Stuttgart

Update: Terror IN STUTTGART: EIN POLIZIST PACKT AUS…und ein Kommentarbericht…

Hans-Jürgen Kirstein (54), Landeschef der Gewerkschaft der Polizei Baden-Württemberg: „Es sieht danach aus, dass vor allem Jugendliche mit Migrationshintergrund vorn bei den Randalen mit dabei waren.“ . In dieser Audionachricht berichtet ein baden-württembergischer Polizist von der Chaosnacht in Stuttgart.  … Weiterlesen ›

das Resultat von Merkels Zerstörungs-Politik: Stuttgart – Terror durch Linksextreme Antifa und Ausländer aus verschiedenen Ländern, zum Teil mit BRD-Ausweis…

„Fassungslos! Nie dagewesene Dimension der Gewalt“ Unter den 24 vorläufig festgenommenen Randalierern waren nach Angaben der Polizei sieben Jugendliche unter 18 und sieben Heranwachsende (18-21). Zwölf Personen haben die „deutsche“ Staatsbürgerschaft…zum größten Teil Ausländer mit BRD-Ausweis – also keine Deutschen…… Weiterlesen ›

Meinungsfreiheit für Familienfreunde massiv von Linken Strassen-Ratten (HSR) körperlich bedroht…Polizei schaut teilnahmslos zu….

. . Rosagrüne Krawallanten sorgen für Abbruch der Familiendemonstration in Stuttgart! Polizei greift nicht ein und lässt den Terroristen freie Bahn!   Ich weiß, ich bin ein bisschen spät dran, aber das darf auf keinen Fall vergessen werden: Am Sonnabend… Weiterlesen ›

%d Bloggern gefällt das: