„Das würde ich tun, wenn ich 90 oder 95% der Weltbevölkerung loswerden möchte!“

„Schauen Sie aus dem Fenster und denken Sie:“ Warum belügt mich meine Regierung wegen etwas so Grundlegendem? “ Ich denke, die Antwort ist, dass sie dich mit dieser Methode töten werden. Sie werden dich und deine Familie töten. ‚

Dr. Michael Yeadon, ehemaliger Vizepräsident und Chefwissenschaftler von Pfizer für Allergie und Atemwege, war 32 Jahre lang in der branchenführenden Forschung für neue Arzneimittel tätig und zog sich aus dem Pharmariesen mit der „höchsten Forschungsposition“ zurück Sein Fachgebiet sprach mit LifeSiteNews in einem Telefoninterview. 

Er ging auf die „nachweislich falsche“ Propaganda der Regierungen als Reaktion auf COVID-19 ein, einschließlich der „Lüge“ gefährlicher Varianten, des totalitären Potenzials für „Impfpässe“ und der starken Möglichkeit, dass es sich um eine „Verschwörung“ handelt, die dazu führen könnte zu etwas erlebt weit über das Blutbad in den Kriegen und Massakern des 20 – ten Jahrhunderts.

Zu seinen wichtigsten Punkten gehörten:

  1. Es gibt keine Möglichkeit, dass aktuelle Varianten von COVID-19 der Immunität entgehen. Es ist „nur eine Lüge“.
  2. Regierungen auf der ganzen Welt wiederholen diese Lüge jedoch und weisen darauf hin, dass wir nicht nur Zeuge eines „konvergenten Opportunismus“, sondern einer „Verschwörung“ sind. Inzwischen setzen sich Medien und Big Tech-Plattformen für dieselbe Propaganda und die Zensur der Wahrheit ein.
  3. Pharmaunternehmen haben bereits begonnen, nicht benötigte „Auffrischimpfstoffe“ („Booster“) für die „Varianten“ zu entwickeln. Die Unternehmen planen, zusätzlich zur aktuellen experimentellen COVID-19- Impfstoffkampagne Milliarden von Fläschchen herzustellen . 
  4. Aufsichtsbehörden wie die US-amerikanische Food and Drug Administration und die European Medicines Agency haben angekündigt, dass Pharmaunternehmen nicht verpflichtet sein werden, klinische Sicherheitsstudien durchführen. “
  5. Dies bedeutet praktisch, dass das Design und die Implementierung von wiederholten und erzwungenen mRNA-Impfstoffen „vom Computerbildschirm eines Pharmaunternehmens in die Arme von Hunderten von Millionen Menschen gelangen und eine überflüssige genetische Sequenz [injizieren], für die absolut keine Notwendigkeit besteht oder besteht Rechtfertigung.“
  6. Warum machen sie das? Da kein harmloser Grund ersichtlich ist, könnte die Verwendung von Impfpässen zusammen mit einem „Bankreset“ zu einem Totalitarismus führen, wie ihn die Welt noch nie gesehen hat. die „Massenentvölkerung“ ein logisches Ergebnis.
  7. Die Tatsache, dass dies zumindest wahr sein könnte, bedeutet, dass jeder „ wie verrückt kämpfen muss , um sicherzustellen, dass sich niemals ein System bildet “. 

Dr. Yeadon begann sich als bloßer „langweiliger Typ“ zu identifizieren, der „für ein großes Pharmaunternehmen arbeitete … die nationale Hauptsendung hörte und die Breitblattzeitungen las“.

Weiter sagte er: „Aber im letzten Jahr habe ich festgestellt, dass meine Regierung und ihre Berater dem britischen Volk in Bezug auf alles, was mit diesem Coronavirus zu tun hat, ins Gesicht lügen. Absolut alles . Es ist ein Trugschluss dieser Idee der asymptomatischen Übertragung und dass Sie keine Symptome haben, aber eine Quelle eines Virus sind. Dass Sperren funktionieren, dass Masken offensichtlich einen Schutzwert für Sie oder andere haben und dass Varianten beängstigende Dinge sind und wir sogar internationale Grenzen schließen müssen, falls einige dieser fiesen ausländischen Varianten eintreten. 

Aufklärung mit überzeugenden Worten…Lügen mit globalen Hintergrund

 

Klicke, um auf Ihre-Regierung-beluegt-Sie-auf-eine-Weise-1.pdf zuzugreifen

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com
5 1 vote
Article Rating

Kommentar verfassen

Translate »
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x