https://t.me/Wiggerl_DL

In Österreich will man den „Sack jetzt zumachen“. Man hat nun offensichtlich vor, die Impfpflicht auf den 1. Januar vorzuziehen. Man fürchtet offenbar, dass ansonsten nicht mehr wegzudiskutieren ist, dass immer mehr Geimpfte in die Krankenhäuser und in die Intensivstationen strömen. Die Zeit scheint knapp zu werden, leider aber auch für uns Bürger, die sich nicht die Genspritze geben lassen wollen. Von Niki Vogt

Ständig werden wir damit in die Panik getrieben, dass wir die Pandemie der Ungeimpften haben und angeblich fast alle Covid-Patienten Ungeimpfte sind. Hier noch ein paar direkte Informationen zu der Frage, wer denn eigentlich wirklich in den Kliniken und Intensivstationen liegt.

Prof. Dr. Gernot Marx. Der Arzt ist seit Anfang 2021 gewählter Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI).

Hier wird aus berufenem Munde klargestellt, dass man (angeblich) bisher überhaupt nicht erfasst hat, welchen Impfstatus die Covid-Patienten überhaupt haben!

Abgeordneter Martin Sichert (AfD):

Meine erste Frage geht an Professor Marx von der DIVI. Sie schreiben in Ihrer Stellungnahme: 1 662 Patienten sind mit Covid-19 letzte Woche in den Intensivstationen aufgenommen worden. Nun hört man aus Bayern und anderen Bundesländern, dass ein großer Teil der Intensivpatienten geimpft sei. Frage an Sie, Herr Professor Marx: Wissen Sie, wie viele der 1 662 Patienten geimpft bzw. ungeimpft waren?

Video:https://www.youtube.com/embed/qwi3Gn6MtDo?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de-DE&autohide=2&wmode=transparent

Dr. Jens-Peter Keil:
Also, wir sehen dieselbe Entwicklung, wie im letzten Jahr. Das Problem ist eigentlich eher, dass auch sehr, sehr viele Geimpfte inzwischen positiv werden. Und diese Geimpften haben auch einen deutlich längeren Krankenhaus-Behandlungsbedarf. Also, von der Zeitdauer. So, dass wir davon ausgehen, dass wir deutlich mehr Patienten zu behandeln haben im gleichen Zeitraum als wie im Vergleich zum Vorjahr, wir doch leider eine sehr, sehr hohe Mortalität hatten.

Video:https://www.youtube.com/embed/x7Syb6nW9Jg?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de-DE&autohide=2&wmode=transparent

Großer Gott, wohin gehen wir? Warum folgen so viele treuherzige Leute diesen Trommeln und laufen in ihr Unglück? Warum sehen so viele nicht, was für ein gruseliges und grausames Spiel hier getrieben wird? Wer glaubt „Impfen macht frei“ der täuscht sich.

Nach einem Jahr impfen stehen wir in der selben Situation wie letztes Jahr, wenn nicht schlimmer. Im Sommer wird es wieder fast weg sein – aber nur, um im Spätherbst/Winter mit neuer Wucht aufzuflammen. Und dann trifft die nächste Welle auf durchgeimpfte Bevölkerungen, deren Gesundheitszustand und Immunsystem stark beeinträchtigt ist.

Und wieder wird man ein Wehgeschrei anstimmen und die panische Herde mit Schikanen in die nächsten Maßnahmen treiben, die weiter vernichten, was noch von einst blühenden Ländern übrig ist.

Liebe Leute: Unterwerfung macht niemals frei!

Österreich: Impfzwang schon ab 1. Januar! Warnstreik – Der Widerstand wächst! (Videos)

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com auf Telegram https://t.me/Wiggerl_DL
5 1 vote
Article Rating
3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] — deutsche-stimmeIrrsinn des Monats: Die Karriere der Claudia Roth — deutsche-stimmeÖsterreich: Impfzwang schon ab 1. Januar! Warnstreik – Der Widerstand wächst! — deutschelo…Ein Gastbeitrag von Ursula Haverbeck — die-rechteTotengräber — die-rechteEs kann keine […]

peacemaker21
01/12/2021 10:31

hallo, danke für Eure Beiträge, nun, zu den Gedanken, vlt. hier mal eine Frage: VonWO kommen die Gedanken? es gibt eine URalten Spruch: „….was ist schneller, als das Licht, der Gedanke der spricht ….“ was dieses „SYSTEM“ betrifft, „…jeder Mensch hat den Freien WILLEN, der ist zu akzeptieren und zu respektieren ….“ daher kann es keinen ZWANG geben, zudem ist ZWANG und SKLAVEREI verboten, ……, was den MENSCHEN anbelangt, ….er wurde doch im EBENBILD GOTTES geschaffen, …. daher ist er, der MENSCH, ein göttliches, geistiges, sittliches Wesen …. daher kann kein MENSCH über den anderen MENSCHEN herrschen….. was die Person… Weiterlesen »

Translate »
https://t.me/Wiggerl_DL