https://t.me/Wiggerl_DL

bis zu…nicht 600..sondern bis zu…von 0 bis 600….oder was?

Bei entsprechenden Schuldbriefen von den Behörden,

tragen diese Schuld ganz alleine!!!

Nicht vergessen!

„Der erste Gesetzentwurf zur Impfpflicht in Österreich soll ab dem 15. März 2022 empfindliche Geldstrafen für alle Ungeimpften vorsehen. Das berichtet das ORF unter Berufung auf einen vertraulichen Gesetzentwurf. Demnach müssen Ungeimpfte alle drei Monate eine Strafe von bis zu 600 Euro zahlen.

Die Höchststrafe soll bei 3.600 Euro pro Jahr liegen. Laut ORF seien Kinder unter 14 Jahren, Schwangere und Genesene, deren Positiv-Test nicht länger als sechs Monate zurückliegt, davon ausgenommen. Auch Menschen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können, seien von Strafzahlungen befreit.“

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/gesetzentwurf-in-oesterreich-sieht-geldstrafen-fuer-ungeimpfte-vor-a3659533.html

global Agenda 25 bis 30

UN Agenda 2030 – Punkt für Punkt erklärt

Kaum zu glauben, aber Plan! Die Errichtung der totalen Diktatur folgt einer Agenda…

Neue Weltordnung…UN Agenda 21 – Missionsziel 2030

 

Update2- »SDG-Wheel« – das Symbol der globalen Macher … Great Reset – NWO – Bevölkerungs-Reduzierung u.a. durch „Impfung“


 

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com auf Telegram https://t.me/Wiggerl_DL
0 0 votes
Article Rating
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] aller kollabierten und/oder verstorbenen Sportler der vergangenen Monate — deutschelobbyinfoUngeimpfte sollen alle drei Monate eine Strafe von bis zu 600 Euro zahlen…maximal bis 3600 € im …Gesetzentwurf: Impfzwang beginnt…oder? — deutschelobbyinfoErzbischof Viganò: „Diejenigen, […]

peacemaker21
08/12/2021 09:26

Liebe Freunde, wenn ihr weiter solche Nach richten postet, solche Artikel schreibt, dann „füttert“ und „nährt“ ihr weiterhin dieses System. Dieses System ist am ENDE. Daher versuchen sie den Menschen, Angst zu machen…. WIR sagen „NEIN“ also, diese reGIERungen wurden mehrmals hingewiesen und aufgefordert, ihre kriminellen, korrupten Machenschaften zu beenden. Verantwortliche reGIERende, sogenannte Staatsdiener, Staatsorgane, wurden mehrmals angezeigt, wegen diverser strafbare Handlungen Verbrechen gegen die Menschlichkeit in mehreren Fällen, Missachtung der Grund- und Menschenrechte in mehreren Fällen, Verstoß gegen die Grund- und Menschenrechte in mehreren Fällen, Verletzung der Grund- und Menschenrechte in mehreren Fällen, Amtmissbrauch in mehreren Fällen, Nötigung, Bedrohung,… Weiterlesen »

Translate »
https://t.me/Wiggerl_DL