Gastarbeiter kamen nicht “gerufen”

Türkei erklärt Deutschland zum Feindstaat


demnach erklärt die Türkei der „BRD“ die Feindschaft. Da die BRD kein völkerrechtlicher Staat ist, verläuft das Ganze ins Leere. Wenn aber ausdrücklich Deutschland erwähnt wird, wird ebenso automatisch das Deutsche Reich angesprochen…dadurch bestätigt die Türkei ihre Kriegserklärung von 1945…. Traue… Weiterlesen ›

Türken unterwandern deutsche Und österreichische Parteien… SPD-Mitglied und Türkenlobbyist Ahmet Çon…Çon ist zugleich stellvertretender Vorsitzender der „Union Europäisch-Türkischer Demokraten“ (UETD), die als verlängerter Arm von Erdogans Partei AKP in der Türkei gilt.


türkisches SPD-Mitglied meldete Erdogan-Demonstration an KÖLN. Die Solidaritätsdemonstration für den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan in Köln ist von einem SPD-Mitglied angemeldet worden. Bei dem Initiator handelt es sich um den 45 Jahre alten Türkenlobbyisten Ahmet Çon. Dieser sei seit… Weiterlesen ›

Türkische Landnahme


Erdogan-Fans: Was hält euch in Deutschland?  Es war eine Machtdemonstration. Bis zu 40.000 Türken haben am Sonntag in Köln der Regierung in Ankara öffentlichkeitswirksam in Köln die Treue geschworen. Sie haben damit gezeigt, wem ihre Loyalität wirklich gehört. Erdogans fünfte… Weiterlesen ›

Türken in Deutschland: Der Islam ist viel weiter, als Merkel, Maas und Mainstream sagen


Peter Bartels http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/peter-bartels/tuerken-in-deutschland-der-islam-ist-viel-weiter-als-merkel-maas-und-mainstream-sagen.html Jede dritte Türke in Deutschland sagt: Bei Mohammed war alles besser! Und sogar jeder zweite sagt: Die Islam-Gebote sind wichtiger als die deutschen Gesetze. Wundert sich noch jemand, warum die überwältigende Mehrheit der Türken in Deutschland und… Weiterlesen ›

Türkische Rockergangs im Straßenkampf für Erdoğan…Türkischer Rockerclub erklärt Deutschland den Krieg…


Stefan Schubert Wegen der armenischen Völkermordresolution des Bundestags kündigt die türkische Regierung ganz offen einen »Aktionsplan« gegen Deutschland an. Auf Deutschlands Straßen sind bereits jetzt, an vorderster Front bei gewalttätigen Ausschreitungen und Krawallen, nationalistisch-islamistische Rockergangs wie die Osmanen Germania, Turkos… Weiterlesen ›

Türke bleibt Türke…Moslems: türkischstämmige Sicherheitsleute schlugen einen zum Christentum konvertierten Iraner zusammen – aus religiösen Gründen


Es gibt Nachrichten, die einem weit mehr als andere die Zornesröte ins Gesicht treiben. Seit der Mantel des Verschweigens über kriminelle Vorfälle in Asyllagern Löcher bekommt, erreicht uns eine wachsende Zahl von Meldungen zu Übergriffen gegen christliche Flüchtlinge durch muslimische… Weiterlesen ›

Der Anfang vom Ende..das Jahr des Teufels 1961: das Besatzungskonstrukt BRiD und die Türkei schließen am 30. Oktober 1961 das Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei…Aufenthaltsdauer maximal 2 Jahre…Türken und Türkei betrogen und begingen offen Vertragsbruch…falsche Toleranz leitete den Untergang ein…


Das Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei wurde am 30. Oktober 1961 in Bad Godesberg unterzeichnet und führte – trotz gegenteiliger vertraglicher Ausgestaltung (Befristung der Aufenthaltsdauer auf maximal zwei Jahre, sogenanntes Rotationsprinzip) – zum Beginn einer türkischen Masseneinwanderung in… Weiterlesen ›

Moslem schändet Kruzifix


Wieder einmal berichtet die Lügenpresse über einen “Einzelfall” einer sichtlich islamisch motivierten Hassattacke gegen alles “Ungläubige”. Selbstverständlich geht die Polizei nicht etwa von einem religiösen Hintergrund aus, sondern spricht von einem “psychisch kranken Mann”. Im Prinzip ist das zwar richtig,… Weiterlesen ›