vergangene Woche wurden an Schulen in Hessen rund 1,1 Millionen Schnelltests durchgeführt. 146 positive Schnelltests wurden anschließend durch PCR-Tests überprüft. Hiervon waren dann noch 34 positiv. Dies sind weniger als 0,01 Prozent aller durchgeführten Tests.«

Weitere Fragen bleiben offen: Wie viele von den 34 positiv Gestesten waren tatsächlich infiziert? Wie viele waren tatsächlich symptomatisch erkrankt? Wie viele wurden hospitalisiert? Wie viele sind gestorben? Welche Vorerkrankungen gab es? So umfassend müsste das Woche für Woche erhoben und kommuniziert werden!

Es ist klar: Hier wurde eine Gefahr an die Wand gemalt, die es so nicht gibt. Die Zahl der corona-positiven Kinder ist verschwindend gering.

.

https://www.freiewelt.net/nachricht/hessen-nur-34-von-11-millionen-schuelern-positiv-getestet-10085641/

Update 44: MIKROBE-kompakt..

»SDG-Wheel« – das Symbol der globalen Macher

 

 


 

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com
0 0 votes
Article Rating

Kommentar verfassen

1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] vervierfacht — corona-transitionDas ZDF und die Jugendkriminalität — deutsche-stimmeMerkel-Lockdown nichts anderes als ein politisch motivierter Betrug… Hessen: Nur 34 von 1,1 Millio…Telegramkanal https://t.me/DeutschlandFlut2021 — DeutschlandFlut2021EU will Bargeldobergrenze […]

Translate »
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x