die Nichte von

Barry Gibb (Bee Gees), Bernice Rhoades Gibb, im Alter von 56 Jahren kurz nach ihrer zweiten Covid 19-Impfung verstorben ist.

Unten ein Link zu einem Artikel.

Berry war die geliebte Tochter von Lesley und die Nichte von Barry in der Familie Gibb. Sie war 56 Jahre alt und kämpferisch fit, so ihre Mutter, die mit dem Verlust ihrer erstgeborenen Tochter vom anderen Ende der Welt zurechtkommen muss.

Berrys Ehemann Chino fand sie bewusstlos im Bett in Las Vegas, wo ihr Hund noch immer an ihrer Seite war, treu bis zum Ende. Chino rief Barry an, der wiederum Lesley anrief, um ihr die niederschmetternde Nachricht zu überbringen.

„Komm schon“, sagte er sanft zu seiner Schwester. „Komm schon, bleib ruhig. Wir werden uns um alles kümmern.“

Die Gibb-Brüder Barry, Maurice und Robin mit ihrer Mutter.

Lesley ist untröstlich und wütend. Sie sagt, ihrer Tochter sei es nicht lange nach der zweiten COVID-19-Impfung schlecht gegangen. Ein Arzt hat der Familie inzwischen mitgeteilt, dass Berry an einem Herzinfarkt gestorben ist.

My brothers, the Bee Gees: Lesley Gibb reveals latest tragic twist for famous family

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com
5 1 vote
Article Rating

Kommentar verfassen

Translate »
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x