https://t.me/Wiggerl_DL

Die Druckphase, die mit der Ankündigung der Impfflicht vor drei Wochen gestartet wurde, ist insgesamt gescheitert: Die Zahl der Erstimpfungen nimmt trotz täglichen Psychoterror immer weiter ab. Die Zahl der Demonstranten nimmt trotz Hetze und inneren Spaltungsversuche immer weiter zu. Die Marginalisierungsphase bleibt aus damit wird die Umsetzung der Zwangsimpfung – wie selbst Experten der Regierung zugeben – extrem schwierig.
 
Plötzlich spricht die Presse nun davon, dass die neueste „Virusvariante“ den Impfzwang kippen könnte. Es spricht viel dafür, dass das eine Tür ist, die man offen lässt, das geplante Vorhaben abzublasen und eine totale Blamage zu vermeiden.

NEWSLETTER
wiggerl@protonmail.com auf Telegram https://t.me/Wiggerl_DL
Translate »
https://t.me/Wiggerl_DL