https://t.me/Wiggerl_DL

 


 

Wer glaubt, es handele sich bei der Hollywood-Botschaft in dem Film NETWORK um Film-Fantasien, der verschließt die Augen vor der globalistischen Wirklichkeit. Das, was 1976 geplant war, die Menschheit zu entmenschen, sie total zu reduzieren und den Rest der Übriggebliebenen in andere Wesen zu verwandeln, soll jetzt im Zuge des letzten großen Kriegs gegen die Menschheit, mit dem Corona-Impf-Gift-Krieg verwirklicht werden. Die Menschheit soll unter dem Vorwand von immer neuen Virus-Varianten so lange mit dem Gift gespritzt werden, bis der Trans Humanismus, also die totale Entmenschung, vollzogen ist. Daraus macht ein Klaus Schwab keinen Hehl mehr.

Wissens-Shop-Hauptseite:
http://floda.net/veritas/

Weiterführende Dokumentation stets unter:
http://concept-veritas.com/nj/sz/hauptseite.htm

und

http://www.concept-veritas.com/nj/deutsch.htm

 


bestellen und verteilen…


 

 

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com auf Telegram https://t.me/Wiggerl_DL
5 1 vote
Article Rating

Kommentar verfassen

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linksistbullshit
linksistbullshit
11/09/2021 23:19

Je länger diese ‚Pandemie‘ dauert, umso wahrscheinlicher werden diese Theorien. Wobei eine künstlich nach oben gerechnet Todesrate von 3%, gemessen an allen Todesfällen, derart lange und tiefgreifende Einschränkungen nicht gerechtfertigt sind.
Einige Länder sind schon aufgewacht und führen weitgehende Normalität ein. Nur Absurdistan hält mit deutscher Gründlichkeit dagegen. Grippeviren- und Wellen gab es schon.immer. Erinnern wir uns nur an Schweinegrippe, Vogelgrippe oder wie sie sonst noch heißen.

Translate »
https://t.me/Wiggerl_DL
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x