wer vergleicht, mit den aktuellen Geschehnissen, kann nicht umhin den Angst-Pegel zu steigern…

 

Von Dr. Gregory H. Stanton

Präsident, Genocide Watch

https://www.genocidewatch.com/tenstages

Völkermord ist ein Prozess, der sich in zehn Phasen entwickelt, die vorhersehbar, aber nicht unaufhaltsam sind. In jeder Phase können vorbeugende Maßnahmen es stoppen. 

Der Prozess ist nicht linear.  Phasen können gleichzeitig auftreten. Jede Stufe ist selbst ein Prozess .  Logischerweise gehen späteren Stadien frühere Stadien voraus. Aber alle Phasen laufen während des gesamten Prozesses weiter.

 

ZEHN STUFEN WELTKARTE

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com
5 2 votes
Article Rating

Kommentar verfassen

4 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Liz Schmidt
Liz Schmidt
07/06/2021 17:32

Deutschland – unendlich stärker einstrahlen als in den anderen europäischen Ländern. Dr. Friedrich Buer: Windkrafträder – unzumutbare Belastung für Mensch & Tier? 21.06.2015 Windräder als Vogelmordanlagen, Fledermaus-Killer, Eiswerfer, Verursacher von krankmachendem Infraschall, Vernichter von Immobilienwert und Frieden der Dorfgemeinschaft und Burgergesellschaft – Folgen einer verbrecherischen Politik und Ökodiktatur der Öko-Gangster, Gauner und Ganoven, einer Verschleuderung der Steuergelder, öffentlichen Finanzen, der Haushaltsmittel der Kommunen und Klingelbeutel-Einnahmen der pseudo-christlichen Kirchen (Beispiel: Von der durchgeknallten und dem Öko-Gaiaismus der Holy Chruch Of Global Warming huldigenden Kirchenleitung verspekulierte Millionenverluste des Evang.-Luth. Dekanats München) – alles im Namen einer von unchristlichen, geradezu satanistischen Ökoterroristen in… Weiterlesen »

Liz Schmidt
Liz Schmidt
07/06/2021 17:30

Lauf um Dein Leben! – ist die Infraschallbotschaft 26.09.2019 Fachmann findet deutliche Worte zur angeblichen gesundheitlichen Unbedenklichkeit der Windkraft 18.02.2019 – (1. Teil – aus dem Hinterland) Die Regierung ist verantwortlich dafür, dass die Bevölkerung keinen gesundheitlichen Risiken ausgesetzt wird. Sie kommt dieser Verpflichtung im Rahmen der Windenergie nicht nach. Im Gegenteil, es wurden und werden seit Jahren ernste Bedenken in unverantwortlicher Weise unter den Teppich gekehrt. Naturpark Eifel von Windrädern umzingelt, Anwohner leiden unter Infraschallwirkungen 10.02.2019 Infraschall von Windrädern ist auch noch in über 100km Entfernung nachweisbar. Es gibt keine sichere Entfernung. Ähnlich wie im Voralpenland eine ganze Region… Weiterlesen »

Liz Schmidt
Liz Schmidt
07/06/2021 17:28

Wir haben per heute 1131 Bürgerinitiativen gegen Windkraft, hier die Quelle: https://www.windwahn.com/karte-der-buergerinitiativen/ Wir haben etwa 8.000.000 – 24.000.000 (also vierundzwanzig Millionen) Schallopfer im Land, Quelle (persönliche Anmerkung: weit weit mehr als 80.000.000 Millionen wegen den 20-25 Kilometern!): https://www.windwahn.com/2019/05/11/windraeder-haeufig-ursache-fuer-schlafstoerungen-und-mehr/ Immer mehr Menschen erreichen uns und schildern sehr verzweifelt ihre Hilfslosigkeit gegenüber Behörden und Ärzten. Schallbetroffene reagieren mit unterschiedlichen Symptomen fast dauerhaft auf Infraschall (20 – 0,1 Hertz). Mit Kopfgeräuschen, Ohrenschmerzen, Tinnitus, Schwindel und Übelkeit fangen die ersten Wahrnehmungen an. Durch die sehr hohen sowie steigender Anzahl an Windräder wird eine länger andauernde und hohe Dosis des unhörbaren aber dennoch wirkenden Schalls… Weiterlesen »

Liz Schmidt
Liz Schmidt
07/06/2021 12:30

Der „saubere“ Windkraft-Genozid – Wie Mensch und Tier in den Wahnsinn getrieben werden…

Translate »
4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x