Die Menschen sind zurzeit durch Angst und einen irrationalen, widersprüchlichen Alltag wie gelähmt. Wenn sich der künstliche Nebel lichtet und die Machenschaften, die Korruption und Pläne hinter den Kulissen sichtbar werden, wird sich bald herausstellen, dass Menschen anders leben wollen, als die Schock-Strategen wünschen. Was wir erleben, ist eine offen angekündigte Machtübernahme. Doch das Leben ist nicht trivial und berechenbar und da wir eben keine Roboter oder Cyborgs sind, ist Fernsteuerung nicht drin. –

Ein Auszug aus dem neuen Buch von Wolfgang Wodarg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

.

Klicke, um auf Falsche-Pandemien-Wolfgang-Wodarg.pdf zuzugreifen



Die Mächtigen holen zum endgültigen Schlag gegen den freien und selbstbestimmten Menschen aus. Und das nicht geheim oder im Verborgenen. Sie machen überhaupt keinen Hehl aus ihren revolutionären und menschenfeindlichen Absichten.

Der Angriff auf Demokratie, Nationalstaat und bürgerliche Gesellschaft

Es ist kein Zufall, dass ausgerechnet im »umerzogenen« Deutschland die Instrumente entwickelt und ausprobiert werden, mit deren Hilfe die Nationalstaaten und der Individualismus abgeschafft werden sollen. Mit einer ganzen Reihe von Vertrags-, Gesetzes- und Verfassungsbrüchen setzt sich Angela Merkel ungestraft über den demokratischen Rechtsstaat hinweg und hat damit das Tor zu einer Hölle aufgestoßen, von der wir glaubten, wir hätten sie ein für alle Mal hinter uns gelassen. Welche Herrschaftsform auch kommt, sie wird totalitär sein, und zwar in einem Ausmaß, wie wir es bislang nicht gekannt haben.

Die Demokratie hat bereits schweren Schaden genommen.

Mehr denn je stehen wir am Scheideweg zwischen Freiheit und Knechtschaft. Jetzt entscheidet sich das Schicksal der kommenden Generationen.

Mit ihrer schonungslosen Analyse legen die Autoren offen,

welche unheilvolle Rolle Angela Merkel beim »Great Reset« spielt;

  • warum nur noch eine »genetisch optimierte« Elite regieren soll;
  • wie nicht legitimierte Organisationen staatliche Aufgaben übernehmen;
  • warum die Energiewende gleich in zweifacher Hinsicht für den »Great Reset« von Bedeutung ist;
  • welche Rolle die große Enteignung des Mittelstands dabei spielt;
  • warum wir kurz vor einem molekularen Bürgerkrieg stehen;
  • welche Rolle der Verfall des Rechtsstaates und der Inneren Sicherheit spielt;
  • warum der »Great Reset« eine ideologisch ausgerichtete Polizei braucht;
  • welche wichtige Rolle die Corona-Krise für den »Great Reset« spielt;
  • wie die Klimahysterie mit der Corona-Krise verbunden ist;
  • wie sich die Mächtigen als Retter einer Krise inszenieren, die es ohne sie nie gegeben hätte.

Lässt sich der »Great Reset« noch stoppen?

Der Umbau des Staates ist bereits bedrohlich vorangeschritten. Die Freiheit gewinnt ihren Wert aus der Tatsache, dass wir um sie kämpfen müssen! Jetzt kommt es auf jeden Einzelnen an.


 

 

 

 

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com
5 1 vote
Article Rating
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Falsche Pandemien – Wolfgang Wodarg — deutschelobbyinfo […]

Translate »