https://t.me/Wiggerl_DL

 

Wir haben kurz nachgeschaut: der Screenshot scheint authentisch zu sein:

Eschmeier gestorben:
https://www.math.uni-sb.de/ag/eschmeier/personen/eschmeier/

Volker Barth gestorben:
https://www.uni-saarland.de/lehrstuhl/barth.html

Judith Becker gestorben:
https://saarbruecker-zeitung.trauer.de/traueranzeige/judith-becker

Mari Aoki gestorben:
https://saarbruecker-zeitung.trauer.de/traueranzeige/mari-aoki

In früheren Jahren gab es auch solche Traueranzeige…

https://saarbruecker-zeitung.trauer.de/traueranzeige/ingedenken-universitaetsaarland

https://saarbruecker-zeitung.trauer.de/traueranzeige/universitaet-des-saarlandes-

Aber der Altersdurchschnitt in der aktuellen Anzeige ist wesentlich jünger: 1984, 1981, 1974 …

An der Uni Saarland arbeiten über 2600 Menschen. Das ist vollkommen normal, dass dort auch einige sterben. Dieses Jahr ist es anders, denn da sterben auf einmal jüngere Mitarbeiter.
Und die Veröffentlichung der Vergangenheit zeigt, dass die alle Verstorbenen ehren und in der Traueranzeige berücksichtigen.
Das ist also wahrscheinlich sehr akkurat, was dort veröffentlicht wird.

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com auf Telegram https://t.me/Wiggerl_DL
0 0 votes
Article Rating

Kommentar verfassen

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] auf — deutsche-stimmeUrsula Haverbeck über die Wahl und die Zukunft — deutschelobbyinfonach den Impfungen verstorben…warum? Uni Saarland…dieses Jahr sterben auf einmal jüngere Mitarb…Impfungen Mikrobe und Co. – Medizinische Fehlinformationen – Andreas Popp und Rico Albrecht […]

Translate »
https://t.me/Wiggerl_DL
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x