die Verdachtsmomente das diese Regenfälle künstlich mit den HAARP-Anlagen erzeugt wurden verdichten sich.

da von öffentlicher Seite keine Vorwarnungen gegeben wurden und aktuell von Seiten der Behörden und Regierung

Hilfe-Maßnahmen verweigert werden…auch werden keine Hilfskräfte, z:b: Feuerwehr, aus Gegenden angefordert die nicht von den Regenfällen betroffen wurde….klarer geht es wohl nicht…doch die Strahlen-Geschädigten Hirne können eins und eins nicht

zusammenzählen…für sie ist es Klima…obwohl die wahren Wetterexperten dieses ausschließen…Regenfälle in diesem Ausmaße fördern die Bereitschaft hohe Klima-Steuern und weitere Belastungen zu tragen…laut Lauterbach mindestens 80 Jahre lang…woher will er das denn wissen?…die Vorgehensweisen und die Pläne sind so leicht zu durchschauen, dass es nur noch wehtut wie viele Menschen dieses nicht erkennen oder nicht erkennen wollen….oder?

Schaut mal bei Lohnunternehmen Markus Wipperfürth. Er ist vor Ort und gibt immer wieder durch , was gebraucht wird und wie die Lage ist. Deshalb brauchen sie auch dringend Dixi Kloos. Von staatlicher Seite kommt nichts in Ahrweiler an und die angrenzenden Ortschaften an. Sie sind noch ohne Hilfe. Bitte weiterleiten

https://www.facebook.com/486021428226080/videos/96276538456402

 

 

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com
5 1 vote
Article Rating

Kommentar verfassen

1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Hochwasserkatastrophe – von einem gigantischen Versagen der Politik und der Öffentlich-Rechtlichen — corona-blogWettermanipulation als Waffe?! — coronadatencheckAsylflut stoppen – Kriminelle Ausländer raus! Darmstadt steht auf gegen Überfremdung! — der-dritte-wegSpendenaktion für Flutopfer in NRW — der-dritte-wegGesinnungsjustiz in Stuttgart: Dienstgerichtshof bestätigt Entlassung von AfD-Staatsanwalt — der-dritte-wegDeutschland hält den Spitzenplatz bei Asylanträgen — deutsche-stimmeAfD-Grundsatzbeschluss zum Staatsvolk: Ein peinliches Dokument der Distanzeritis — deutsche-stimmeAhrweiler: keine öffentliche Helfer, keine Feuerwehr, Polizei verwehrt Helfer die Zufahrt…die Bew… […]

Translate »
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x