geschäftlichen Unterlagen der auskunftspflichtigen Person Einsicht zu nehmen, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist. Außerdem sind sie befugt, Betriebsanlagen, Arbeitsmittel und persönliche Schutzausrüstungen zu prüfen, Arbeitsverfahren und Arbeitsabläufe zu untersuchen, Messungen vorzunehmen und insbesondere arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren festzustellen und zu untersuchen, auf welche Ursachen ein Arbeitsunfall, eine arbeitsbedingte Erkrankung oder ein Schadensfall zurückzuführen ist. Sie sind berechtigt, die Begleitung durch den Arbeitgeber oder eine von ihm beauftragte Person zu verlangen. Der Arbeitgeber oder die verantwortlichen Personen haben die mit der Überwachung beauftragten Personen bei der Wahrnehmung ihrer Befugnisse nach den Sätzen 1 und 2 zu unterstützen.

[…]

Wenn sich die Arbeitsstätte in einer Wohnung befindet, dürfen die mit der Überwachung beauftragten Personen die Maßnahmen nach den Sätzen 1 und 2 ohne Einverständnis der Bewohner oder Nutzungsberechtigten nur treffen, soweit sie zur Verhütung dringender Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung erforderlich sind. Die auskunftspflichtige Person hat die Maßnahmen nach den Sätzen 1, 2, 5 und 6 zu dulden. Die Sätze 1 und 5 gelten entsprechend, wenn nicht feststeht, ob in der Arbeitsstätte Personen beschäftigt werden, jedoch Tatsachen gegeben sind, die diese Annahme rechtfertigen. Das Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 des Grundgesetzes) wird insoweit eingeschränkt.”

Das Gesetz, das dem Schutz der Gesundheit der Arbeitnehmer dient, wird hier zum Vorwand genommen, um Grundrechte, die im Grundgesetz festgeschrieben sind, außer Kraft zu setzen. Behörden haben das grundsätzliche Recht, Sie vor Gesundheistsschäden dadurch zu schützen, dass sie Ihre Grundrechte mit Füßen treten, sich Zugang zu Ihrer Wohnung verschaffen, um dort herauszufinden, ob ihr Home Office Arbeitsplatz eine Gefahr für Ihre Gesundheit darstellt. Allein die Aufnahme dieser Passage in ein Gesetz, das angeblich dem Schutz von Arbeitnehmern dient, ist verräterisch. Welche dringende Gefahr für die öffentliche Sicherheit soll von einem Home Office ausgehen, etwa, wenn der Monitor nicht im vorgeschriebenen Abstand zur Nase dessen aufgestellt ist, der darauf stiert oder wenn die Brandschutzbestimmungen im Wohnzimmer, das zum Home Office umfunktioniert wurde, nicht eingehalten werden oder das Erste Hilfe Set nicht im vorgeschriebenen Abstand griffbereit liegt, oder der Tisch, auf dem der Computer steht, nicht den bautechnischen Bestimmungen für tragende Tischeinheiten zur Nutzung als stabile Unterfläche unter einem datenverarbeitenden Gerät entspricht usw.?

 

Offenkundig kann diese Form von konkretem Arbeitsschutz nicht Gegenstand dieser Passage sein. Gegenstand muss daher sein, sich Zugang zu Privatwohnungen unter dem Vorwand des Arbeitsschutzes zu verschaffen. Die Frage, was gemeinhin als Gegenstand der öffentlichen Sicherheit und Ordnung angesehen wird, hilft hier weiter. Gemeinhin werden drei Rechtsgüter unter “öffentliche Sicherheit und Ordnung” subsumiert:

  • die objekive Rechtsordnung, also z.B. das Grundgesetz, das mit §22 Abs. 2 so nonchallent gebrochen wird;
  • der Schutz der subjektiven Rechte und Rechtsgüter des Einzelnen; Hier geht es letztlich um die Wahrnehmung der Schutzrechte des Einzelnen, der sie nicht selbst wahrnehmen kann;
  • der Schutz des Bestandes des Staates bzw. der Träger öffentlicher Gewalt; Hier geht es um Abwehr von Gefahren für Kommunen oder den Staat als solches [Quasi: Das Home Office als Terrorzelle];

Haben Sie eine Idee, in welchem der drei genannten Fälle von mangelhaftem Arbeitsschutz in einem Home Office eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung ausgehen könnte?
Wir auch nicht.

Ergo kann der Gegenstand dieser klandestinen Gesetzesänderung nicht der Arbeitsschutz und somit die Gesundheit Einzelner sein, sondern die Ermöglichung des Zugangs zu privaten Wohnungen für Behördenvertreter unter dem Vorwand des Arbeitsschutzes, wobei sich die Verachtung und der Sarkasmus, der mit diesem erneuten Übergriff auf Grundrechte von Bürgern einhergeht, u.a. darin zeigen, dass Grundrechte wie die Unverletztlichkeit der Wohnung außer Kraft gesetzt werden, um Arbeitsschutz im Home Office desjenigen durchzusetzen, dessen Grundrechte man gerade mit Füßen getreten hat. Der Gipfel der Perversion ist da erreicht, wo der Schutz der Gesundheit dessen, dessen Grundrechte mit Füßen getreten werden, zum Vorwand genommen wird, um seine Grundrechte mit Füßen zu treten.

Es ist immer möglich, dass Gesetzes-Änderungen wie die hier besprochene, auf Dummheit, auf die Anwendung derselben Textbausteine in unterschiedlichen Gesetzen zurückzuführen sind. Die Verzweiflung von Manfred Ommeln, Vorsitzender Richter am Landgericht Leipzig, über das stümperhafte Sozialgesetzbuch, das unzählige Verweise auf Paragraphen enthält, die ins Leere laufen, weil die Paragraphen gestrichen wurden, ist denen in unserer Redaktion, die öfter damit konfrontiert wurden, gut in Erinnerung. Indes spricht die Systematik der Gesetzesänderungen in Deutschland, die alle eine Zerstörung von Grundrechten, die den Staat nichts angehen, zum Gegenstand haben, vom Netzwerkdurchsetzungsgesetz über das Infektionsschutzgesetz bis zu den feinen Verästelungen des Arbeitsschutzgesetzes gegen die Annahme von stupider Anwendung vorgefertigter Textbausteine und für den geplanten und umfassenden Versuch, Bürger ihrer Grundrechte zu berauben.

Unfreiheit, Kontrolle und Überwachung stehen immer am Ende linker Ideologien. Und es sind die Vertreter linker Ideologie, die den “Schutz” zum Vorwand nehmen, um Zensur in Onlinemedien vorzunehmen, um Eltern zu entmündigen, um Übergriffe auf die Wohnung von Arbeitnehmern vorzunehmen und vieles mehr.

Wehret den Anfängen hieß es in den 1970er Jahren.
Es ist inzwischen zu spät, um den Anfängen zu wehren.
Jetzt gilt es, um die eigene Freiheit zu kämpfen.

.

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2021/03/21/insgeheime-gesetzesaenderung-homeoffice-setzt-unverletzlichkeit-der-wohnung-ausser-kraft/


 

Die Akte Wieler: Verflechtungen und Enthüllungen


Hat Lothar Wieler als Präsident des Robert Koch-Instituts einen folgenschweren Statistikbetrug begangen? Diese Dokumentation überführt Wieler anhand seiner eigenen Aussagen! „Die Akte Wieler“ zeigt einen Ausweg aus dem Lockdown auf: Werden Sie Teil einer großen Volksbewegung, die ihre Mitmenschen jetzt aufklärt!

Diese Dokumentation deckt einen handfesten Statistikbetrug auf, für den Lothar Wieler als Chef des Robert Koch-Instituts die Verantwortung trägt. Professor Dr. Lothar Wieler ist seit 2015 Präsident des deutschen Robert Koch-Instituts, kurz RKI. Dieses Institut ist die zentrale Einrichtung der deutschen Bundesregierung zur Krankheitsüberwachung und Krankheitsprävention. Kernaufgaben sind die Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere von Infektionskrankheiten, sowie wissenschaftliche Erkenntnisse als Basis für gesundheitspolitische Entscheidungen zu erarbeiten. In seiner Funktion als Präsident des RKI ist Dr. Wieler direkt dem Bundesgesundheitsministerium unterstellt und beeinflusst durch seine Einschätzungen maßgeblich viele politische Entscheidungen. Seine Aussagen haben somit Gewicht!……..

 

Professor Hirschis Bombe: „Merkels Wissenschaftler sind weder wissenschaftlich noch demokratisch legitimiert.“


.

.

Klicke, um auf 54aa8-nj-schlagzeilen_-20.03.2021.pdf zuzugreifen

 

Quelle


 

Deutschlands Niedergang hat einen Namen: Angela Merkel…Internationale Presse: »Das Merkel-System ist tot«


 

Internationale Presse: »Das Merkel-System ist tot«. Top-Ökonom spricht vom »Staatsversagen«. Wirtschaftsexperten sprechen von 250 Milliarden Euro Schaden durch Merkel-Lockdown.

 

Deutschlands Niedergang hat einen Namen: Angela Merkel. Nach der katastrophalen Griechenland-Rettungspolitik, nach der Zerstörung der inländischen Industrie, der missglückten Energiewende und der unkontrollierten Massenmigration folgt nun die Zerstörung der Wirtschaft und Gesellschaft durch den totalitären Merkel-Lockdown.

Der Gesamtschaden für die deutsche Wirtschaft durch den Merkel-Lockdown und die Corona-Maßnahmen seit Beginn der Krise beträgt für Deutschland bereits mehr als 250 Milliarden Euro, wie das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln (IW) berechnet hat.

.

Merkel-Lockdown: Schon mehr als 16.000 Unternehmen mussten Insolvenz anmelden

.

https://atomic-temporary-35205987.wpcomstaging.com/angela-merkel-biografie/

Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen


.

.

„Wir werden einen enormen Preis für die Corona-Massenimpfkampagne zahlen“, sagt ein führender Virologe und Impfentwickler. Er fordert die WHO auf, die Impfkampagnen weltweit „sofort“ zu stoppen.

Einer der weltweit führenden Virologen und ein starker Befürworter von Impfstoffen schlägt Alarm. Geert Vanden Bossche, der im Bereich der Infektionsforschung und Impfstoffentwicklung für die Pharmaunternehmen Novartis und GlaxoSmithKline, sowie für die Organisation GAVI und die Bill & Melinda Gates Stiftung tätig war, warnt, dass die Massenimpfkampagnen gegen das Corona-Virus, eine globale Katastrophe „epischen Ausmaßes“ auslösen wird.

Der Experte wandte sich diesbezüglich in einem offenen Brief direkt an die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bossche ist so besorgt über die aktuellen Impfmaßnahmen, dass er die Organisation der Vereinten Nationen in einem dringenden Appell auffordert, alle Impfkampagnen gegen das Corona-Virus weltweit „sofort“ zu stoppen. Wenn dies nicht geschehe, würden sich „viel infektiösere“ Virusvarianten nur noch verstärken und schließlich ein Massensterben der Menschen verursachen.

Im Brief schreibt er:

„Ich bin alles andere als ein Impfgegner. Als Wissenschaftler berufe ich mich normalerweise nicht auf eine solche Plattform, um zu Impfstoff-bezogenen Themen Stellung zu beziehen. Als engagierter Virologe und Impfexperte mache ich nur eine Ausnahme, wenn Gesundheitsbehörden zulassen, dass Impfstoffe in einer Weise verabreicht werden, die die öffentliche Gesundheit gefährdet. Und vor allem dann, wenn wissenschaftliche Erkenntnisse ignoriert werden. Die gegenwärtige, äußerst kritische Situation zwingt mich dazu, diesen Notruf zu verbreiten. Da das beispiellose Ausmaß der menschlichen Beteiligung an der“ Covid-19-Pandemie“ zu einer globalen Katastrophe ohnegleichen zu führen droht, kann dieser Aufruf nicht laut und deutlich genug ertönen und stark genug sein.“

Die Impfung von Menschen gegen das Corona-Virus mitten in einer Pandemie wird seiner Ansicht nach dazu führen, dass das Virus ansteckender wird. Damit werde auch die Resistenz der Viren gegen die Impfstoffe weiter zunehmen. Zudem wird laut Bossche die Massenimpfung gegen das Corona-Virus „höchstwahrscheinlich die adaptive Immunflucht weiter verstärken, da keiner der aktuellen Impfstoffe die Übertragung der viralen Varianten verhindert.“

Eine Immunflucht bedeutet, dass ein mutiertes Virus die angeborene Immunität des Körpers überlistet. Gegen das mutierte Virus hilft dann auch die Corona-Impfung nicht mehr. Und da immer mehr Menschen gegen Corona geimpft werden, würden solche Varianten, die bereits im Umlauf sind, verstärkt auftauchen und eben immer infektiöser.

Und somit wird aus dem „recht harmlosen Virus ein unkontrollierbares Monster“, erklärt der Experte in einem Interview mit Dr. Philip McMillan nach Veröffentlichung des Briefs an die WHO.

Prophylaktische Impfstoffe sollten niemals bei Populationen eingesetzt werden, die bereits einem hohen Infektionsdruck ausgesetzt sind. Dies ist Grundwissen in der Vakzinologie, das laut Bossche bereits im ersten Jahr der Ausbildung gelehrt wird. Das werde aber zum jetzigen Zeitpunkt weltweit praktiziert.

„Wir werden einen hohen Preis dafür zahlen. Und ich werde emotional, weil ich an meine Kinder denke, an die jüngere Generation. Ich meine, es ist einfach unmöglich, was wir hier tun. Wir verstehen die Pandemie nicht“, so Bossche.

Immunsystem zerstört

Der Virologe übt auch scharfe Kritik am Lockdown. Vor allem, dass man jungen Leuten, die bekanntlich nicht zur Risikogruppe gehören und ein gutes Immunsystem haben, den Kontakt zu anderen Menschen verbiete, sei für ihn unverständlich.

Tatsächlich seien durch die staatlich verordneten Abriegelungen und Gesichtsverhüllungen schon Varianten entstanden, die auf eine potenzielle Immunflucht hindeuten. „Diese werden sich jetzt, da die Massenimpfung gegen die chinesischen Keime in vollem Gange ist, nur noch verstärken.“ Dies sei auch wissenschaftlich belegt, betont Bossche.

Der Wissenschaftler warnt auch davor, dass die Impfung während der Pandemie das Immunsystem zerstört. Er sei „mehr als besorgt“ darüber, was dieser virale Ausbruch anrichten wird. Die Menschheit wird durch die Impfstoffe

„eine schwere Schädigung der angeborenen Immunität“

erleiden. Diese Schädigung beschränke sich aber nicht nur auf Geimpfte. Die Geimpften würden mutierte Viren an die Ungeimpften weitergeben und damit eine globale Gesundheitskrise auslösen. Und dies würde weitaus schlimmer ausfallen, als das, was bei einem natürlichen Verlauf der Pandemie geschehen wäre.

Die selektive Immunevasion begünstigt auch die weitere Verbreitung hochinfektiöser Stämme, da die Massenimpfung die Impfstoffempfänger zunehmend zu asymptomatischen Spreadern macht. Letztere übertragen hochinfektiöse Viren auf die ungeschützten oder noch nicht infizierten Personen. Dies ist genau das Gegenteil von dem, was die Impfstoffe tun sollten“, so der Mediziner.

Es besteht sogar die Möglichkeit, dass die angeborene Immunität „vollständig verloren geht“ – die angeborene Immunität bezieht sich auf die natürliche Fähigkeit des Körpers, Krankheitserreger durch eine reichhaltige, variantenreiche, unspezifische Immunität abzuwehren.

„Genügend wissenschaftliche Beweise wurden auf den Tisch gebracht. Leider bleiben sie von denen, die die Macht haben zu handeln, unberührt. Wie lange kann man das Problem ignorieren, wenn es derzeit massive Beweise dafür gibt, dass die virale Immunflucht inzwischen die Menschheit bedroht? Wir können kaum sagen, wir hätten es nicht gewusst – oder wären nicht gewarnt worden“, betont Bossche.

Dass eine Massenimpfung die virale Immunflucht vorantreibt, wird man bei der Infektiosität und den Morbiditätsraten in den Ländern beobachten, die bereits Millionen Menschen in nur wenigen Wochen geimpft haben. 

Auf den steilen Rückgang, den wir im Moment sehen, könnte ein kurzlebiges Plateau folgen. Aber, ein anschließender steiler Anstieg der (schweren) Krankheitsfälle ist unvermeidlich“, so der Virologe.

Man müsse dies klar ansprechen, denn „es geht um die Menschheit“, betont er. „Es geht um jeden. Richtig. Und ich setze alles aufs Spiel, weil ich meine Hausaufgaben gemacht habe. Es ist einfach eine moralische Verpflichtung. Eine moralische Verpflichtung.“ 

.

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/dramatischer-appell-an-die-who-top-virologe-warnt-vor-massensterben-durch-corona-impfungen-a3473412.html

.

AUSROTTUNG DER MENSCHHEIT BIS 2045? – DOKU MIT DR.-WODARG-INTERVIEW ZUR TODES-IMPFUNG!


 

Die Waffen von CIA, KGB und MI…unliebsame Personen auf „natürliche“- oder „Unfall“-Weise zu ermorden…die Herzinfarkt-Waffe


Gibt es hier einen Zusammenhang ???? – dieser folgenden Artikel, den ich heute erhalten habe kurz bevor ich diese Nachricht über das völlig unererwartete und plötzliche Ableben von Herrn Dr. Ulfkotte erhalten habe ???? gibt mir zu denken – ich glaube nicht an Zufälle ….:
„Der US-Geheimdienst CIA verfügt seit 1975 über eine Herzinfarkt-Waffe. Diese feuert einen winzigen Pfeil ab, der Kleidung durchdringt und dem Opfer Gift injiziert. Nur Momente später erleidet dieses einen Herzinfarkt. Das Gift verflüchtigt sich sofort und kann in einer Autopsie nicht mehr nachgewiesen werden.“

CIA hat seit 1975 Herzinfarkt-Pistole

 Der US-Geheimdienst CIA verfügt seit 1975 über eine Herzinfarkt-Waffe. Diese feuert einen winzigen Pfeil ab, der Kleidung durchdringt und dem Opfer Gift injiziert. Nur Momente später erleidet dieses einen Herzinfarkt. Das Gift verflüchtigt sich sofort und kann in einer Autopsie nicht mehr nachgewiesen werden.

cia herzinfarkt waffe

CIA „Heart Attack Gun“…Herzinfarkt-Waffe 

Die CIA verfügt mindestens seit dem Jahr 1975 über eine „Herzinfarkt-Waffe“, laut einem interessanten Video. Und so funktioniert’s: Mit der Waffe wird ein kleiner giftiger Pfeil auf das Opfer abgefeuert, wodurch dieses einen Herzanfall erleidet.

Der Pfeil durchdringt Kleidung und hinterlässt bis auf einen kleinen roten Punkt auf der Haut keinerlei Spuren. Der Pfeil gibt tödliches Gift in die Blutbahn ab, was nur Momente später einen Herzinfarkt verursacht. Kurz darauf zerfällt der Pfeil vollständig.

Eine CIA Geheimwaffe für die Ermordung schießt eine kleine Giftpfeile, um einen Herzinfarkt verursachen, wie in Congressional Zeugnis in dem kurzen Video unten erklärt. Indem wir uns und andere auf wichtige Dinge wie diese aufbauen, können wir für uns alle eine bessere Zukunft aufbauen.

Der Dart von dieser geheimen CIA Waffe kann Kleidung durchdringen und nichts als einen kleinen roten Punkt auf der Haut lassen. Beim Eindringen des tödlichen Pfeils kann es sein, dass die Individuen, die für den Mord angestrebt werden, sich wie von einer Mücke gebissen fühlen oder gar nichts fühlen. Der Giftpfeil zerfällt beim Eintritt ins Ziel vollständig.

Das tödliche Gift tritt dann schnell in den Blutkreislauf ein und verursacht einen Herzinfarkt. Sobald der Schaden erfolgt ist, vergiftet das Gift schnell, so dass eine Autopsie sehr unwahrscheinlich ist zu erkennen, dass der Herzinfarkt aus etwas anderem als natürlichen Ursachen resultiert. Klingt wie die perfekte James Bond Waffe, nicht wahr? Doch dies ist nachprüfbar.

Die erstaunliche Information über diese Geheimwaffe der CIA kommt aus dem US-Senat-Zeugnis 1975 über die Schurkenaktivitäten der CIA. Diese Waffe ist nur eine von vielen James Bond-ähnlichen Entdeckungen der Kirchenkomitee Anhörungen, offiziell als die Vereinigten Staaten Senat wählen Komitee zu studieren Regierung Operations in Bezug auf Intelligence-Aktivitäten zu studieren.

Könnte dies oder eine ähnliche geheime Waffe zum Beispiel in dem jüngsten Tod des 52-jährigen Mark Pittman, ein Reporter, der die Finanzkrise vorhergesagt und ausgesetzt Federal Reserve Missstände? Pittman, dessen Kampf zu öffnen, die Federal Reserve zu mehr Kontrolle führte Bloomberg News, die Zentralbank zu verklagen und zu gewinnen, starb an einem Herzinfarkt am 25. November.

Sehen Sie sich die 1-Minuten-Video unten für die Beschreibung eines ehemaligen CIA-Sekretär und Congressional Zeugnis über diese geheime Attentäter Waffe verursacht Herzinfarkte.

Um den aufschlussreichen 45-minütigen Dokumentarfilm zu sehen, von dem der obige Clip aufgenommen wurde, klicken Sie hier. Fünf ehemalige CIA-Agenten beschreiben, wie ihr ursprünglicher Stolz und ihre Begeisterung im Dienste ihrer Nation Angst und Gewissensbisse machten, als sie erkannten, dass sie die Demokratie tatsächlich umwandelten und unschuldige Zivilbevölkerung unter dem Namen „nationale Sicherheit“ töteten Politischen Agenda.

Das oben erwähnte Zeugnis ist von 1975, weit über 30 Jahren. Mit den anschließenden technischen Sprüngen stellen Sie sich vor, welche Arten von Geheimwaffen für die Ermordung seitdem entwickelt wurden. Es gibt gute Beweise, dass Technologie sogar entwickelt worden ist, um Selbstmordgefühle in einer Person zu verursachen. Für mehr auf diesem, lesen Sie leistungsfähige Informationen über nonlethal Waffen an diesem Verbindung.

Das Feld unten bietet einige Ideen, was Sie tun können, um sich weiter zu erziehen CIA Geheimwaffen, CIA Geist Kontrolle Projekte und vieles mehr. Wir laden Sie auch ein, unten zu kommentieren und lassen Sie uns wissen, was Sie denken. Hat die Öffentlichkeit verdient, über solche geheimen Programme zu wissen? Können wir darauf vertrauen, dass solche tödlichen Waffen für das Wohl der Nation und der Welt verwendet werden und nicht für selbstsüchtige Zwecke?

Was du tun kannst:
Lesen Sie andere mächtige, zuverlässige Artikel über politische Morde auf diesem Link.
Informieren Sie Ihre Medien und politische Vertreter dieser kritischen Informationen über geheime CIA-Waffen des Mordes. Um die Nähe zu Ihnen zu kontaktieren, klicken Sie hier. Fordern sie diese Informationen ans Licht und erlauben den öffentlichen Dialog zum Thema Mord.
Erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte und die Entwicklung von kontroversen CIA-Verhaltensänderungsprogrammen in dieser ausgezeichneten zweiseitigen Zusammenfassung. Für Verifizierungszwecke werden Fußnoten und Links zu zuverlässigen Quellen bereitgestellt.
Besuchen Sie unser Augenöffnungs-Mind Control Information Center unter diesem Link.
Entdecken Sie inspirierende Ideen, wie wir in diesem kurzen Aufsatz eine bessere Zukunft gestalten können.
Verbreiten Sie diese Nachricht an Ihre Freunde und Kollegen, und bookmarkieren Sie diesen Artikel auf wichtigen News-Websites mit dem „Share This“ -Symbol auf dieser Seite, so dass wir die Rolle, die die großen Medien traurig ausfallen füllen können. Gemeinsam können wir einen Unterschied machen.

Quelle:

Http: //www.examiner.com/x-6495-US-Int …

http://www.gegenfrage.com/cia-1975-herzinfarkt-waffe/

.

in den letzten Jahren sind zahlreiche Persönlichkeiten, Politiker, Schauspieler, Wissenschaftler, Autoren und weitere die im Namen der Aufklärung an die Öffentlichkeit traten, auf merkwürdige Art verstorben.

Nach offiziellen Angaben handelte es sich entweder um Unfälle, Selbstmord oder plötzlich auftretende Krankheiten die zum Tod in Kürze führten.

Kirsten Heisig, Jörg Haider, Möllemann…nur einige auf einer langen Liste….auch Udo Ulfkotte?

Wiggerl

AUSROTTUNG DER MENSCHHEIT BIS 2045? – DOKU MIT DR.-WODARG-INTERVIEW ZUR TODES-IMPFUNG!


 

Es tobt der galaktische Kampf gegen die Menschheit unter dem Lügenbanner „Corona-Pandemie“. In Wirklichkeit wird zugegeben, dass die Menschheit bis 2045 ausgerottet sein soll – spätestens. Die Gen-Impfung, angeblich gegen das Coronavirus, stellt neben den Lockdowns (Existenzvernichtungen) die Hauptwaffe dar. Die Fakten sind überwältigend, und in der Hauptsache die brillante Aufklärung von Prof. Dr. Wolfgang Wodarg, dem Überexperten in epidemischen Fragen und Impfstoffen. Die Globalisten fürchten Dr. Wodarg wie Teufel das Weihwasser.

Wissens-Shop-Hauptseite:
http://floda.net/veritas/

Weiterführende Dokumentation stets unter:
http://concept-veritas.com/nj/sz/hauptseite.htm

und

http://www.concept-veritas.com/nj/deutsch.htm

Umfrage: warum diese satanischen Impf-Zwangs-Massnahmen…gegen eine die Masse nicht gefährdende Mikrobe?


 

das der Grund für die mit allen Mitteln, auch mit Drohungen und Gewalt bis hin zum Mord, unbedingte

Impf-Massnahmen, ist wohl den Frei-Denkern schon einige Zeit klar.

Sicherlich klingt es für nicht wenige nur wie ein Phantasie-Produkt…ein „so etwas gibt es nicht…“

Die Aufgeweckten kennen das und einige haben da schon ihre Erfahrungen gemacht mit dem Versuch

noch Fehl-Geleitete auf den Weg der Erkenntnis zu bringen…

Tatsächlich ist dieses „Phantasie-Produkt“ schon viele Jahre bekannt. Seit 150 Jahren liegt es sogar schriftlich vor.

Seit 2013 ist es fest in Stein gemeißelt…wobei es besonders für Deutsche eine zusätzliche Schockwirkung hat.

Denn auf den Steinen wurde der Text in 9 Sprachen geschrieben. Darunter auch solche die in der aktuellen

Wirtschaft und Politik keine Rolle spielen.

Die Sprache die in Europa am meisten gesprochen wird…ist deutsch. Über 100 Millionen.

Weder englisch noch französisch kommen auch nur annähernd daran.

Warum wird dann die wichtigste Sprache Europas auf diesen Steinen nicht erwähnt?

Ein Fakt der mich mehr interessiert als die Angaben über eine Bevölkerungs-Minderung.

Jedenfalls sind die Zusammenhänge mit den vorhandenen Botschaften und der Realität nicht zu leugnen.

Die Gegenwart bestätigt deren Echtheit…..das erweckt bei jedem mit klarem Verstand Angstzustände und

auch Hilflosigkeit.

Wer hier tief im Hintergrund, genauer gesagt tief unter der Oberfläche die Fäden zieht und ein schauerliches

Spiel zur Unterhaltung und gesunden Ernährung abhält ist ein Thema das Stück für Stück aufgearbeitet werden muss.  

 

14.08.2016 – Georgia Guidestones – Der behauene Stein..

Georgia Guidestones – das beunruhigendste Monument….offiziell sind die Initiatoren noch immer unbekannt…warum und weshalb diese Zukunftsplanung?

[mpp id=“13″]

 


 

DURCH DIE IMPFUNG KOMMT DIE ECHTE PANDEMIE…mit Ziel der Bevölkerungs-Reduktion und viel mehr…


Auf YouTube SOFORT gelöscht! Nur wenige Minuten hat das Video dort überlebt. Der Inhalt scheint genau den Nerv zu treffen. Wir sind auf der richtigen Spur!  DURCH DIE IMPFUNG KOMMT DIE ECHTE PANDEMIE…

 

 

 

CDC hat zugegeben das Krankenhäuser über 130.000 Tote von Pneumonie, Influenza und Herzattacken als Covid-19 deklariert haben…tatsächlich nur 6%…


CDC hat zugegeben das Krankenhäuser über 130.000 Tote von Pneumonie, Influenza und Herzattacken als Covid-19 deklariert haben. Es seien in Wirklichkeit nur 6% an COVID gestorben, die restlichen 94% sind an anderen Krankheiten gestorben.

Centers for Disease Control and Prevention

Zentrale Gesundheitsbehörde der USA

Die Centers for Disease Control and Prevention sind eine Behörde des US-amerikanischen Gesundheitsministeriums mit Sitz in Druid Hills (Georgia).

Prof. Hockertz: Corona-Impfung ist ganz klar Gen-Therapie


in diesem Interview, das Eva Herman mit dem Immunologen und Pharmakologen Prof. Stefan Hockertz führt, geht es um explosive Informationen rund um die „Corona-Krise“ bzw. ihrer Maßnahmen.

Dem kritischen Wissenschaftler liegt vor allem auch das Schicksal unserer Kinder und Jugendlichen am Herzen. Wie können Eltern am besten mit der schweren Situation umgehen, um Schaden von jungen Menschen zu wenden?

Prof. Hockertz spricht außerdem über Verfehlungen und unverantwortliche Entscheidungen aus den politischen Reihen und bezeichnet die derzeitigen Impf-Maßnahmen als einen nie dagewesenen Menschenversuch. In seinem aktuellen Buch Generation Maske wendet sich Hockertz vor allem gegen Angst-und Panikmache aus Entscheidungsgremien.

Er richtet den Fokus vielmehr auf die Stärkung und Stabilisierung von Seele und Körper. Tägliche Meldungen zu aktuellen Themen u.a. mit Sprachnachrichten von Eva Herman:

https://t.me/EvaHermanOffiziell

Aktuelles Buch von Prof. Dr. Stefan Hockertz: Generation Maske: Corona: Angst und Herausforderung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

COVID-Impfgegner Präsident Magufuli ist tot! Die Wahren Herrscher…wie schon seit langer Zeit werden Kritiker und Gegner, bevor der Einfluss zu gross wird, ermordet…auf perfide Art


 

wer schon länger auf dem Weg der Zusammenhänge ist, erkennt wohl schnell die Vorgehensweise

der globalen Macht seit Jahrtausenden…Globalisten, Tiefer Staat, Freimaurer, Bilderberger, Skull and Bones und viele

mehr sind die Organisatoren, die Spitze der Ausführungs-Organe auf Anweisungen der“ Wahren Herrscher“….wer diese

Herrscher sind ist schon lange bekannt, wenn auch offiziell ins Lächerliche gezogen und somit für die Masse unglaubhaft.

Nichtsdestotrotz sind die Beweise für freie Gehirne mit Mut und Courage eindeutig und führen zum letzten Gedanken und Fazit: 

„Gott helfe uns!“…oder welche Macht auch immer…

Das Spiel ist immer das gleiche!! Autounfall, Herzversagen, Selbstmord etc.

Die Liste der Ermordeten ist lang, sehr lang. Sie geht über JF Kennedy, Udo Ulfkotte, Kirsten Heisig, Jörg Haider und zahlreiche Prominente und Politiker.

 

Einer der prominentesten COVID- Impfgegner der Welt, der tansanische Präsident Magufuli, ist tot! 

Sprachnachricht von Eva Herman

 

Gegner der Corona-Agenda ist beseitigt worden

.

CIA „Heart Attack Gun“…Herzinfarkt-Waffe 

Die Waffen von CIA, KGB und MI…unliebsame Personen auf "natürliche"- oder "Unfall"-Weise zu ermorden…die Herzinfarkt-Waffe

Niederlanden: Polizist gibt zu, wir sind nur noch für die Unterdrückung der Bevölkerung da und dienen der Politik!


 

 

Am Sonntag ging die Polizei im Malieveld-Park in Den Haag gegen die Demonstranten vor, die mit den COVID-Maßnahmen der Regierung nicht einverstanden waren. Die Bilder des Polizeieinsatzes gingen um die Welt.

Nach Ansicht von Amnesty Niederlande müssen der Bürgermeister von Den Haag und die Staatsanwaltschaft das Vorgehen der Polizei untersuchen. Die Bilder weisen auf unverhältnismäßige Polizeigewalt hin, sagt die Organisation.

„Mehrere Beamte schlugen den Leuten mit dem Knüppel auf den Kopf. Lebensbedrohlich und ohne Rechtfertigung. Polizeihunde wurden eingesetzt, auch bei der Verhaftung von Personen, die bereits am Boden lagen.“

Es gibt keine Zurückhaltung mehr bei der Anwendung von Gewalt

Viele wollen da nicht mehr mitmachen. In der Zwischenzeit haben sich Dutzende von Polizeibeamten vor dem Außerparlamentarischen Untersuchungsausschuss 2020 gemeldet, um ihre Geschichte zu erzählen. Einer dieser Beamten sagte, dass die Polizei nicht mehr der Gesellschaft dient, sondern einer Politik der Unterdrückung und Gewalt.

„Als Polizeibeamter wird nun von mir erwartet, dass ich junge Leute, die sich ‚versammeln‘ anspreche, sie mit einer Geldstrafe belege und sie beim geringsten Widerstand verhafte. Null Toleranz, das ist das Motto“,

sagte der Beamte, der aufgrund von Drohungen anonym bleiben möchte.

„Man erwartet von mir, dass ich Leute, die auf öffentlichen Plätze Kaffee trinken, verhafte, wenn sie nicht 1,5 Meter Abstand halten. Auch hier gilt: Verhaften Sie die „Coronaleugner!“ fuhr er fort.

„Es gibt keine Zurückhaltung mehr bei der Anwendung von Gewalt. Viele Kollegen hassen die Demonstranten regelrecht und werden von der Führung in keiner Weise gebremst.“

Der Mann schrie und weinte. Ich bemerkte, dass ich automatisch ohne Überlegung handelte und das machte mir große Angst

Gewalt ist heute die Regel und nicht mehr die Ausnahme. Ich muss die Bürger drangsalieren, egal ob sie jung oder alt sind, wenn sie zum Beispiel in einem Geschäft keinen Mundschutz tragen und wir vom Supermarktleiter gerufen werden.“

Er sagt, er habe eine Verhaftung vorgenommen, bei der er und ein Kollege einen über 70-jährigen Mann zu Boden geworfen haben, weil er im Supermarkt einen Mundschutz unter der Nase trug.

„Der Mann hat geschrien und geweint. Ich bemerkte, dass ich automatisch handelte und das machte mir große Angst. Ich habe es meiner Freundin zu Hause erzählt und war dann völlig aus dem Häuschen.“

„Ich tue es nicht mehr. Ich habe mich mit Burnout-Symptomen krank gemeldet und bin auf der Suche nach einer anderen Arbeit“,

so der Polizeibeamte.

Der Beamte verriet auch, dass Sie die Maßnahmen der Polizei nicht mit Kollegen oder der Vertrauensperson besprechen dürfen.

„Die Kollegen sind misstrauisch und kontrollieren ständig, ob man nicht ’schwuppdiwupp‘ ist, weil man dann kein Leben hat. Dann ist man raus und wird lächerlich gemacht.“

.

Wikileaks hat Unmengen von Daten online gestellt…


Wikileaks hat heute gegen 18 Uhr MEZ Unmengen von Daten online gestellt

unter anderem:

– Hillary Clintons E-Mails, McCains Schuldgefühlen, Vegas-Schießerei durch FBI-Scharfschützen, Steve Jobs HIV-Brief, Pedo-Podesta, Afghanistan, Syrien, Iran, Bilderberg, wegen Vergewaltigung verhaftete CIA-Agenten, WHO-Pandemie…
und wesentlich mehr…

Klicke, um auf 2d43b-wikileaks-gab-heute-15.12.20-unmengen-von-dateien-frei.pdf zuzugreifen