https://t.me/Wiggerl_DL

„Ihre Regierung belügt Sie auf eine Weise, die zu Ihrem Tod führen könnte.“

Prof. Mike Yeadon arbeitete 20 Jahre als Forschungschef beim Pharmariesen Pfizer und sagt, dass die tödlichen Covid-19-Impfstoffe den Fortbestand der Menschheit und das Leben ihrer Kinder gefährden.

0,8% der Geimpften sterben nach der 1. Impfdosis innerhalb von zwei Wochen. Die Überlebenden haben noch eine durchschnittliche Lebenserwartung von zwei Jahren, die aber mit jeder weiteren „Auffrisch“-Impfung abnimmt.

Weitere Impfstoffe sind in der Entwicklung, um gezielt bestimmte Organe zu zerstören wie Herz, Lunge oder Gehirn. Laut Yeadon sind die neuartigen Impfstoffe zur Bevölkerungsreduktion gedacht.

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com auf Telegram https://t.me/Wiggerl_DL
5 2 votes
Article Rating

Kommentar verfassen

Translate »
https://t.me/Wiggerl_DL
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x