Abschiebung

Donauwörth: Invasoren greifen Polizei an – Polizeigewerkschaft fordert Abschiebung


Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt (siehe Foto), hat in einem Interview im Sat1-Frühstücksfernsehen verdeutlicht, dass Ereignis se wie in der Asybewerberunterkunft in Donauwörth, wo Invasoren Polizisten attackiert haben, zu eindeutigen Konsequenzen führen müssen: „Ich glaube nicht, dass es die Unterbringung… Weiterlesen ›

Widerstand: Bayern: Hunderttausende Migranten zurückschicken! …“Nicht integrierbar“ und feindlich gesinnt


Der bayrische Finanzminister Markus Söder Bayerns Finanzminister Markus Söder will in den nächsten drei Jahren Hunderttausende nach Deutschland gekommene Flüchtlinge in ihre Herkunftsländer zurückschicken. Das sagte der CSU-Politiker dem „Spiegel“. Seine Begründung: „Selbst beim besten Willen wird es nicht gelingen,… Weiterlesen ›

Linker Bericht verhindert Abschiebung


Die Asylzahlen schnellen auch mit Beginn dieses Jahres wieder in rekordverdächtige Höhe und nicht nur Österreich kämpft mit einem ungebremsten Zustrom an Flüchtlingen. Auch das benachbarte Deutschland verzeichnet ein Hoch an Zuwanderern und will keinen Aufnahmestopp verhängen. Illegale Asylanten sollten… Weiterlesen ›

Österreich: Asylbetrüger aller Art


. Asylwerber-Erstaufnahmestelle Traiskirchen Österreich hat eine lange Tradition, Menschen in Not zu helfen. Vielen tausenden Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten, gewährte unser Land Schutz vor Verfolgung. Dabei zeigten sich die Österreicher stets großzügig und hilfsbereit. Mit Stichtag 1…. Weiterlesen ›