Asylbewerber

Mehr als jeder dritte Asylbewerber kam laut Eigenauskunft mit dem Flugzeug in der Bundesrepublik an

“BAMF und BMI verheimlichen die Zahl der Afghanen, welche mit einem in der Türkei erhaltenen deutschen Visum einreisen” Der Skandal bestand darin, dass Afghanen offensichtlich in großer Zahl die Möglichkeit bekommen, mit Visa aus der Türkei legal nach Deutschland einzureisen,… Weiterlesen ›

Corona-Krise: „Für Asylbewerber sind die deutschen Grenzen noch völlig offen“

Corona-Krise: „Für Asylbewerber sind die deutschen Grenzen noch völlig offen“   Philosophia Perennis (https://philosophia-perennis.com/2020/03/17/corona-krise-fuer-asylbewerber-sind-die-deutschen-grenzen-noch-voellig-offen/) Corona-Krise: „Für Asylbewerber sind die deutschen Grenzen noch völlig offen“ … da die GroKo eine EU-Sonderregel zum Schutz der öffentlichen Ordnung nicht anwendet. Bei Asylbewerbern spielt… Weiterlesen ›

Corona: Einreisestopps in EU sollen nicht für Asylbewerber gelten

  Corona: Einreisestopps in EU sollen nicht für Asylbewerber gelten (David Berger) Seit 16. März sind auch die deutschen Grenzen dicht. Was uns bisher von Merkel und ihrem Hofstaat als unmöglic https://philosophia-perennis.com/2020/03/17/corona-einreisestopps-in-eu-sollen-nicht-fuer-asylbewerber-gelten/

Führerschein für Asylbewerber…Der deutsche Steuerzahler finanziert mehr als 10.000 Asylbewerbern einen Führerschein.

Das ergibt sich aus Äußerungen des Vorsitzenden der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF), Gerhard von Bressensdorf, im Vorfeld des 55. Deutschen Verkehrsgerichtstag (VGT), der am Donnerstag eröffnet wird. Demnach haben sich seit Oktober 2016 mehr als 10.000 Asylbewerber bei deutschen Fahrschulen angemeldet…. Weiterlesen ›

Moslem ruft Allahu-Akbar und sticht 5 Männer grundlos nieder…in Grafing-Bahnhof

Der Mann soll während des Angriffs „Allahu-Akbar“ gerufen haben, er wurde festgenommen. Eine Person schwebt in Lebensgefahr. Der Bahnhof ist nach wie vor gesperrt. Ein Mann hat in Grafing-Bahnhof im Landkreis Ebersberg mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen und verletzt. Ermittler… Weiterlesen ›

Asylflut…2016 Kommen fünf Millionen

Die Politik scheint wie erstarrt angesichts der Asylfordererflut – Dabei bringt 2015 nur eine kleine erste Welle Ausgehend von den jetzigen Zahlen lässt sich hochrechnen, wie viele Asylbewerber Deutschland im nächsten Jahr zu erwarten hat – eine ebenso realistische wie… Weiterlesen ›

Aus einer Email eines DHL Mitarbeiters

Bei uns auf dem Hof vom Verteilzentrum haben wir neuerdings reichlich viele Mietfahrzeuge stehen, fast genauso viele wie wir vorher an regulären gelben Zustellautos hatten. Ich habe schon am Donnerstag gegenüber Kollegen gefrotzelt, dass es so aussieht, als ob Firma… Weiterlesen ›

Sabatina James sagt beim ZDF Mittagsmagazin kritische Worte und wird rausgeschnitten

Die ex-Muslima Sabatina James, die zum Christentum konvertierte und deshalb verfolgt und bedroht wird, war Talkgast beim ZDF Mittagsmagazin am 04.09.2015. Nach einer Frage zur Asylsituation in Deutschland fand sie sehr deutliche Worte, die sogar den Moderator schlucken ließen (u.a…. Weiterlesen ›

"Asyl": In Erfurt und Düsseldorf soll die Verwaltung künftig Englisch sprechen…und mehr über Merkels Lieblinge

«Die wollen nur Geld» Serbiens Ministerpräsident Aleksandar Vucic hat Ende Juli 2015 der Behauptung widersprochen, dass Bürger seines Landes – zumeist handelt es sich um Roma – nach Deutschland flüchteten, weil sie verfolgt würden. «Das sind ja keine Asylbewerber. Die… Weiterlesen ›

Schülerschwemme…wenn es um »Flüchtlingskinder« geht, ist Geld da

Zehntausende Asylbewerberkinder sollen beschult werden Der Beginn des neuen Schuljahres wird eine weitere Auswirkung des anhaltenden Ansturms von Asylbewerbern deutlich machen. Deutschlands Schulen sehen sich mit der Herausforderung konfrontiert, dass Zehntausende Kinder von Asylbewerbern der Schulpflicht unterliegen. Die damit drohenden… Weiterlesen ›

Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 4 Ende

Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 1 Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 2 Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 3   ein Berich Bericht von Michael Winkler 1 Januar 2020: Germanistan Die muslimische Bevölkerungsmehrheit hat im Rahmen einer Volksabstimmung beschlossen, Westdeutschland in „Islamische… Weiterlesen ›

Alle Dämme im Asylwesen sind gebrochen

Asylbetrug stoppen! Alle Dämme im Asylwesen sind gebrochen. Deutschlandweit werden über 300.000 Asylbewerber in diesem Jahr erwartet. Die meisten von ihnen sind erfahrungsgemäß aber gar nicht asylberechtigt, also in Wahrheit Wirtschaftsflüchtlinge, Scheinasylanten oder sogar Asylbetrüger. In Köln ist die Lage… Weiterlesen ›

Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 3

Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 1 Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 2   ein Berich Bericht von Michael Winkler 27. Januar 2017: Israel erklärt den Staatsbankrott Die USA sind als Geldgeber ausgefallen, die BRD ist durch den Austritt der FDR wirtschaftlich… Weiterlesen ›

Asylflut…2016 Kommen fünf Millionen

Die Politik scheint wie erstarrt angesichts der Asylfordererflut – Dabei bringt 2015 nur eine kleine erste Welle Ausgehend von den jetzigen Zahlen lässt sich hochrechnen, wie viele Asylbewerber Deutschland im nächsten Jahr zu erwarten hat – eine ebenso realistische wie… Weiterlesen ›

Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 2

Rache!…Bleierne Zeit ist eine Zeit …Teil 1   ein Bericht von Michael Winkler . Mittwoch, 21. Oktober 2015 Die chinesische Regierung beschließt, dem Verfall der Aktienkurse mit einem Stützungsprogramm entgegenzuwirken. Um die dafür benötigten Geldmittel zu erhalten, verkauft das Land Dollar-Anleihen…. Weiterlesen ›

Asyl: Zehntausende u.a. schwerkriminell tatverdächtig

Bundeskriminalamt legt aussagekräftige Zahlen zur Kriminalität von Asylbewerbern im Jahr 2014 vor Das Ausmaß der Kriminalität unter Asylbewerbern ist weitgehend tabuisiert. Berichte finden sich meist nur in der Lokalpresse, wodurch kein bundesweit repräsentatives Bild entsteht. Bundespolitiker und der öffentlich-rechtliche Rundfunk… Weiterlesen ›

Heiligenstädter Kinder brauchen Ihre Hilfe!…sie müssen in eine 30 km entfernte Schule verlegt werden, weil in ihrer Heimat-Schule Asylforderer einquartiert werden sollen

Heiligenstädter Kinder brauchen Ihre Hilfe! Liebe Mitglieder und Förderer der AfD Thüringen, wir bitten Sie um Ihre Unterstützung für die Kinder einer Förderschule in Heiligenstadt durch Ihre Unterschrift unter die Petition und die Bekanntmachung der Petition in Ihrem Verwandten- und… Weiterlesen ›

Heftige Krawalle am Flüchtlingsheim in Suhl…grausige Szenen…Allahu Akbar Rufe

Erneut sind zahlreiche Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle in Suhl in Streit geraten. Der ist dermaßen eskaliert, dass geschlossene Polizeieinheiten in die Stadt verlegt werden mussten. Offenbar hat es bei den Ausschreitungen auch Verletzte gegeben. BREAKING NEWS… Suhl Friedberg erlebt grausige… Weiterlesen ›

Errichtung einer Zeltstadt für 1100 Asylforderer in Dresden

Kommentar des sächsischen NPD-Landesvorsitzenden und Dresdner Stadtrates Jens Baur zur Errichtung einer Zeltstadt für 1100 Asylbewerber Beschreibung: In der Bremer Straße 25 in Dresden hat das Land Sachsen in einer Nacht- und Nebelaktion von Donnerstag auf Freitag eine Zeltstadt als… Weiterlesen ›

Peter Helmes zu “Flüchtlingen”: „Hört auf zu buckeln und wegzuducken!“

Systematische Medienhetze gegen friedliche Bürgerproteste zur Flüchtlinsepidemie Heutige RTL-Nachrichten machten einmal wieder vor, wie unsere Medien gegen den friedlichen und verständlichen Bürgerprotest anläßlich einer geradezu epidemischen Flüchtlingsschwemme hetzen. Am Beispiel der kleinen Gemeinde Freital bei Dresden war schon das Intro… Weiterlesen ›

Vorsicht: Bürger sollen Bürgen und Haften für Asylforderer

Udo Ulfkotte Zwischen 500.000 und 800.000 Asylbewerber will die deutsche Bundesregierung pro Jahr bis 2030 aufnehmen. Die bis zu 12 Millionen Neubürger kosten zumindest die ersten Jahre viel Geld. Weil der Staat pleite ist, sollen die Bürger das Vorhaben finanzieren…. Weiterlesen ›

Skandal-„Asylanten“ erpressen Stadt: Barrikadenbau vor Evinger Asylheim

Unfassbar: Die Situation rund um das Evinger Problemasylheim an der Osterfeldstraße gerät immer weiter außer Kontrolle. Seit der Heimeröffnung kommt es zu Bedrohungen, Übergriffen und Straftaten, trauriger Höhepunkt war unlängst eine brutale Messerattacke auf einen Passanten, von der fortgesetzten Gesundheitsschädigung… Weiterlesen ›

Skandal-"Asylanten" erpressen Stadt: Barrikadenbau vor Evinger Asylheim

Unfassbar: Die Situation rund um das Evinger Problemasylheim an der Osterfeldstraße gerät immer weiter außer Kontrolle. Seit der Heimeröffnung kommt es zu Bedrohungen, Übergriffen und Straftaten, trauriger Höhepunkt war unlängst eine brutale Messerattacke auf einen Passanten, von der fortgesetzten Gesundheitsschädigung… Weiterlesen ›

„EU“ will Deutschland noch mehr Asylbewerber zuschieben

Keine Entlastung geplant Als die Pläne der „EU“-Kommission bekannt wurden, Asylbewerber unter den Mitgliedstaaten „gerechter“ zu verteilen, wurde dies den Deutschen zunächst als eine gute Nachricht für ihr Land verkauft. Medien sprachen von einer „Entlastung“ Deutschlands. Die wäre auch angeraten:… Weiterlesen ›

"EU" will Deutschland noch mehr Asylbewerber zuschieben

Keine Entlastung geplant Als die Pläne der „EU“-Kommission bekannt wurden, Asylbewerber unter den Mitgliedstaaten „gerechter“ zu verteilen, wurde dies den Deutschen zunächst als eine gute Nachricht für ihr Land verkauft. Medien sprachen von einer „Entlastung“ Deutschlands. Die wäre auch angeraten:… Weiterlesen ›

Asylforderer: “Pulverfass Zuchering”…Landes- und Bundespolitik interessiert Leben und Gesundheit der Kommunen und Bürger nicht…Bürgermeister hilflos: entweder Systemtreu oder System-Opfer

T-Lymphozyt meldet 20.05.2015 – 00:09 Das Thema Asylbewerber in der Immelmannkaserne ließ die Emotionen bei der Bürgerversammlung im Ingolstädter Ortsteil überkochen Von Michael Schmatloch  Zuchering sitzt auf einem Pulverfass. Die Situation mit den 491 Asylbewerbern in der Immelmann-Kaserne scheint den… Weiterlesen ›

Baugewerkschaft räumt ein: „Asylanten“ nehmen Dortmundern die Wohnungen weg!

Geht es nach dem Willen der Stadtverwaltung, erhalten Asylbewerber während der Dauer ihres Aufenthaltes (der häufig niemals endet, selbst wenn kein Recht auf Asyl nach Artikel 16 a des Grundgesetzes besteht) eine eigene Wohnung in Dortmund. Bevorzugt werden dabei Wohnungen… Weiterlesen ›

MELDUNGEN ASYL: Asylbewerber töten Landsmann…Masern wurden eingeschleppt…Gesetz ignoriert: Abschüblinge gehen einfach nicht

Asylbewerber töten Landsmann Haldensleben – Drei Asylbewerber aus Indien haben in der Nacht zum vergangenen Sonntag einen Landsmann mit bloßen Händen zu Tode geprügelt. Die Tat ereignete sich in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Haldensleben in der Börde (Sachsen-Anhalt). Nach… Weiterlesen ›

Asyl-Versagen der Altparteien züchtet kriminelle Milieus

DIE REPUBLIKANER LANDESVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG Pressemitteilung Nr. 11/2015 Stuttgart, 11.5.2015 Asyl-Versagen der Altparteien züchtet kriminelle Milieus Drogenrazzia in Asylbewerberheimen ist ein Warnschuss: Politik muss illegale Einwanderung bekämpfen und abgelehnte Asylbewerber sofort abschieben      Zur Polizeirazzia in 25 baden-württembergischen „Flüchtlings“-Unterkünften wegen Verdachts auf… Weiterlesen ›

Dortmund-Eving: Eltern alarmieren: Gesundheitsgefährdung von Grundschülern wegen benachbartem Asylheim!

Keine Woche vergeht, in der das Asylheim an der Osterfeldstraße nicht für neue Schlagzeilen sorgt – die schlimmsten Befürchtungen, die Kritiker im Vorfeld äußerten, sind längst Wirklichkeit geworden. Jetzt schockiert eine neue Meldung: Durch den Betrieb der Asylantenunterkunft in dem… Weiterlesen ›

Asylbetrüger=Eindringlinge: Fatale Botschaft…Wer erst einmal in Deutschland ist, kann meist auch bleiben

“Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft” —– Aristoteles . sie bestimmen wo es lang geht…wehe sie bekommen aufgrund einer Finanzkrise weniger Geld….wie schnell kannst du laufen…oder deine Kinder…oder bist du eine Ausnahme und nicht feige und kämpfst um… Weiterlesen ›

Alle Dämme im Asylwesen sind gebrochen

Asylbetrug stoppen! Alle Dämme im Asylwesen sind gebrochen. Deutschlandweit werden über 300.000 Asylbewerber in diesem Jahr erwartet. Die meisten von ihnen sind erfahrungsgemäß aber gar nicht asylberechtigt, also in Wahrheit Wirtschaftsflüchtlinge, Scheinasylanten oder sogar Asylbetrüger. In Köln ist die Lage… Weiterlesen ›

Raubüberfall: Eindringling-(„Asylant“) aus der Osterfeldstraße sticht in Eving zu – Opfer schwer verletzt!

Wovor die nationale Opposition seit Eröffnung des Asylheimes im Gebäude der ehemaligen Hauptschule Eving gewarnt hat, ist eingetreten: Am frühen Dienstagabend (28. April 2015) ereignete sich das erste, schwere Verbrechen, welches im unmittelbaren Umfeld der Einrichtung begangen wurde. Bei dem… Weiterlesen ›

Kriminelle Asylbewerber…Die georgische Mafia schickt Einbrecher und Ladendiebe als Asylbewerber nach Deutschland

Der Schaden, den die organisierten georgischen Banden jedes Jahr in Deutschland anrichten, liegt bei vielen hundert Millionen Euro. Allein auf rund 250 Millionen Euro jährlich wird der Ertrag der Ladendiebstähle geschätzt. Das  ergibt sich aus einem 34-seitigen Dossier des Bundeskriminalamts… Weiterlesen ›

Günstiger Wohnraum wird immer knapper: GAG will hunderte Wohnungen an Asylbewerber vergeben:::BEI EINER ABLEHNUNGSQUOTE VON 99,8%…

Die Hiobsbotschaften reißen nicht ab:  Bis zu 500.000 neue Asylbewerber werden inzwischen bundesweit in diesem Jahr befürchtet. Eine Folge der von den Altparteien verschuldeten Asylwelle: Günstiger Wohnraum für Einheimische wird besonders in großen Städten immer knapper. Wer in Köln nicht zu… Weiterlesen ›

Deutsche haben keine Aussichten auf sichere und ausreichende Rente…aber: Fertighäuser für „Flüchtlinge“…allein in Berlin weit über 150 Millionen Euro…obwohl nur 0,5% einen Asylgrund besitzen und laut GG nur zeitlich begrenzt im Land bleiben dürfen…Verrat am Volk

Schöner Wohnen für Asylbetrüger Berlins Sozialsenator Mario Czaja (CDU) bei tv.Berlin  Deutsche haben keinerlei Anspruch…Obdachlose müssen weiter im Dreck „wohnen“ Berlin ist stolz darauf, „arm, aber sexy“ zu sein, baut jedoch nun für ca 150 Millionen Euro Fertighäuser für „Flüchtlinge“…. Weiterlesen ›

Einwanderung außer Kontrolle…Zahl der Asylbewerber steigt um fast 200 Prozent…99,1 % abgelehnt wegen vorsätzlichem Asylbetrug

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: Asylzahlen außer Kontrolle  BERLIN. Der Strom von Asylbewerbern nach Deutschland reißt nicht ab. Laut Bundesinnenministerium stellten im Oktober 32.054 Personen beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Antrag auf Asyl. Dies entspricht einer Steigerung von… Weiterlesen ›

Update3: es gibt aktuell fast keine Asylanten/Flüchtlinge: höchstrichterlich bestätigt: 99,1% werden abgelehnt…..rein faktisch ist es vorsätzlicher Asyl-Missbrauch

99,1% begehen vorsätzlich Asyl-Missbrauch aktuelle Meldungen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Im März entschied das Bundesamt über die Anträge von 22.757 Personen. Nur 194 (0,9 Prozent) davon waren laut Grundgesetz asylberechtigt. 60 Prozent der Gesuche wurden abgelehnt oder anderweitig erledigt…. Weiterlesen ›

Hilferuf aus Merheim: neue Kühlschränke für Asylbewerber, verschimmelte Gemeinschaftsküchen für die Einheimischen?

Im ehemaligen Wohnheim der städtischen Kliniken in Merheim spielt sich in den vergangenen Monaten Skandalöses ab. Während man die bisherigen Mieter – zum Teil Angestellte der Kliniken – mit verschimmelten Gemeinschaftsküchen und sonstigen “Nettigkeiten” regelrecht versucht rauszuekeln, werden dort gleichzeitig frisch renovierte… Weiterlesen ›

„Asylanten“ leichter zum Arzt

Berlin – Bund und Länder beraten über ein Konzept, um Asylbewerbern die unbürokratische Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen zu ermöglichen und zugleich eine Entlastung der Kommunen von den hohen Verwaltungskosten zu erreichen. Bisher müssen Asylbewerber jede ärztliche Behandlung erst bei den Sozialbehörden… Weiterlesen ›

Vertuschen und Versagen…Asylbewerberzahl steigt viel höher als bislang behauptet…fast alle illegal: es liegt kein Grund für Asyl vor…

Landesregierungen klagen: Der Bund versucht offenbar, das wahre Ausmaß der Asylbewerberflut in diesem Jahr kleinzureden.  Sie sollen erst die Spitze des Eisbergs sein: Afrikanische Asylbewerber auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa Die Zahl ist alarmierend: Mehr als eine halbe Million Asylbewerber… Weiterlesen ›

Alle Dämme im Asylwesen sind gebrochen

Asylbetrug stoppen! Alle Dämme im Asylwesen sind gebrochen. Deutschlandweit werden über 300.000 Asylbewerber in diesem Jahr erwartet. Die meisten von ihnen sind erfahrungsgemäß aber gar nicht asylberechtigt, also in Wahrheit Wirtschaftsflüchtlinge, Scheinasylanten oder sogar Asylbetrüger. In Köln ist die Lage… Weiterlesen ›

„Asylanten“ kaufen neueste Smartphone! Pro Person 2.800 Euro vom Staat als Erstausstattung

Gestern im Mediamarkt: in der Smartphone-Abteilung, wo sich meine 16 jährige Enkelin ihr Handy, für welches sie sich das Geld mit samstägigen Arbeiten neben der Schule her verdient hatte, aussuchte, war die Abteilung überlaufen mit offensichtlich neu eingetroffenen dunkelhäutigen jungen… Weiterlesen ›

Merkel lebt scheinbar auf einem anderen Planeten – Volksprotest jetzt!

  Veröffentlicht am 03.02.2015 Verehrte deutsche Landsleute. Wie zu jeder Jahreswende war es auch diesmal möglich – und einige sollen es sogar getan haben – die inhaltsleeren Weihnachts- bzw. Neujahrsansprachen des Bundespräsidenten und der Bundeskanzlerin im Fernsehen anzusehen und wenn… Weiterlesen ›

Aktuell zum Parteitag der Mogelpackung AfD

Aktuell zum Parteitag der Mogelpackung AfD: Wie man bereits in einigen Ausführungen während des Parteitages erkennen konnte, distanzieren sich die ehemaligen Merkel-Getreuen Prof. Lucke, Prof. Hankel und Co. von den kritischen Äußerungen der Montagsbewegungen.  Dass Herr Lucke eine Resolution gegen… Weiterlesen ›

Dortmund: Asyl-enten werden frech und wollen mehr Geld, Essen und größere Wohnungen…aufgehetzt durch Linksradikale Anti-Deutsche

Die rund 280 Asylbewerber, die seit Wochen in den Turnhallen der Berufskollegs am Brügmannblock untergebracht sind (und durch deren Hallenbesetzung der Schulsport vollständig zum erliegen gekommen ist), haben einen Forderungskatalog aufgestellt. Sie beklagen unangemessene Lebensbedingungen und fordern mehr Geld, größere… Weiterlesen ›

Offener Brief an Dresdens anti-deutscher Bürgermeisterin Helma Orosz – Sie sollten sich schämen!

aktuell gibt es keine „Asylanten“…99% der Asylbewerber sind Asylbetrüger die mit voller Absicht ihre Lügengeschichte erzählen und nebenbei tausende von Euro kassieren, bevor sie gerichtlich als Betrüger entlarvt werden. Doch sie kassieren weiter. Sie bleiben gesetzwidrig…gefördert und aufgehetzt durch Grüne… Weiterlesen ›

die Schweiz meldet: Asylbewerber: …und Pegida hat doch Recht

Die Volksbewegung Pegida hat offenbar Recht, wie eine Anfrage des Bundestagsvizepräsidenten Johannes Singhammer jetzt ergab. Derzeit leben 600.000 abgelehnte Asylbewerber in Deutschland und geniessen weiterhin Aufenhalt. Sie kosten den deutschen Steuerzahler fast eine halbe Milliarde Euro, monatlich ! Geld, was… Weiterlesen ›

„EU“-„Asylanten“: Kältehilfe meldet Notstand…Illegal Eingereiste besetzen immer mehr Plätze für deutsche Obdachlose

Von der Öffentlichkeit wenig beachtet, hat sich die Situation vieler Obdachloser in Berlin diesen Winter erheblich verschärft: Im Kampf um die begrenzte Zahl von Unterkünften geraten Notleidende immer stärker in Konkurrenz zueinander. Asylanten (99% sind nachweislich Asylbetrüger) werden bevorzugt, da… Weiterlesen ›

Afrikaner besetzten Landratsamt: Miese Unterkunft, Essen schmeckt nicht

Geradezu in Mode gekommen ist in der BRD-Asyl-Szene mittlerweile die Erpressung von Behörden und Ämtern, um sich die Lebensbedingungen auf Kosten der deutschen Steuerzahler hier noch angenehmer zu gestalten. So auch in Bad Reichenhall, wo dreiste Eritreer kurzerhand das Landratsamt… Weiterlesen ›

Große Asyldebatte im Stadtrat: PRO KÖLN die einzige Oppositionsstimme, AfD heult mit den etablierten Wölfen

AfD heult mit den etablierten Wölfen……wen überrascht das noch? Entlarvend war gestern die große Asyldebatte im Kölner Stadtrat: Während sämtliche Altparteien zusammen mit der AfD den Bau von weiteren Asylunterkünften in Köln unter Beschwörung einer ominösen “Willkomenskultur” beschlossen, kamen die… Weiterlesen ›

Gabriel fordert eine Milliarde Euro Bundeshilfen für „Asylbewerber“

SPD-Chef Sigmar Gabriel will eine Millarde Euro Bundesgelder für „Asylbewerber„ BERLIN. SPD-Chef Sigmar Gabriel hat gefordert, die Kommunen bei der Bewältigung des „Asylbewerberansturms“ mit einer Milliarde Euro zu unterstützen. Sozialleistungen für Deutsche sollen drastisch gekürzt werden um „Asylbewerber“ auf modernem… Weiterlesen ›

Die Wut der Deutschen staut sich…wann wird sie platzen?

Während da draußen um uns herum die Schlaglöcher immer größer werden, der Putz in den Schulen von den Wänden fällt und immer neue Gruppen von Zuwanderern immer mehr Leistungen beanspruchen, verkünden Politik und Medien gute Laune. Wir nähern uns dem… Weiterlesen ›

Vergewaltiger waren Asylbewerber

KÖLN. Die Polizei hat die mutmaßlichen Vergewaltiger einer jungen Frau in Köln gefaßt. Bei den drei Schwarzen handelt es sich um „Asylbewerber“ aus Bayern und Sachsen-Anhalt, sagte ein Polizeisprecher der JUNGEN FREIHEIT. Ihnen wird vorgeworfen, am 6. August gewaltsam in… Weiterlesen ›

Grünen-Politikerin Roth: „Asylbewerber“ werden nicht wieder weggehen

 4. November 2014 Berlin. Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) hat mehr Anstrengungen zur Unterstützung von Asylbewerbern gefordert. “Die Mittel für eine Teilhabe in unserer Gesellschaft – sprich Sprache, Ausbildung, Arbeit, Freizügigkeit – müssen den Menschen endlich zur Verfügung gestellt werden”, sagte Roth im… Weiterlesen ›

bei mehr als der Hälfte aller aus Österreich in den Gotteskrieg gezogenen Dschihadisten handelt es sich um anerkannte Asylwerber.

Asylbewerber kämpfen für IS Wien – Bei mehr als der Hälfte aller aus Österreich in den Gotteskrieg gezogenen Dschihadisten handelt es sich nach Informationen der Wiener „Kronen-Zeitung“ um anerkannte Asylwerber. Derzeit muss von zirka 150 Personen ausgegangen werden, die von… Weiterlesen ›

Wählerische 95%-Asylbetrüger fordern moderne Wohnungen

Berlin: Unterbringung in Wohncontainern sei »menschenunwürdig« Rund 320 sogenannte „Flüchtlinge“ und Aktivisten aus dem Unterstützerumfeld haben am 25. Oktober Berlin-Kreuzberg unter anderem gegen die Unterbringung von 95%-Asylbetrüger in Wohncontainern demonstriert. In einem Aufruf zu der Demonstration war dem Berliner Senat zuvor… Weiterlesen ›

eigene Privatsphäre?…es wird immer deutlicher: GRÜNER Ministerpräsident ruft Bürger zur Aufnahme von Flüchtlingen in privaten Wohnungen auf

Es wird immer klarer, das anfängliche „abhaken unter dumme Sprüche ohne Hintergrund“, ist schon seit einiger Zeit nicht mehr möglich…zumindest nicht für Aufgeklärte. Erst war es eine Idee von irgendeinem System-Zögling. Dann wurde es an weiteren Stellen wiederholt und der… Weiterlesen ›

Asyl-Irrsinn in Deutschland: “Flüchtlinge” auf Allgemeinkosten in Privathäusern

Würden Sie auch gerne ein Haus in bester Lage mit Sonnenterrasse und großem Garten bewohnen? Dann werden sie Asylbewerber in Deutschland. Die folgenden Bilder stammen von einer Leserin aus dem Raum Stuttgart. Sie zeigen wie Flüchtlinge abseits der Massenunterkünfte untergebracht… Weiterlesen ›

%d Bloggern gefällt das: