Islam

Islamisierung, Tierquälerei…Muslime und der Hass auf Hunde…Hunde in Muslim-Vierteln massenhaft vergiftet!

„Unrein“: Hunde in Muslim-Vierteln massenhaft vergiftet! Eine 54jährige Hundebesitzerin in Wien wurde vor ihrem Gartentor von einer muslimischen Somalierin niedergeschlagen. Ein Hund war ihr … „Unrein“: Brutale Attacken auf Hunde und Hundebesitzer jetzt auch … Sie wusste, dass Muslime keine… Weiterlesen ›

Moschee-Besuch strikt verweigern…niemand darf zu einem Besuch einer religiösen Stätte gezwungen werden…Islam und Moscheen sind parasitäre und völlig kulturfremde/feindliche Ideologien…Warum sollten wir unser Kind zu Menschen schicken, die es als sogenannten Ungläubigen verachten und laut Koran töten müssen…

Imane geben sich ganz im Auftrag des Korans nach außen hin freundlich und verständnisvoll…täusche die Feinde des Islams!!! TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE… Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror   bereits deutsche, christliche oder atheistische Kinder im Kindergarten-Alter… Weiterlesen ›

ISLAM UND TAQIYYA: Lügentaktik und Verstellung für Allahs Sache

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Ein guter Bekannter machte mich auf den Artikel „Das Islam-Paradox“ in der „Zeit“ aufmerksam. Ich empfehle Ihnen die Lektüre, obwohl ich nicht alle Gedanken teile. Ich bin jedoch der Meinung, dass wir uns um… Weiterlesen ›

Moschee-Besuch strikt verweigern…niemand darf zu einem Besuch einer religiösen Stätte gezwungen werden…Islam und Moscheen sind parasitäre und völlig kulturfremde/feindliche Ideologien…Warum sollten wir unser Kind zu Menschen schicken, die es als sogenannten Ungläubigen verachten und laut Koran töten müssen…

Imane geben sich ganz im Auftrag des Korans nach außen hin freundlich und verständnisvoll…täusche die Feinde des Islams!!! TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE… Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror   bereits deutsche, christliche oder atheistische Kinder im Kindergarten-Alter… Weiterlesen ›

Türkisch-islamische DITIB lehnt Demonstration gegen islamistischen Terror ab

DITIB-Generalsekretär Bekir Alboga führt die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker durch die neueröffnete Zentralmoschee des türkischen Islamverbandes. Die Türkisch-Islamische Union (DITIB), der größte Islamverband Deutschlands, hat seine Teilnahme am Friedensmarsch von Muslimen gegen islamistischen Terror abgesagt. Sein Vorwurf an die Organisatoren:… Weiterlesen ›

Ungläubige töten ist ein Menschenrecht nach islamischem Gesetz…

Menschenrechte gibt es nur, wenn sie mit der Scharia übereinstimmen, also mit gottgewolltem Abschlachten von „Ungläubigen“ 04. Apr. 2016 Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 18 Terror aus dem Herzen des Islams Zur „Terror-Anschläge in Brüssel“ (F.A.Z. vom 23. März 2016) Nach… Weiterlesen ›

Weihnachtsgebäck "Beleidigung für Islam"…Aus Rücksicht auf Muselmanen: Österreichs Botschaft in Berlin macht Weihnachtsgebäck zu „winterlichen Köstlichkeiten“

Die Invasoren der Ersten Welle…hauptsächlich Türken, zerstören Stück um Stück die Lebenswerte von Jahrtausenden… Die Verleugnung unseres Weihnachtsgebäcks sorgte für gehörige Blamage, etwa in der „Berliner Zeitung“. Man sollte glauben, unsere Vertretungsbehörden im Ausland sind dazu da, die Interessen Österreichs… Weiterlesen ›

Kniefall gen Mekka…Schwach und liebedienerisch begegnet die evangelische Amtskirche dem mörderischen Islam

Der abgrundtiefe Wahnsinn unterstützt den Teufel in seiner Verbreitung…sind sie so dumm oder steckt eine Absicht dahinter…solche Verräter bedürfen einen Exorzismus, denn das Böse dringt ihnen bereits aus Augen und Mund….   Unterwürfige Geste auf dem Tempelberg: Bischof Heinrich Bedford-Strohm (l.) und… Weiterlesen ›

Türkische Vereine stellen sich hinter Ankara

Proteste gegen Putsch sind „natürliches Recht“ Türkische Vereine: 02.08.2016, 14:01 In demonstrativer Einigkeit haben sich am Dienstag zahlreiche türkische Vereine in Österreich hinter die Führung in Ankara gestellt: Als „Österreichisch-Türkische Demokratie-Plattform“ geißelte man in einer laut verlesenen Erklärung in Wien… Weiterlesen ›

Einbürgerungsstopp von türkischen Migranten

Norbert Hofer und Heinz-Christian Strache Norbert Hofer ist am Donnerstag mit der Forderung vorgeprescht, vorerst keine österreichischen Staatsbürgerschaften mehr an türkische Migranten zu verleihen. Als Grund nannte der Dritte Nationalratspräsident und freiheitliche Präsidentschaftskandidat, gegen illegale Doppelstaatsbürgerschaften vorgehen zu wollen. Auch… Weiterlesen ›

Video deckt auf: Kopfabschneide-Plakat auf Wiener Türken-Demo

Bei einer Türken-Demo in Wien gab es ein Schild, auf dem zum Abschneiden von Köpfen aufgerufen wird. Foto: Screenshot FPÖ-Video Während vergangenes Wochenende ein Teil des türkischen Militärs versuchte, die Erdogan-Regierung zu stürzen, gab es in Wien Kundgebungen zahlreicher Erdogan-Anhänger…. Weiterlesen ›

Mutter und drei Töchter von muslimischen Marokkaner im Vorbeigehen mit Messer aufgeschlitzt und lebensgefährlich verletzt…und weitere Meldungen

Udo Ulfkotte +++ Der Massaker-Afghane von Würzburg war gar nicht 17, sondern 24 nach meinen Informationen … +++ 19. Jul. um 18:27 ♦ Udo Ulfkotte +++ Islam ist Frieden… Eine Mutter und ihre drei Töchter wurden gerade in Frankreich von… Weiterlesen ›

„Allahu Akbar“-Schreie: Trotzdem machte der ORF aus tobenden Türken Ismail S. einen Österreicher

Wie sich die Mainstream-Medien als Hüter der Migranten aufspielen, ist langsam schon lächerlich. Handelt es sich um einen ausländischen Verbrecher, wird die Herkunft so lange als möglich verschwiegen, bei österreichischen Tätern dagegen das Land sofort genannt. Der ORF machte es… Weiterlesen ›

Islamisierung: Halal-Nagellack und Sex auf der Toilette: Schockierender Lehreralltag in der Volksschule

Eine Lehrerin berichtet von ihrem schockierenden Unterrichts-Alltag an einer Wiener Volksschule   Sprachlos ist man als Leser nach einem Blog-Eintrag einer Lehrerin im Onlineportal das Biber. Im ansonsten stark linksgerichteten Magazin kann man vom Alltag der Volksschullehrerin lesen und fühlt sich prompt… Weiterlesen ›

Ungläubige töten ist ein Menschenrecht nach islamischem Gesetz…

Menschenrechte gibt es nur, wenn sie mit der Scharia übereinstimmen, also mit gottgewolltem Abschlachten von „Ungläubigen“ 04. Apr. 2016 Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 18 Terror aus dem Herzen des Islams Zur „Terror-Anschläge in Brüssel“ (F.A.Z. vom 23. März 2016) Nach… Weiterlesen ›

Versteckte Kamera zeichnet unfassbare Aussagen eines Imams auf

Er predigte bereits in der Berliner Al-Nur-Moschee: der dänische Hassprediger Abu Bilal Ismail. Eine Dokumentation mit versteckten Kameras zeigt nun, welche unfassbaren Aussagen er über Frauen, Kindererziehung und die Todesstrafe in Dänemark verbreitet. Imam Abu Bilal Ismail ist auch in… Weiterlesen ›

Moslems verweigern u.a. gewaltsam gemeinsames mit Nicht-Moslems: Schwere Mängel in Islam-Kindergärten: Keine Integration gewollt

In den muslimischen Kindergärten wird alles andere als unsere Werte vermittelt. Seit einigen Jahren ist in Österreich schon der Besuch des letzten Kindergartenjahres verpflichtend. Dies sollte vor allem dem Zweck dienen, nicht deutschsprachige Kinder auf die Schule vorzubereiten. In etlichen muslimischen… Weiterlesen ›

Evakuierung der HDI-Arena in Hannover nach angeblicher Terror-Warnung

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/ Die Polizei Niedersachsen hat nicht einmal zwei Stunden vor Spielbeginn das Länderspiel zwischen den Niederlanden und Deutschland auf Grund einer „konkreten Gefahrenlage“ abgesagt und fordert alle Besucher auf das Stadion „zügig aber ohne Panik“ zu… Weiterlesen ›

Unzensuriert-TV 4: Heiliger Krieg gegen Europa…die Gefahren durch den islamischen Terror in Europa

Ausgabe 4: Nahost-Expertin Karin Kneissl: „Wir haben völlig überforderte Sicherheitsapparate.“   Zu Tausenden machen sich Muslime von Europa aus auf den Weg nach Syrien oder in den Irak, um dort für die Terrororganisation „Islamischer Staat“ in den Dschihad zu ziehen…. Weiterlesen ›

Islam: Araber verwandeln Bergstädte in Mekka der Alpen

Die Polizei ist beim Abstrafen der rücksichtslosen Gäste im Dauereinsatz. Leidgeplagte Einheimische haben es bereits aufgegeben, gegen den anhaltenden Mulitkultiwahn während der Urlaubssaison in ihren Gemeinden zu protestieren. Vor allem das Land Salzburg stöhnt in den Sommermonaten unter der extremen… Weiterlesen ›

Koran-Verteilung auf der Mariahilfer Straße

Salafisten boten Passanten in der Mariahilfer Straße den Koran an. Die „Begegnunszone“ auf der Wiener Mariahilfer Straße lockte am Freitag, 24. April, einmal mehr eine ganz besondere Gruppe kontaktfreudiger Menschen an. Erneut verteilten Salafisten Gratis-Exemplare des Koran. Die als besonders… Weiterlesen ›

Islam-Moschee in Einkaufszentrum

Wels bekommt Islamisten-Moschee in Einkaufszentrum Im ehemaligen Einkaufszentrum Traunpark in Wels plant der fundamentalistische Kulturverein „Darul Uloom“ ein islamisches Gebetshaus für seine überwiegend arabischen Mitglieder. Im ehemaligen Einkaufszentrum Traunpark in Wels (Oberösterreich) ist ein islamisches Gebetshaus geplant. Finanziert wird das… Weiterlesen ›

%d Bloggern gefällt das: