zur globalen NWO-Zielsetzung gehört die Bevölkerungs-Reduzierung…keine Phantasterei, sondern mehrfach mündlich

wie schriftlich, sogar in Stein, offen bestätigt…auch von Impf-Fanatiker Gates….dieser Fakt darf nie vergessen werden.

PCR-TESTS können und werden Auslöser zu schweren bis tödlichen Krankheiten sein….der Hauptgrund für den Test-Zwang.

Ich bin heilfroh, dass ich derzeit keine Kinder in Jahrgangsstufe 4 oder Abschlussklasse habe, denn was da kommt ist die Frechheit in Person! Man wird da jetzt dann bei einer Inzidenz von über 100 genötigt, die Kinder testen zu lassen (selbst wenn sie gesund sind), sonst dürfen diese die Schule nicht besuchen! Was muss man tun, damit der Wahnsinn ein Ende hat? Ich dachte dass die Schulen langsam mit den Reihentestungen zurückgerudert sind, das hier klingt aber anders! An welche Klage kann man sich da dran hängen? Kann man das bei euch teilen, damit sich möglichst viele zusammenschließen und da dagegen vorgehen?

PCR-TESTS – weitere Gefahren für alle, die sich testen lassen…Ethylenoxid…Ausloser von starken bis zu tödlichen Gehirn-Schädigungen

Klicke, um auf Bayer_Kultusministerium_Eltern_Unterricht_nach_den_Osterferien_Endfassung.pdf zuzugreifen

 

verfasst mit den üblichen Mittel: Zuckerbrot und Peitsche….auf der einen Seite ein freundlicher Ton (bitte gemeinsam handeln),

zum anderen werden den Schülern die Zukunft verbaut indem ihnen die Schule verboten wird…..so etwas nennt wohl ein jeder:  TESTZWANG!!!

Zwang zum Test auf eine Pseudo-Mikrobe…ein imaginäres eher harmloses Grippe Mikröbchen ohne Gefahr für ein normal-gesundes Immunsystem gleich welches Alter.

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com
0 0 votes
Article Rating

Kommentar verfassen

Translate »
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x