Geschichte- und Berichts-Revision: Deutsche Opfer und alliierte Kriegsverbrechen


https://atomic-temporary-35205987.wpcomstaging.com/geschichte-und-berichts-revision-deutsche-opfer-und-alliierte-kriegsverbrechen/

 

 


EXPRESS-ZEITUNG

 


https://t.me/Wiggerl_DL

 


 

Hellstorm- Höllensturm – Die schreckliche Wahrheit über die Verbrechen an Deutschen…deutsche Version


“Hellstorm” mit deutschen Untertiteln – Ein 90-Minuten-Film nach dem Buch “Hellstorm“ des Amerikaners Thomas Goodrich.

Hellstorm Thomas GoodrichDies ist die Geschichte der Verbrechen, welche während des Zweiten Weltkrieges gegen Deutschland begangen wurden. Die Worte, die Sie hören werden, sind die Worte der Opfer und Zeugen der Gräueltaten selbst. Hier wird nicht der Versuch gemacht, die Ansichten der “anderen Seite” darzustellen. Jeder, der die Siegerversion des Zweiten Weltkrieges sehen möchte, muß sich nur einen beliebigen Hollywoodfilm, eine beliebige Weltkriegs-Doku im Fersehen anschauen, oder irgendeine öffentliche Bibliothek aufsuchen.

Dieser Film bezieht sich nicht, genau wie das zugrundeliegende Buch, auf das, was die Deutschen während des sogenannten ‘Guten Krieges’ angeblich ‘der Welt angetan haben’.

Nein. Der Fokus ist stattdessen darauf gerichtet, was die Welt den Deutschen angetan hat.

Die Verbrechen, die hier detailliert dargestellt werden, sind derart grausam, derart kollosal, und derart schlimm, das es keine passenden Worte gibt, um diese exakt zu beschreiben. Es handelt sich hierbei um Verbrechen, die von den Siegern seit 70 Jahren, bis heute, unter einem Berg aus Propaganda und Lügen begraben wurden.

Dieser Film ist nicht nur den stummen Opfern des schlimmsten Krieges der Welt gewidmet, sondern auch den zukünftigen Generationen. Unsere Hoffnung liegt darin, wenn es genügend gute Menschen auf der Welt gibt, die gewillt sind zuzuhören und zu lernen was diesen unschuldigen Opfern wirklich widerfahren ist – Männern, Frauen, Alten, Jungen, Kranken, Tieren – dann werden diese sich eines Tages gemeinsam erheben, und mit vereinten Stimmen fordern, daß sich so etwas nie wieder ereignen wird, für niemanden, nirgendwo.

Auszug aus der Einleitung von Hellstorm:

…Das Deutsche Heer litt schrecklich während des Ersten Weltkrieges. Und auch die Deutsche Nation litt furchtbar, insbesondere nach dem Krieg. Die lähmenden Sühnemaßnahmen, durch die Sieger im Vertrag von Versailles beschlossen, stürzten das Land in eine schwere Wirtschaftskrise

In den Straßen herrschte das Chaos und Anarchie lag in der Luft. Die Kommunisten besetzten viele Städte, einschließlich Berlin. Die “Goldenen 20er Jahre” waren alles andere als golden! Während der bedeutende Reichtum der Nation durch unverschämte Kriegsreparationen aufgezehrt wurde, oder durch skrupellose Politiker ausgesaugt wurde, war der Durchschnittsdeutsche verarmt

Inflation und Arbeitslosigkeit folgten bald darauf und zerstörten rasch jegliche Hoffnung, jegliche Zuversicht, jegliche Moral. Deutsche Städte wurden überschwemmt von Pornografie und Prostitution; selbst hungernde Kinder wurden gekauft und verkauft wie Sexspielzeug. Die Kriminalität wucherte, Trunksucht und Drogenabhängigkeit waren weit verbreitet; die Selbstmordrate stieg sprunghaft an; die Situation erschien hoffnungslos.

Und dann, änderten sich die Dinge… dramatisch.

Kurz nachdem die Nationalsozialisten die Macht übernahmen, erwachte die Deutsche Wirtschaft zu neuem Leben. Die Arbeitslosigkeit wurde beseitigt. Der Bausektor boomte. Großartige Projekte begannen. Zuversicht machte sich wieder breit. Nach Jahren des Hungers, der Mühsal, der Scham, und der Erniedrigung, wurde Deutschland wieder zu einer glücklichen, hoffnungsvollen Nation

Die Verwandlung Deutschlands, weg von Elend und Not, in eine bedeutende Weltmacht, war so unglaublich, daß das Time Magazin 1938 Adolf Hitler zum “Mann des Jahres” wählte. 

Vielen erschien es, als ob eine neue kulturelle, wirtschaftliche und politische Wiedergeburt, für ganz Europa, zum Greifen nahe war. Aber andere, neidisch, mächtig, aber vor allem angsterfüllt – arbeiteten weltweit Tag und Nacht daran, Deutschland in den Abgrund zu ziehen . . .

Der Zweite Weltkrieg war der tödlichste und zerstörerischste Krieg der Weltgeschichte. Sechs lange Jahre dauerte der ungleiche Kampf gegen die Welt, der Deutschland langsam zerfraß, bei dem zuerst die eine Seite, dann die andere die Oberhand hatte. Doch letztendlich, überwältigt, wurde Deutschland erneut besiegt

Doch diesesmal wurde das Reich nicht nur durch Reparationszahlungen bestraft, oder dem Verlust von Boden oder mit einfachem Niedergang und Verzweiflung; nein, diesesmal wurde Deutschland purem Hass ausgesetzt; einem Hass der bösartigsten, übelsten und verkommensten Sorte, den man sich nur vorstellen kann

Millionen über Millionen von Deutschen, von denen viele nichts mit dem Krieg zu tun hatten, wurden systematisch vergewaltigt, gefoltert, abgeschlachtet, und das alles in der sadistischsten und abscheulichsten, vorstellbaren Art und Weise. Das, was Deutschland und dessen Volk während und nach dem Zweiten Weltkrieg widerfahren ist, blieb das dunkelste und bestgehütete Geheimnis der Weltgeschichte . . . bis jetzt…

Hellstorm – Die schreckliche Wahrheit über die Verbrechen an Deutschen

 

vk.com

 

Hellstorm- The real Genocide of Germany ist eine neue Dokumentation, welche den 2. Weltkrieg einmal aus der deutschen Perspektive zeigt. Hier werden die Verbrechen der Alliierten Angreifer offenbart.

Für den Inhalt des Films, sowie auch dem Text und dem Wahrheitsgehalt haften die Macher des Films, die am Ende dieser Dokumentation im Film aufgezeigt werden.

Der Text entspricht dem Original zu 100% Es wurde nichts dazu geschrieben oder weggelassen. Alles ist so wie es im englisch/amerikanischen Hellstorm Film gezeigt wird.

Peterunsterblich  Peter Unsterblich

antideutsch nach Plan: ‼️Herbe Niederlage für die Lebensmittelversorgung: Deutschland hält an grüner Agenda fest!


‼️Ökologische Vorrangflächen werden in Deutschland nicht zur Bewirtschaftung freigegeben.

„Lediglich eine Futternutzung und vorgezogene Beweidung wird in diesem Jahr zur Entlastung der Agrarmärkte erlaubt. Das hat der Bundesrat heute (8.4.) entschieden.

Die Länder stimmten damit mehrheitlich für einen vom türkischen? Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) vorgelegten Verordnungsentwurf. Sie folgten nicht der Empfehlung des Agrarausschusses im Bundesrat, die ökologischen Vorrangflächen (ÖVF) ausnahmsweise vollständig zur Bewirtschaftung freizugeben.

Die Möglichkeit zum Beispiel zum Anbau von Mais hat die EU-Kommission Ende März im europäischen Recht geschaffen. Deutschland macht von der Option aber keinen Gebrauch. Das steht nun nach einem heftigen politischen Streit zwischen den Ländern und dem Bund fest.“

‼️Deutschlands Alleingang ist eine Katastrophe für die Lebensmittelversorgung

„Die Brüsseler Agrarpolitik vollzieht wegen des Ukraine-Krieges gerade einen Kurswechsel. Ernährungssouveränität hat wieder Priorität. Nur der extrem-grüne Nicht-Deutsche Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir zieht dabei nicht mit.

https://www.agrarheute.com/politik/deutschland-geisterfahrer-eu-agrarpolitik-592419

https://www.agrarheute.com/politik/bundesrat-gibt-bracheflaechen-nur-futternutzung-frei-592410

Die Impfpflicht ab 18 ist vom Tisch? Nein – neuer Gesetzesentwurf beabsichtigt Einführung im Oktober


Heute melden wir uns nochmal in Sachen „Impfpflichtgesetz“. Nachdem ja erstmal Entwarnung gegeben wurde, dass die Impfpflicht ab 18 nicht kommen wird, sind nun Entwürfe für neue Gesetzesvorlagen im Internet aufgetaucht.


Eine pensionierte Rechtsanwältin hat sich diese Entwürfe angesehen und fasst die wesentlichen Punkte kompakt zusammen. Es geht darin um ein Impfregister, eine „Beratungspflicht“ aber auch um eine Impfpflicht ab 18 – ab Herbst:

https://corona-blog.net/2022/04/04/die-impfpflicht-ab-18-ist-vom-tisch-nein-neuer-gesetzesentwurf-beabsichtigt-einfuehrung-im-oktober/

antideutscher Habeck hofiert und schleimt sich beim Financier des Islamischen Terrors ein..


Auch dies ist eine Folge des Energiewende-Irrsinns: Um möglichst schnell aus der Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen herauszukommen, vereinbarte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck („Grüne“) am Wochenende in Katar eine „strategische Energiepartnerschaft“ mit den Scheichs. Der Wüstenstaat gilt als einer der Hauptfinanziers des islamistischen Terrorismus!

 

VL-Nikolai: NEUES AUS DEM KÖNIGREICH


Nach 1,5 Jahren schaue ich mal wieder im Königreich Deutschland vorbei. Dort empfängt mich ein kraftstrotzender König Peter I. und führt mich durch sein Reich. Ich staune über die Entwicklung dort und über die neuartigen technischen Anlagen, die mir Peter zeigt.
Später unterhalten wir uns über die Gemeinwohl-Dörfer und machen noch ein paar Dutzend Liegestütze.
Peter schafft mehr!
Doch sehet und höret selbst!

https://koenigreichdeutschland.org/de/

Du möchtest meine Arbeit unterstützen?

Sende richtig viel Geld auf dieses Konto:

DE83 2009 0500 8750 0820 07 (Nikolai Nerling)

Mach bei den Volkskraftwochen mit!

Hemden hier: DerVolksladen.com

antideutsch: wer „rechtsextrem“ ist entscheidet Nancy Faeser


Wir haben in den heutigen AUF1-Nachrichten umfangreich und grundsätzlich zum Vorwurf des „Rechtsextremismus“ Stellung bezogen.

Das ist aus doppelter Sicht wichtig:
1. Die Aufklärungsbewegung soll vom System gezielt gespalten werden.
2. Vermeintliche „Rechtsextreme“ werden künftig noch härter und willkürlicher bekämpft (siehe zB. 10-Punkte-Plan Nancy Faeser). Und wer „rechtsextrem“ ist entscheiden die korrupten Politiker.

➡️➡️ Bitte nehmt euch die 10 Minuten Zeit und teilt das Video auch mit Bekannten, damit dieser Propaganda-Kampfbegriff endlich durchschaut wird:

▶️ https://auf1.tv/nachrichten-auf1/nachrichten-auf1-vom-16-maerz-2022

😈die Verbrecher der Globalisten in Berlin: zwei Möglichkeiten – entweder sein (wohl kurzes)Leben lang spritzen oder Existenz-Vernichtung…


😈die Verbrecher der Globalisten in Berlin: zwei Möglichkeiten – entweder sein (wohl kurzes)Leben lang spritzen oder Existenz-Vernichtung…

anscheinend ist der ablenkende Ukraine-Faktor sowie der hohe Sprit-Preis wesentlich interessanter als der Kampf um das eigene Leben…

Treu den Kalergii-Plänen von 1945, erfolgreiche Nachzucht im Sinne der Globalisten und absolute Befürworter der Anti-Deutschland Politik…

diese forcieren gegen alle bestehenden Rechten, gegen die allgemeine Weltlage,

als nahezu einzige Regierung die Umsetzung der Volks-Reduzierung um 75 %…

oh nein! keine Phantasie-Zahlen oder Schreckens-Zeichen…oh nein!

Blanke Realität und jedermann kann es nach-prüfen!

Na dann, wohlan! 

.

Gesetzentwurf für die allgemeine Impfpflicht sieht ein Zwangsgeld von bis zu 25.000€ vor

Post vom Corona Blog,

der neue Gesetzentwurf, für die allgemeine Impfpflicht ab 18 Jahren, beinhaltet einen absoluten Hammer, den wirklich jeder kennen sollte:

Gesetzentwurf für die allgemeine Impfpflicht sieht ein Zwangsgeld von bis zu 25.000€ vor und dies ist auch noch mehrfach anwendbar!

Der neue Gesetzentwurf, der am 17.03.2022 im Bundestag in seiner 1 Lesung vorgestellt wird, enthält ein Zwangsgeld von bis zu 25.000 €. Wer also als ganz normaler Bürger bisher treu und brav seine Miete und jede Rechnung zeitig bezahlt hat, wer sich was angespart hat und wer ein pfändbares Einkommen oder Rente hat, der muss damit rechnen, dass mit einem kräftigen Tritt in den …. sein finanzielles Lebenswerk, durch diese allgemeine Impfpflicht, vernichtet werden kann.

Der Beitrag ist auf dem Corona Blog oder im Telegram Kanal zu finden:

https://corona-blog.net/2022/03/05/gesetzentwurf-fuer-die-allgemeine-impfpflicht-sieht-ein-zwangsgeld-von-bis-zu-25-000e-vor-mehrfach-anwendbar/

 

Massensterben: Das Geheimnis der Deagel-Liste….nach Weltkarte ist die Impfung die Hauptwaffe dafür…oder?

Update3- »SDG-Wheel« – das Symbol der globalen Macher … Great Reset – NWO – Bevölkerungs-Reduzierung u.a. durch „Impfung“


 

VL-Nikolai: ÜBER NEUWAHLEN TEIL 1 UND 2 | BETRACHTUNG


Man muss sich doch mal die Frage stellen, was wir jetzt tun sollten um die Politiker-Pfeifen gehörig abzustrafen und zu stoppen.
Ich bin für Neuwahlen.
In diesem Video erkläre ich, warum. Im zweiten Teil gehe ich auf Kommentare ein und stelle euch kurz den Jahrgothweiser vor.
Doch sehet und höret selbst!

Du möchtest meine Arbeit unterstützen?

Mach bei den Volkskraftwochen mit!

Hemden hier: DerVolksladen.com

Oder:
✉️ Sende einen Schein an:

Der Volkslehrer
Postfach 212022
10514 Berlin

Antwort zu den vielen Anfragen rund um die geplante allgemeine Impfpflicht


m Moment empfehle ich, abzuwarten und einen kühlen Kopf zu bewahren. Noch ist die allgemeine Impfpflicht in Form der Vorlage eines Impfnachweises nicht eingeführt, noch gibt es keine Bußgelder, noch können wir deshalb überhaupt nicht reagieren. Es liegt lediglich ein erster Gesetzentwurf vor, der eine Nachweispflicht der Corona-Impfung für alle Erwachsenen ab 18 Jahren vorsieht.
Das Gesetz soll erst zum 1. Oktober 2022 in Kraft treten – und bereits ein gutes Jahr später, am 31. Dezember 2023 wieder außer Kraft treten.
Der Gesetzentwurf sieht allerdings keine Impfplicht vor, sondern nur eine Nachweispflicht über die Impfung – vermutlich digitalisiert…. Ausgenommen vom Impfnachweis sind Schwangere und Personen, bei denen eine Impfung kontraindiziert ist.
Niemand wird also zwangsgeimpft oder gar von Polizei oder Soldaten abtransportiert und mit Waffengewalt oder gegen seinen Willen Zwang geimpft.
Es droht allenfalls ein Bußgeld in Höhe von maximal 2.500,- €.
Auch hier muss abgewartet werden, ob und wie schnell der fehlende Nachweis überprüft und dann überhaupt mit einem Bußgeld sanktioniert wird! Im Falle eines Bußgeldbescheids muss in jedem Fall binnen zwei Wochen per Fax oder Brief der Einspruch dagegen bei der zuständigen Behörde eingegangen sein, sonst wird das Bußgeld rechtskräftig.
Wenn jedoch Millionen nicht geimpfte Bürger Bußgelder erhalten und sich hiergegen wehren, dann werden etwaige Gerichtstermine vermutlich erst in vielen Monaten oder sogar erst in ein oder zwei Jahren anberaumt. Dann wird die Frage der Verfassungsmäßigkeit der Impfpflicht fundamental vor den Gerichten geklärt werden müssen.

Ich bin jedoch sicher, dass in diesem Jahr keine Bußgelder verhängt werden, es gilt also auch hier, abzuwarten und einen kühlen Kopf zu bewahren.

Eine Beratung durch mich zum jetzigen Zeitpunkt wäre daher unnötiges Geld. Freilich werden darüber hinaus im Falle der Einführung einer Impfpflicht (diese ist derzeit noch nicht beschlossen!!) viele Anwälte hiergegen vorgehen und freilich wird es auch Verfassungsbeschwerden geben. Warten Sie also wirklich ab und lassen Sie sich nicht verängstigen!

Ich habe am 27.12.2021 ein Rechtsgutachten zur Strafbarkeit der Corona-Impfung 

Klicke, um auf 210a0-rechtsgutachten_rain_bahner_strafbarkeit_nach_95_amg_durch_impfung.pdf zuzugreifen

Das Wichtigste ist nach meiner Einschätzung eine enge Vernetzung mit Gleichgesinnten und Betroffenen. Gemeinsam sind wir stark, nur durch gemeinsame Aktivitäten können wir etwas bewirken. Wir sind viel mehr, als wir denken! Also finden Sie diese Menschen, vor allem bei sich vor Ort und in beruflichen und sozialen Netzwerken und unterstützen Sie sich gegenseitig, dies hier ist leider kein Sprint, sondern ein Marathon!

Viele kostenlose Infos finden Sie nicht nur in meinem Buch „Corona-Impfung: Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten“, das auch kostenlos als E-Buch erhältlich ist, sondern auch auf meiner Homepage unter http://www.beatebahner.de und auf meinen Telegramkanal unter https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner.

Weitere kostenlose Auskünfte per Email und Telefon kann ich leider aufgrund der enormen Anzahl von Anfragen nicht erteilen, wofür Sie sicherlich Verständnis haben.

🟥 Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht
Autorin des Buches „Corona-Impfung: Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten (https://www.buchkomplizen.de/index.php?lang=0&cl=search&searchparam=Beate+bahner+Corona-Impfung)“
Mitglied der Anwälte für Aufklärung

Mein Telegramkanal:
https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner

Meine Homepage:
http://www.beatebahner.de

extrem WICHTIG!!!!HELFT MIT, DIE IMPFPFLICHT KOMPLETT ZU STOPPEN!!!


AUCH KEINE IMPFPFLICHT
„AUF VORRAT“!!!

SCHREIBT DIE BUNDESTAGSABGEORDNETEN AN!!!

EILT!!!

„DEBATTE“ IM BUNDESTAG
VOM 16.3 – 18.3.22 voraussichtliche
ABSTIMMUNG bereits am 24.3.22

.

Klicke, um auf f9b81-email-adressen-bundestagsabgeordnete.pdf zuzugreifen

.

 

USA beschlagnahmten hunderttausende deutscher Patente, Erfindungen und Gebrauchsmuster. Entschädigungslos. Dieser Raubzug war schon Jahre vorher von Washington generalstabsmäßig geplant.


anklicken zum Hörbuch

Unternehmen Patentraub 1945

Mai 1945: Mit dem Sieg über Deutschland kamen auch die modernen Raubritter. Insbesondere die USA beschlagnahmten hunderttausende deutscher Patente, Erfindungen und Gebrauchsmuster. Entschädigungslos. Dieser Raubzug war schon Jahre vorher von Washington generalstabsmäßig geplant. Man wollte zu den Deutschen aufschließen. Denn die waren den Westmächten in Grundlagenforschung und Entwicklung neuer Ideen um Jahre voraus.

Zeit diese Geschichte endlich aufzuarbeiten!

Bis heute wird weltweit verschwiegen, daß die USA ihren steilen Aufstieg vom technisch weitgehend veralteten Massenhersteller, der keine Grundlagenforschung betrieben hatte, zur ›einzigen Weltmacht‹ nach 1945 dem aus dem vollkommen besetzten Deutschland gewaltsam mitgenommenen geistigen Eigentum verdanken. Die amerikanische Führung hatte früh bemerkt, daß das Deutsche Reich in Wissenschaft und Technik den anderen Nationen um Jahre voraus war und eine unglaubliche Fülle neuer Forschungsergebnisse und Verfahrensweisen zu bieten hatte. Unter Leitung und ausdrücklicher Genehmigung von US-Präsident Truman kam es nach Kriegsende zum größten Technologieraub aller Zeiten. Höchste amerikanische Gremien aus Industrie und Wissenschaft hatten vorher die Operation zur Ausbeutung der deutschen Wirtschaft und Technik von langer Hand gemeinsam generalstabsmäßig geplant und durchgesetzt.

Tausende von US-Spezialisten kamen im Frühjahr 1945 dicht hinter der Front ins Reich und durchkämmten die deutschen Betriebe nach neuen Maschinen, Verfahren und technischen Erfindungen. Außer der vollständigen Wegnahme von Hunderttausenden von deutschen Patenten, Gebrauchsmustern und Entwicklungsskizzen nahmen die Amerikaner dazu noch Tausende von deutschen Forschern und Technikern einfach mit, die dann jahrelang zur Forschungsarbeit und zur Bedienung der neuen deutschen Geräte in den USA gezwungen wurden. Die Überführung neuartiger Technologien – ein einmaliger und mehrere Jahre währender skrupelloser Raubzug in Deutschland – sollte auf diese Weise die amerikanische Industrie revolutionieren und den Absturz in eine neue Depression verhindern, wie es der US-Wirtschaftsminister 1946 erklärte.

Das ›Unternehmen Patentenraub‹ war so erfolgreich, daß das moderne Leben in den USA von den Halbleitern bis zum Container, vom Fernsehen bis zum Raumflug ohne die aus Deutschland mitgenommene Technik gar nicht denkbar wäre. Dasselbe gilt für die militärischen Neuerungen wie Raketen, Düsenjäger, U-Boote und Nuklearwaffen. Trotz aller Vertuschungsversuche ist es in dem vorliegenden Buch gelungen, den Versuch einer Bilanz dieses größten Wissensraubes aller Zeiten zu ziehen.

Oh wie preist die USA nur ihre tollen Ingenieur-Leistungen und Erfinder-Genies!

Moderne Neuerungen wie Farbfernsehen und Transistortechnik, Raumfahrt und Raketen, Überschallflug und Computer gehen auf deutsche Erfindungen und Entdeckungen zurück. Die US-Wirtschaft machte damit anschließend Milliardengewinne.

Doch die Wahrheit lautet: ohne Deutsche gäbe es keine Raumfahrt!

Ohne Deutsche wären keine Amerikaner auf dem Mond…gäbe es keine Satelliten und keine Planung zu einem bemannten Marsflug….

und vieles mehr….auch die Mikrowelle ist deutsch!……und so vieles mehr!

Als ob die wissenschaftlichen Leistungen etwas mit der damaligen Regierung zu schaffen hätten….doch so zeigen es die Amis und erklären sich rotzfrech für die Meister der hohen Technik.

https://www.compact-shop.de/produktkategorie/gruene/

‼️Gesetzentwurf für die allgemeine Impfpflicht sieht ein Zwangsgeld von bis zu 25.000€ vor


der neue Gesetzentwurf, für die allgemeine Impfpflicht ab 18 Jahren, beinhaltet einen absoluten Hammer, den wirklich jeder kennen sollte:

Gesetzentwurf für die allgemeine Impfpflicht sieht ein Zwangsgeld von bis zu 25.000€ vor und dies ist auch noch mehrfach anwendbar!

Der neue Gesetzentwurf, der am 17.03.2022 im Bundestag in seiner 1 Lesung vorgestellt wird, enthält ein Zwangsgeld von bis zu 25.000 €. Wer also als ganz normaler Bürger bisher treu und brav seine Miete und jede Rechnung zeitig bezahlt hat, wer sich was angespart hat und wer ein pfändbares Einkommen oder Rente hat, der muss damit rechnen, dass mit einem kräftigen Tritt in den …. sein finanzielles Lebenswerk, durch diese allgemeine Impfpflicht, vernichtet werden kann.

Der Beitrag ist auf dem Corona Blog oder im Telegram Kanal zu finden:

https://corona-blog.net/2022/03/05/gesetzentwurf-fuer-die-allgemeine-impfpflicht-sieht-ein-zwangsgeld-von-bis-zu-25-000e-vor-mehrfach-anwendbar/

die unsägliche antideutsche Faeser nutzt Krieg, um Europa mit Migranten zu fluten!


Faeser, nachweisbar meineidig und Grundgesetz-Leugnerin, nutzt im Auftrag der europafeindlichen GRÜNEN jede Gelegenheit um im Gesicht des „ach so guten“ die ethnischen Völker Europas zu eliminieren.

Privat wird sie nicht getroffen. Es kostet das Geld derjenigen die später (und schon seit vielen Jahren) unter den weder anpassungswilligen noch friedlichen Invasoren zu leider hat…nicht selten bis zum Tod.  

Dies betrifft nicht den einzelnen Migranten, sondern bezieht sich auf millionenfache Überfremdung und somit zum Verlust der eigenen Identität.

Genau das ist Ziel dieser linksextremistischen Zöglinge von Rothschild und Co im Sinne der Neuen-Welt-Ordnung.

Innenministerin Nancy Faeser (SPD) versucht den Russland/Ukraine-Konflikt zu instrumentalisieren, um Europa mit muslimischen und afrikanische Migranten zu fluten. Dabei nutzt sie die Aufnahmebereitschaft osteuropäischer Länder für ukrainische Flüchtlinge aus, um das europäische Asylsystem grundsätzlich zu verändern und die Massenmigration weiter zu befeuern!

Eine Analyse von DeutschlandKURIER-Kolumnist Irfan Peci.


 

Russland – Corona-Beschränkungen weitgehend aufgehoben


Seit dem 3. März fallen QR-Codes, die als Nachweis einer Impfung oder einer überstandenen Infektion dienen, weg. Der Zutritt zu Cafés und Restaurants, Theatern und Museen sowie Konzerten, Unterhaltungs-, Bildungs- und Sportveranstaltungen wird wieder für alle zugänglich.

in der russischen Hauptstadt muss seit Donnerstag kein QR-Code für Geimpfte oder Genesene mehr vorgezeigt werden. 

Digitale Impfpässe oder Vorhaben zur Implantierung von Verfolgung/“Corona“-Chips werden ad Akte gelegt.

Was sind die Unterschiede zwischen Deutschland und Russland?

der Begriff Freiheit lässt sich in der heutigen Zeit so bewerten, das Russland die meisten Punkte bekommt…..Einwände?

https://de.rt.com/russland/133084-moskau-hebt-zahlreiche-corona-beschrankungen/

CDU Politikerin verrät Pläne für Impfregister: Koppelung mit Steueridentifikationsnummer!


Wäre die Wahrheit das Ende der Welt…wer kann es wissen…?


kriegstreiberische Amerika: 

„Von den 248 bewaffneten Konflikten, die zwischen 1945 und 2001 in 153 Regionen der Welt stattfanden, wurden 201 von den USA initiiert, was 81 % der Gesamtzahl entspricht.“

**

++

Klicke, um auf 0cce3-nj-schlagzeilen_-28.02-.-1.pdf zuzugreifen

**

.

Des Blutes Stimme


 

Des Blutes Stimme

 

Mag alles Dich auch trügen

mit Lug und falschem Schein,

eins wird Dich nie belügen:

horch tief in Dich hinein,

vernimm des Blutes Stimme

die ewig wach und wahr,

dann wirst Du Wege finden –

arteigen, grad und klar.

 

Mag Dich der Feind auch hassen

und fluchen Deiner Tat,

nie darfst Du drob verlassen

den einen geraden Pfad,

den Deine Blutes Stimme

für Dich als recht erkürt,

der Dich trotz Stein und Dornen

zu wahrer Freiheit führt.

 

Folg Deines Blutes Mahnen

du, deutsches Volk, allein,

dann wird, wie bei den Ahnen,

Odin wieder bei Dir sein –

 

Es werden Haß und Zwietracht

wie Spreu im Winde verweh’n

und herrlich aus den Trümmern

wird das Reich ersteh’n. ……Erich Limpach


 

Deutschland – gegen „EU“, Migration – auch keine aus der Ukraine!


🇩🇪Deutschland
anbei erhalten Sie mein Essay, dass sich in aller Offenheit gegen zusätzliche Migration – auch aus der Ukraine – ausspricht. Denn genug ist genug und wir müssen endlich an uns denken und unser Haus aufräumen.
Maria Schneider

GRÜNE antideutsche Politik: Stilllegung von Ackerflächen: Werden deutsche Bauern benachteiligt?


„Ab nächstem Jahr müssen Landwirte die erweiterte Konditionalität erfüllen, um Direktzahlungen erhalten zu können. Dazu gehört in Deutschland die Stilllegung von vier Prozent der Ackerfläche. Weil diese Regelung strenger ist als die europäischen Vorgaben und das Anlegen von Blühflächen unmöglich macht, fordert der Landesbauernverband Baden-Württemberg (LBV) Nachbesserungen.

Einen Fehlstart bei der Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ab nächstem Jahr befürchtete Joachim Rukwied, Präsident des LBV und des Deutschen Bauernverbands (DBV), während einer LBV-Vorstandssitzung. Dass nach jetzigem Stand Saatgut von Blühmischungen nicht aktiv auf die stillgelegten Flächen ausgebracht werden dürfen, führe laut Rukwied zu einer Verwahrlosung der Flächen. „

https://www.agrarheute.com/politik/stilllegung-ackerflaechen-deutsche-bauern-benachteiligt-590561

Leserzuschriften: Erlebnisse in der Welt der Verdummten…


soeben kaufte ich bei Fressnapf Katzenfutter als eine junge Mutter mit ca. 3 Jährigem Kind nach ihrer Maske gefragt wurde.

Die Frau antwortete, dass sie ein Attest hat.
Worauf die Fressnapf Mitarbeiterin sagte, dass sie das nicht mehr akzeptieren dürfen, weil sich andere Kunden unwohl fühlten. Der Chef wolle das so. Sie bot an die gewünschten Einkäufe vor die Tür zu bringen.

Die junge Mutter war sichtlich irritiert und verließ den Laden mit den Worten: dann gehe ich woanders hin….
Als ich bezahlte bekam ich eine Karte mit QR Code mit der Bitte um eine Bewertung.
Da ich auch fassungslos war brachte ich zunächst meine Einkäufe ins Auto und ging zurück in den Laden.

Ich sagte, dass ich keine Bewertung abgeben würde und in Zukunft meine Sachen bei der Konkurrenz im Internet bestellen würde.
Die Damen erklärte mir nun, dass die Fressnapffilialen im Moment extrem belastet seien und sogar Menschen mit Lungenerkrankungen und Attest hier Maske tragen würden. Ich nehme an sie bezog sich auf gehäufte Quarantänefälle.

Ich sagte ihr, dass das eine nichts mit dem anderen zutun hätte, es seien ja viele Gesunde in Quarantäne und dass diese Masken nicht vor einem Virus schützen und bat sie sich zu informieren.

Sie rief mir hinterher, dass die Masken sehr wohl schützen. Ich beließ es dabei und habe nicht die 109 internationalen Studien erwähnt, die deutlich zeigen, dass kein Schutz besteht.

Hier schwimmen Menschen einfach im Mainstream, in der Masse, mit, weil sie glauben was ihnen in den Medien erzählt wird. Größere Zusammenhänge werden da gar nicht verstanden. Dass die Quarantäne Vorschriften den Mitarbeiterengpass verursachen und nicht Menschen ohne Maske. Wie sollen diese Menschen jemals wieder zu klarem Verstand kommen?


ich bitte um Veröffentlichung in Ihrem Kanal.
Ich habe angefangen die Genehmigung für die Zuwege im Reinhardswaldwindpark zu lesen.

Was da drin steht ist, ist nur schwer erträglich, aber möglicherweise Ansatzpunkt für Klagen: In kleinen Dosen sehr zu empfehlen, damit wir begreifen, womit wir es zu tun haben.

Laut dieser Genehmigung ist die ausführende Firma, wenn sie sich nur an die schwachsinnigen Anweisungen hält vermutlich raus aus der Verantwortung. Nicht so meiner Meinung nach die Genehmiger:

Da wird erklärt, dass die Windparkfirma im Dezember einen Antrag auf sofortige Vollziehung der Genehmigung gestellt hat, dem stattgegeben wurde, weil sie ein erhebliches wirtschaftliches Interesse daran hat und dem nichts im Wege stehen würde, da selbst im Falle einer erfolgreichen Klage, ja „durch den Bau der Zuwegung zu den WKA wird auch noch keine irreversible Tatsache geschaffen, denn sie könnte – wie auch die WKA- wieder entfernt werden…“ Deshalb sei durch diesen sofortigen Baubeginn auch keine Benachteiligung Dritter ersichtlich.
In dieser Genehmigung wird auf jedes Tier einzeln eingegangen und dann z.B. verlangt, dass für die durch Fällung alter Bäume entfallenen Nistmöglichkeiten für Haselmäuse und Fledermäuse Ersatzkästen hinzustellen sind und dass für „Erholungssuchende“ um die Baustellen führende Ersatzwege erstellt werden sollen.

Baulärm ist gestattet von eine Stunde nach bis eine Stunde vor Sonnenuntergang und die Nachtruhe ist nur dafür da, dass Fledermäuse und Eulen nachts störfrei jagen können.
Da die Firma glaubwürdig versichert hat, dass sie die Aufforstung nicht leisten kann, wurden ca. 100 000€ „Walderhaltungsabgabe“ gefordert. (ca. 1€ pro 1m² teilweise besonders schützenswertem Waldboden.

Sie versuchen dem Wort des Gesetzes zu folgen und ihre Zerstörung im Namen des Natur- und Umweltschutzes zu legitimieren. Für mich ein ganz großes Verbrechen, was da abläuft.

https://rp-kassel.hessen.de/presse/%C3%B6ffentliche-bekanntmachungen/bekanntmachung-%C3%BCber-die-erteilung-einer-genehmigung-nach-dem

Ich habe gerade noch einmal auf der Seite nachgesehen und feststellen müssen, dass diese pdf Genehmigung für die Zuwegung nicht mehr auf dieser Weite verfügbar ist. Da gibts jetzt nur noch die Bekanntmachung und die große Genehmigung.

In dem Dokument standen wirklich ganz unglaubliche Sachen drin. Ich bin mir sicher, dass das für Anzeigen der betroffenen Verantwortlichen reicht. Sie müssen nur erstattet werden. Ich wäre für Hinweise diesbezüglich sehr dankbar. Ich hänge sie an diese Email an. (nächster Post)

Regierungspräsidium Kassel (https://rp-kassel.hessen.de/presse/%C3%B6ffentliche-bekanntmachungen/bekanntmachung-%C3%BCber-die-erteilung-einer-genehmigung-nach-dem)
Bekanntmachung über die Erteilung einer Genehmigung nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG);
Antragstellerin: EAM Natur GmbH, Maibachstraße 7, 35683 Dillenburg;Anlage / Projekt: Errichtung und Betrieb v

Faktencheck: Lauterbach verbreitet Falschinformationen über Gefährlichkeit möglicher neuer Varianten


Gesundheitsminister Charlie Looderbrook warnte mehrfach vor der Entstehung neuer SARS-CoV-2-Varianten. Demnach sei es unwahrscheinlich, dass neue Varianten immer harmloser sind als die bisherigen Varianten. Doch ein Faktencheck zeigt: Das ist falsch.

Doch die Aussage Lauterbachs, dass es überhaupt keinen virologisch-epidemiologischen Grund dafür gebe, dass neue Varianten immer harmloser sind als die Vorgänger-Varianten, ist offensichtlich falsch.

So erklärte der Präsident der Gesellschaft für Virologie, Ralf Bartenschlager, erst am 28. Januar gegenüber der dpa, dass sich über die Eigenschaften zunächst nur spekulieren lasse:

„Die Erfahrung zeigt aber, dass mit der Anpassung eines Virus an seinen Wirt die Pathogenität in der Regel abnimmt.“

https://de.rt.com/inland/131954-faktencheck-lauterbach-verbreitet-falschinformationen-uber/?utm_source=browser&utm_medium=push_notifications&utm_campaign=push_notifications

Das ist nicht um Viren geht sollte klar sein. Es handelt sich um immer neue Gründe für Spritzungen….denn die Gen-Veränderungen arbeiten langsam und damit es nicht zu einem Aufstand „ausser Kontrolle“ kommt, dürfen die Seren nur eine langsame Gesundheits-Verschlechterung herbeiführen…bis schließlich alle ausreichend Stoffe verinnerlicht bekamen…Ziel erreicht.

CO2-Bepreisung : Neuer Heizkosten-Aufschlag: So will Antideutscher Habeck Vermieter zur grünen Sanierung drängen


„Dämmen, Fenster austauschen, eine neue Heizungsanlage – in der Bundesrepublik müsste eigentlich geschäftiges Treiben herrschen. Schließlich soll der Wohnungsbestand in Deutschland schon in wenigen Jahren klimaneutral sein. Doch damit das gelingt, sind immense Geldbeträge nötig. Schon der Klimaschutz bei Altbauten wird einer aktuellen Studie der Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen (Arge) zufolge bis zum Jahr 2045 bis zu 150 Milliarden Euro pro Jahr kosten. Was in 23 Jahren 3,6 Billionen Euro ergibt. Werden diese Summen nicht investiert, rückt die Energiewende in weite Ferne.“

https://www.focus.de/immobilien/wohnen/co2-bepreisung-neuer-heizkosten-aufschlag-so-will-habeck-vermieter-zur-gruenen-sanierung-draengen_id_55549463.html

Geschichte: ZUM 212. TODESTAG EINES AUFRECHTEN DEUTSCHEN: PETER MAYR…Lieber mit der Wahrheit sterben, als mit der Lüge leben……


Lieber mit der Wahrheit sterben, als mit der Lüge leben……

 

Am 20.02.1810 wurde der Tiroler Freiheitskämpfer, Peter Mayr, hingerichtet. Er hätte sich durch eine Lüge retten können.

Kampf gegen Rechtextremismus ist der Kampf gegen das Deutsche Volk


BUNDESTAG MORDET DAS DEUTSCHE VOLK | ANTIGERMANISMUS

Ich habe all meine Kraft zusammen genommen um euch einen minutiösen Einblick in das Völkermordsgeschehen im Bundestag zu geben. Dafür habe ich die aktuelle Stunde zum Hanau-Gedenken auf ein erträgliches Maß konzentriert. Ich hätte gerne die komplette Sitzung zusammengefasst, aber am Ende verließen mich die Kräfte.
Schaut’s euch an, dann werdet ihr es verstehen!

Zwei Politiker haben übrigens zaghaft Widerstand geleistet!

Wohlan denn deutsches Volk, erhebe Dich und gesunde!

Du möchtest meine Arbeit unterstützen?

✉️ Sende einen Schein an:

Der Volkslehrer
Postfach 212022
10514 Berlin

Bitcoin Core:

19Q8oDiu2ZAr7DfL18oUQiVWaUvNriPCeU

Bitcoin SV:

1wXoeuy6GheTKMuRdiiPLLWVYA1VH2iwA

Vielen Dank und wohlan!

Update – Germanen – unsere Vorfahren….Bräuche, Rauhnächte, Taktik, Odin….

 

das täuschende Theaterspiel: 218 Abgeordnete auf Liste für Impfpflicht ab 18 Jahren – darunter Scholz, Baerbock und Habeck


auf der einen Seite läßt er die Seele des Deutschen Volkes, die Wälder mit Jahrhunderte alten Bäumen radikal abholzen…zum anderen nutzt er jede Gelegenheit um dem Deutschen Volk die Gen-Spritzung zu verpassen….passt alles sehr gut zusammen…oder?…ach so, wer? na Habeck und Vasallen….

Ob die Impfpflicht gegen das Coronavirus tatsächlich kommt und wenn ja, wann genau, ist noch unklar. Zusätzlich ist die Frage des Mindestalters offen. Laut einem Bericht unterstützen mittlerweile mehr als 200 Abgeordnete einen Antrag für die Impfpflicht ab 18 Jahren.

Die größte Unterstützung kommt dabei aus dem Lager der SPD. Dem Bericht zufolge stehen 153 von 206 SPD-Abgeordneten hinter dem Antrag. 60 Unterschriften kämen von den Grünen, drei von der FDP und zwei von der Linken. Laut der Rheinischen Post sind auch Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), Vizekanzler Robert Habeck, Außenministerin Annalena Baerbock (beide Grüne), die neue Grünen-Doppelspitze Ricarda Lang und Omid Nouripour, die SPD-Spitze Lars Klingbeil und Saskia Esken, SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich sowie Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD)

https://de.rt.com/inland/131828-218-abgeordnete-auf-liste-fur/?utm_source=browser&utm_medium=push_notifications&utm_campaign=push_notifications

NIE MEHR TRUCHSESS – NIE MEHR 1525 – WENN WIR IHNEN GLAUBEN, SIND WIR TOT


Die heutigen Aufstands-Proteste gegen ein historisch beispielloses, globales Impf-Tyrannensystem ähneln tatsächlich den mittelalterlichen Bauernaufständen. Damals kämpften die Bauern, bodenverwachsene Menschen, gegen das teilweise menschenverachtende vatikanische Kaisersystem des 16. Jahrhunderts. Heute sind es die Trucker, ebenfalls bodenverwachsen Menschen, die aufstehen gegen ein menschentötendes Globalisten-System. Nur steht heute die Existenz der Menschheit durch das Impf-Töten auf dem Spiel. Eine solche Dimension des Bösen war zur Zeit der Bauernkriege noch unbekannt.
Kaiser Karl V. wollte die Bauern unterjochen, versklaven und ausbeuten, aber er wollte sie nicht ausrotten. Die heutigen „Globalisten-Kaiser“ wollen uns zwar ebenfalls unterjochen und versklaven, aber sie wollen uns auch weitgehend wegspritzen.


Damals ließen sich die Bauern von des Kaisers Feldhauptmann, von Georg Truchseß von Waldburg, dem Bauernschlächter, leichtfertig täuschen. Und so ertranken sie am Ende in ihrem eigenen Blut.
Wenn wir uns heute von den modernen Truchsessen wieder täuschen lassen, werden wir zwar nicht von Truchseß-Lanzen durchbohrt, aber wir werden flächendeckend durch die Gen-Spritze getötet. Um dieses Ziel zu erreichen, wendet das System derzeit tatsächlich die Truchseß-Taktik von damals an.
Diesmal darf sich die deutsche Gutgläubigkeit à la „Bundschuh“ nicht wiederholen, sonst lebt bald niemand mehr. Der damalige militärische Handlanger des Kaisers, Georg Truchseß von Waldburg, meist nur „Bauernjörg“ genannt, hatte nur ein Ziel: Die Bauernheere restlos abzuschlachten.
Als der Truchseß nach siegreichen „Schlachtfesten“ am 15. April 1525 in Weingarten auf ein starkes Bauernheer des „Schwäbischen Bundes“ stieß, änderte er die Kriegstaktik. Er ging dem Schein nach auf die Forderungen der Bauern ein, auf ihre 12 Artikel. Er machte den Bauern ein Angebot: Sie sollten sich auflösen, dürften jedoch ihre Waffen behalten und könnten ihre Beschwerden einem Schiedsgericht vortragen.
Die naiven Bauern waren begeistert und unterzeichneten den Scheinvertrag. Hätten sie den Kampf gewählt, hätten sie das System, das sie töten wollte, besiegt, denn sie waren in der Übermacht. Doch sie ließen sich leichtfertig täuschen. Und so hatte der Truchseß den Rücken im Süden erst einmal frei. Er konnte dann ungehindert die Bauernheere in Hessen und im Odenwald vernichten.
Nachdem er nichts mehr hinter seinem Rücken zu befürchten hatte, rückte der Truchseß mit seinem Heer im Süden gegen den „Bundschuh“ vor, mit dem er den Friedensvertrag geschlossen hatte. Er stellte am 12. Mai 1525 die Württemberger Bauern bei Böblingen. Er schlug sie vernichtend. Es war im Grunde um keine Schlacht, es war ein Abschlachten.
Die Truchseß-Taktik wird heute vom System gegen den Covid-Widerstand erneut angewandt. Das System weicht derzeit dem Druck der Straße, gibt taktisch nach. Selbst die EU täuscht den Rückzug vor. Aber sie wollen später, im geeigneten Moment, wenn wir widerstandslos geworden sind, unsere totale Tötung nachholen. So wie es damals mit den naiven Bauern gemacht wurde. Das System will uns nicht mit Lanzen abschlachten, wie es der Truchseß mit den Bauern tat, es will uns die Gen-Spritze setzen. Wir dürfen im Widerstand nicht nachlassen, nicht leichtsinnig werden. Wir dürfen ihnen nicht glauben. Wenn wir ihnen glauben, sind wir verloren.

Wissens-Shop-Hauptseite:
http://floda.net/veritas/

Weiterführende Dokumentation stets unter:
http://concept-veritas.com/nj/sz/hauptseite.htm

und

http://www.concept-veritas.com/nj/deutsch.htm

 

 

Asylzahlen und illegale Grenzübertritte steigen stark an


Während das Volk mit „Russland-Krieg“ und drohender Impfpflicht in Atem gehalten wird, werden hier „die Aufnahme-Kapazitäten“ für illegale Einwanderer“ im Sinne der neuen Bundesregierung „erweitert“

‼️Bayern: Asylzahlen und illegale Grenzübertritte steigen stark an

„Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) teilte am Montag bei einer Pressekonferenz in Passau mit, dass die illegale Einwanderung im vergangenen Jahr stark zugenommen hat.

Wie der „Bayrische Rundfunk“ berichtete, registrierte die bayerische Grenzpolizei 2021 fast 1.800 unerlaubte Einreisen. Das sind 37 Prozent mehr als im Jahr 2020. (…)

Bayern reagiert auf diese Zunahme von Migranten mit dem Plan, die Aufnahmekapazitäten auszubauen. So teilte Bayerns Innenministerium kürzlich mit:

‼️Angesichts der Migrationspolitik der neuen Bundesregierung besteht auch im Freistaat die Notwendigkeit, die Kapazitäten an die steigenden Asylzahlen anzupassen.“

‼️Das gelte besonders „im Hinblick auf den Zugang“ weiterer sogenannter Ortskräfte aus Afghanistan. Die Eröffnung eines Aufnahmezentrums in Oberbayern stehe demnach bereits fest.

‼️Allerdings liege der Schwerpunkt hier „klar auf der Ausweitung der Kapazitäten in der Anschlussunterbringung – also durch Anmietung von Wohnungen und geeigneten Gebäuden für Gemeinschaftsunterkünfte und dezentrale Unterkünfte“.

‼️Dadurch soll sichergestellt werden, „dass die in den Anker-Zentren dringend benötigten Plätze wieder schnell verfügbar werden.“

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bayern-asylzahlen-und-illegale-grenzuebertritte-steigen-stark-an-a3721310.html?telegram=1

PUTIN SOLL ZUM ATOMKRIEG PROVOZIERT WERDEN, SIE BRAUCHEN DIE TOTALVERNICHTUNG


Wenn sie uns nicht vernichten, werden sie überall auf der Welt gejagt werden, um dann mit ihnen abzurechen. Sie haben die Existenz fast aller Menschen durch ihr Finanzblasen-System vernichtet, nur um sich alles, was die Menschheit je erarbeitet hatte, in ihre Hände zu bekommen.
Sie haben mit der genetischen Covid-Spritzung damit begonnen, die allermeisten von uns zu töten und die Überlebenden in Roboter-Wesen (Transhumane) zu verwandeln. Wenn sie unsere Welt und uns nicht in einem Atomkrieg vernichten, kommt das alles ans Tageslicht. Und was dann mit ihnen geschieht, kann man sich auch ohne Fantasie-Begabung leicht ausmalen.

Der Krieg gegen Russland und China wurde schon vor langer Zeit für den Fall geplant, dass diese beiden aufstrebenden Mächte sich nicht ihrer geplanten Weltregierung unterwerfen würden.

Dies enthüllte bereits im Jahr 2000 kein Geringerer als der damalige Nato-General-Sekretär und Generalsekretär der damaligen Westeuropäischen Union, Xavier Solana.

Dazu lesen wir in der FAZ:
„Solana machte in diesem Zusammenhang nicht nur auf eine potenzielle ‚Belastung der transatlantischen Beziehungen’ aufmerksam, sondern äußerte auch die Befürchtung, dass eine ‚große Krise mit Russland‘ und eventuell auch mit der Volksrepublik China provoziert werden könnte.“ (FAZ, 3. Mai 2000, S. 9)

Putins RT spricht Klartext in diesem Podcast: „Die verbrecherischen Machenschaften des Landes ‚der Freien und Tapferen'“, wie Amerika seine in fremden Ländern zum Töten eingesetzten Söldner propagandistisch nennt. „Diese verbrecherischen Machenschaften, die seit langem unter Berufung auf die Menschenrechte oder Verletzung demokratischer Standards stattfinden, sind mehr oder weniger bekannt.“

Das Ausrottungsverbrechen des jüdischen Generals Eisenhower, der über zwei Millionen wehrlose deutsche Soldaten auf den Rheinwiesen grausam zum Sterben gebracht hat, was bis heute als „Befreiung“ gefeiert wird, ist nur ein Beispiel von Tausenden von „Demokratie“-Taten.

Dann wird Putins RT noch deutlicher, dass nämlich nicht der Kaiser den Ersten, und auch nicht Hitler den Zweiten Weltkrieg initiierten, sondern dass es das globalistische Amerika war:

„Kaum bekannt ist allerdings die Langzeit-Strategie der USA gegenüber Deutschland, das sie seit mehr als hundert Jahren in Schach halten und gegen Russland ausspielen. Nachdem das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn, zwei prosperierende Länder in der Mitte Europas, mit dem Ersten Weltkrieg ruiniert und mit der bedingungslosen Kapitulation 1945 eliminiert wurden, geht es erneut gegen Russland. Und inzwischen auch gegen den Konkurrenten China.“

Putins RT nennt die Politik „der Vasallen-BRD kriminell und skandalös“. Der russische Präsident spricht über RT Klartext, dass die BRD weiterhin ein besetztes Land sei und gefügig die von ihr verlangten Verbrechen befolge. RT über die BRD, wie es auch von uns kaum klarer gesagt werden kann: „Dass deutsche Medien und Politik auf diese Herausforderungen nicht reagieren, sich vielmehr willfährig zeigen und nahezu jede Lumperei mitmachen, ist skandalös, verbrecherisch und zugleich tragisch. Die Bevölkerung ist zerstrittener denn je, das gesellschaftliche Leben liegt brach. Zu registrieren ist eine zunehmende Faschisierung. Kriegstreiberei, Corona und Immigration gehen weitestgehend zu Lasten der Ärmeren. Karrierismus, Habgier und Inkompetenz korrumpierter Politiker tun ihr Übriges. Und an den Grenzen zu Russland wird eine monströse Militärmaschinerie aufgestellt, während im Pazifik die Flugzeugträger der USA kreuzen. Aber Berliner Politiker berührt das alles nicht, sie rüsten kriegerisch auf und hetzen gegen Russland.“
Putin warnt eindringlich in diesem RT-Podcast vor einem von den globalistischen Chefs der BRD-Politik geplanten Atomkrieg, weil dieser alles Leben, vor allem bei uns, auslöschen würde. RT: „Und die Bevölkerung wacht erst ganz allmählich auf. Viel zu wenige bemerken die Kriegsgefahr, die einen Politikwechsel dringender denn je erfordert, weil Deutschland sonst verloren ist. Denn die russischen Abwehrraketen sind auf die militärischen Steuerungszentren und die Atomwaffen der USA in Deutschland gerichtet.“ Was der russische Präsident dann über RT sagt, ist quasi die wortgetreue Wiederholung der NJ-Analysen. Mehr noch, Putin hofft im Sinne unseres Überlebens, dass es gelingen möge, dieses Regime zu stürzen. RT:
„Was bleibt, ist ein Hoffnungsschimmer: Sollten es den USA nicht schaffen, einen ‚großen Krieg‘ vom Zaun zu brechen, wird die deutsche Regierung ihre zerstörerische Politik nicht ewig weiterführen können. Das Grundbedürfnis der Menschen ist es, in Frieden zu leben.“

„Reichsbürger, Corona-Leugner – Verschwörungstheorien und ihre Anhänger als Herausforderung und Gefahr für die Justiz“


das wird besonders an den Schulen verteilt und…gelehrt!

Veranstaltung des Justizministeriums Rheinland-Pfalz am 23.März

„Die Justiz sieht sich vermehrt mit Anhängern von Verschwörungstheorien konfrontiert. Ziel der Veranstaltung ist das Vermitteln der Hintergründe und das Erlernen des Auftretens gegenüber diesem Personenkreis…

 

 

Klicke, um auf 58ca4-rheinland-pfalz-gegen-coronaleugner.pdf zuzugreifen

der hochintelligente Viren-Spezialexperte Lauterbach: Corona bleibt 30, 40 Jahre hoch gefährlich, schwächt sich nicht ab


vielen, vielen Dank Euer Gnaden von Lauterbach für diese nachvollziehbare Warnung…

„Es ist schon bemerkenswert, wie Anne Will es in ihren schon über zwei Jahre fast monothematischen Round-Table-Betrachtungen zu Corona schafft, sich immer wieder um die eigentliche Misere herumzudrücken. Anstatt den Entwicklungen auf den Grund zu gehen, verliert sich die Debatte erneut in gegenseitigen Schuldzuweisungen der eingeladenen Politiker, dem sprunghaften Beschreiben von Missständen, apokalyptischen Vorhersagen und ebenso überzogenen Euphorismen für die Zukunft – wenn sich nur alle an die Vorgaben hielten. Auf der Strecke bleibt meist der Zuschauer, der danach verwirrter ist als vor dem Anne-Will-Talk. Genau nach diesem Muster wurde auch diesmal um den heißen Brei herumgeredet.“

Bei Anne Will sagt Lauterbach, Corona bleibt 30, 40 Jahre hoch gefährlich, schwächt sich nicht ab

Gedenken – Deutsche Opfer: Vergesst niemals Dresden – 77 Jahre….


Joe Biden ist so ein widerwärtiger Typ. Er verharmlost den alliierten Bombenholocaust in Dresden und verhöhnt alle Opfer dieses Kriegsverbrechens. Er gibt hier allen Ernstes zum Besten, es seien im 2. Weltkrieg nur 2.500 Menschen bei den Angriffen auf Dresden gestorben, anfangs erwähnt er sogar die Zahl von 250.


2022 = 77 Jahre

Im Zuge der am 14. Februar 1942 erlassenen „Area Bombing Directive“, der direkten Anweisung des britischen Luftfahrtministeriums zum Flächenbombardement, flogen zwischen dem 13. und 15. Februar 1945 britische und amerikanische Luftstreitkräfte vier Angriffswellen gegen die sächsische Kunst- und Kulturstadt Dresden. Bereits während der ersten beiden Angriffswellen, 22:03 Uhr sowie 1:23 Uhr, in der Nacht vom 13. zum 14. Februar 1945, warfen 773 britische Bomber eine Bombenlast von 2400 Tonnen über Dresden ab. Binnen weniger Minuten wurde die Altstadt in Brand gesetzt. Beide Bombardements umfassten ein Gebiet von 15 Quadratkilometern.

http://www.dresden-gedenken.info/

alliierter Bomben-Holocaust an Dresdner Zivilbevölkerung: Historikerkommission fälschte Opferzahlen


 

Die barbarischen Kriegsverbrechen der Alliierten dürfen nicht länger verharmlost und schon gar nicht verschwiegen werden. Nachdem in der Nähe von Augsburg britische Phosphorbomben gefunden wurden ist bewiesen, dass eine von staatlicher Seite eingesetzte Historikerkommission, die tatsächliche Anzahl der Toten, die dem alliierten Bomben-Holocaust im Februar 1945 in Dresden zum Opfer fielen, systematisch gefälscht hat – und zwar zum Vorteil der anglo-amerikanischen Massenmörder.

Es sind oftmals die kleinen Meldungen, die unbemerkt durch die Zensur schlüpfen. Gerade diese können aber manche (Geschichts-)Lüge entlarven. So meldet der Bayerische Rundfunk am 25. Oktober 2017 dass etwas gefunden wurde, das es nach Auffassung der staatlich bestellten Historiker nicht gibt: Britische Phosphorbomben.

Schon vor dem Zweiten Weltkrieg ist der Einsatz von Phosphorbomben gegen Städte und Zivilisten als Kriegsverbrechen geächtet worden. Der in den Bomben enthaltende weiße Phosphor brennt mit 1.300 Grad Celsius und kann nicht gelöscht werden. Die in britischen Bomben eingesetzte Menge setzte im Umkreis von 50 Metern alles in Brand. Das durch Phosphorbomben entfachte Höllenfeuer verbrennt Menschen restlos, auch von den Knochen bleibt nur Staub. Hier kommt die Historikerkommission ins Spiel, die die Opfer des Dresdner Bombenholocausts skrupellos auf 25.000 herunter gefälscht hat.

WEISSER PHOSPHOR VERBRENNT AUCH KNOCHEN ZU STAU

Das IKRK in Genf hat im Frühjahr 1945 in einem Untersuchungsbericht festgestellt, dass mindestens 250.000 Menschen in der Bombennacht von Dresden am 13. Februar 1945 eines grausamen Todes gestorben sind. Das waren nahezu ausschließlich Zivilisten und so handelt sich eindeutig um eines der größten Kriegsverbrechen aller Zeiten. Selbst die Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki konnten diese Anzahl an Toten nicht erreichen. Da aber nicht sein kann, was nicht sein darf – nämlich, dass die Briten und Amerikaner bestialische Kriegsverbrechen begangen haben – wird besonders in Deutschland die wahre Anzahl an Toten in Dresden verleugnet. Dazu wurde vom „Staat“ nach 1990 extra eine Historikerkommission berufen, die den „Nachweis“ erbringen sollte, dass in Dresden nur ein Zehntel der tatsächlich ermordeten Menschen umgekommen ist.

„Dümmste Energie-Politik der Welt“: Explodierende Strompreise und Zerstörung der Landschaft


„Während das Schicksal der Pipeline Nord Stream 2 täglich im Zusammenhang mit der Ukraine auf allen Kanälen erörtert wird, treten die wirtschaftlichen und sozialen Probleme der Stromversorgung bisher eher in den Hintergrund. Aber auch die ökologischen Folgen des Versuchs, überstürzt auf Großkraftwerke zu verzichten, werden vielerorts in der Landschaft sichtbar.

Zunächst bleibt festzuhalten: Die Strompreise in Deutschland sind offenbar mit die höchsten auf der Welt.“

https://de.rt.com/inland/131261-dummste-energie-politik-welt-explodierende-strompreise/

Millionen Deutsche in Sorge: Auf dem Weg in den totalitären Staat


Veröffentlicht am

Von Gastautor Ramin Peymani

Klicke, um auf 0cf2c-auswandern-millionen-deutsche-in-sorge-1.pdf zuzugreifen

vorab von Wiggerl

Auswandern…seit Jahrzehnten ein immer ernsteres Thema.

War es früher mal die Sehnsucht nach einem milden Klima oder dem Traumland,

so ist es jetzt eine regelrechte Flucht um ein menschenwürdiges Leben bis hin zum

Überleben.

Die Politik betreibt seit dem Beginn der 20er-Jahre im 21. Jahrhundert eine immer drastisch werdende antideutsche Politik.

Nicht nur wegen den weitaus höchsten Abgaben in dem Verein „EU“, den niedrigsten Renten in Europa, sondern als wichtigsten Punkt mit der Überflutung an Fremden die den Deutschen gegen seinen Willen jährlich mindestens 200 Milliarden kosten….jährlich seit jetzt rund 15 Jahren und mehr…von der Zersetzung des Deutschtums und der deutschen Seele gar nicht erst zu reden.

Mit der Grenzöffnung 2015  wurde das vorletzte Kapitel zur Beseitigung Deutschlands und auch seines Volkes eingeläutet.

Die Grünen läuten nun das Finale ein indem sie die Vernichtung des Wirtschafts-Standortes Deutschland forcieren und dazu die Einwanderung noch weiter ausbauen wollen…..

Auswandern ist daher kein Wunsch mehr, sondern eine Flucht!

Denn es heißt: Kämpfen…und zwar mehr als nur spazieren gehen oder eben

AUSWANDERN….ich mache eines von beiden…..

 

Hellstorm- Höllensturm – Die schreckliche Wahrheit über die Verbrechen an Deutschen…deutsche Version


“Hellstorm” mit deutschen Untertiteln – Ein 90-Minuten-Film nach dem Buch “Hellstorm“ des Amerikaners Thomas Goodrich.

Hellstorm Thomas GoodrichDies ist die Geschichte der Verbrechen, welche während des Zweiten Weltkrieges gegen Deutschland begangen wurden. Die Worte, die Sie hören werden, sind die Worte der Opfer und Zeugen der Gräueltaten selbst. Hier wird nicht der Versuch gemacht, die Ansichten der “anderen Seite” darzustellen. Jeder, der die Siegerversion des Zweiten Weltkrieges sehen möchte, muß sich nur einen beliebigen Hollywoodfilm, eine beliebige Weltkriegs-Doku im Fersehen anschauen, oder irgendeine öffentliche Bibliothek aufsuchen.

Dieser Film bezieht sich nicht, genau wie das zugrundeliegende Buch, auf das, was die Deutschen während des sogenannten ‘Guten Krieges’ angeblich ‘der Welt angetan haben’.

Nein. Der Fokus ist stattdessen darauf gerichtet, was die Welt den Deutschen angetan hat.

Die Verbrechen, die hier detailliert dargestellt werden, sind derart grausam, derart kollosal, und derart schlimm, das es keine passenden Worte gibt, um diese exakt zu beschreiben. Es handelt sich hierbei um Verbrechen, die von den Siegern seit 70 Jahren, bis heute, unter einem Berg aus Propaganda und Lügen begraben wurden.

Dieser Film ist nicht nur den stummen Opfern des schlimmsten Krieges der Welt gewidmet, sondern auch den zukünftigen Generationen. Unsere Hoffnung liegt darin, wenn es genügend gute Menschen auf der Welt gibt, die gewillt sind zuzuhören und zu lernen was diesen unschuldigen Opfern wirklich widerfahren ist – Männern, Frauen, Alten, Jungen, Kranken, Tieren – dann werden diese sich eines Tages gemeinsam erheben, und mit vereinten Stimmen fordern, daß sich so etwas nie wieder ereignen wird, für niemanden, nirgendwo.

Auszug aus der Einleitung von Hellstorm:

…Das Deutsche Heer litt schrecklich während des Ersten Weltkrieges. Und auch die Deutsche Nation litt furchtbar, insbesondere nach dem Krieg. Die lähmenden Sühnemaßnahmen, durch die Sieger im Vertrag von Versailles beschlossen, stürzten das Land in eine schwere Wirtschaftskrise

In den Straßen herrschte das Chaos und Anarchie lag in der Luft. Die Kommunisten besetzten viele Städte, einschließlich Berlin. Die “Goldenen 20er Jahre” waren alles andere als golden! Während der bedeutende Reichtum der Nation durch unverschämte Kriegsreparationen aufgezehrt wurde, oder durch skrupellose Politiker ausgesaugt wurde, war der Durchschnittsdeutsche verarmt

Inflation und Arbeitslosigkeit folgten bald darauf und zerstörten rasch jegliche Hoffnung, jegliche Zuversicht, jegliche Moral. Deutsche Städte wurden überschwemmt von Pornografie und Prostitution; selbst hungernde Kinder wurden gekauft und verkauft wie Sexspielzeug. Die Kriminalität wucherte, Trunksucht und Drogenabhängigkeit waren weit verbreitet; die Selbstmordrate stieg sprunghaft an; die Situation erschien hoffnungslos.

Und dann, änderten sich die Dinge… dramatisch.

Kurz nachdem die Nationalsozialisten die Macht übernahmen, erwachte die Deutsche Wirtschaft zu neuem Leben. Die Arbeitslosigkeit wurde beseitigt. Der Bausektor boomte. Großartige Projekte begannen. Zuversicht machte sich wieder breit. Nach Jahren des Hungers, der Mühsal, der Scham, und der Erniedrigung, wurde Deutschland wieder zu einer glücklichen, hoffnungsvollen Nation

Die Verwandlung Deutschlands, weg von Elend und Not, in eine bedeutende Weltmacht, war so unglaublich, daß das Time Magazin 1938 Adolf Hitler zum “Mann des Jahres” wählte. 

Vielen erschien es, als ob eine neue kulturelle, wirtschaftliche und politische Wiedergeburt, für ganz Europa, zum Greifen nahe war. Aber andere, neidisch, mächtig, aber vor allem angsterfüllt – arbeiteten weltweit Tag und Nacht daran, Deutschland in den Abgrund zu ziehen . . .

Der Zweite Weltkrieg war der tödlichste und zerstörerischste Krieg der Weltgeschichte. Sechs lange Jahre dauerte der ungleiche Kampf gegen die Welt, der Deutschland langsam zerfraß, bei dem zuerst die eine Seite, dann die andere die Oberhand hatte. Doch letztendlich, überwältigt, wurde Deutschland erneut besiegt

Doch diesesmal wurde das Reich nicht nur durch Reparationszahlungen bestraft, oder dem Verlust von Boden oder mit einfachem Niedergang und Verzweiflung; nein, diesesmal wurde Deutschland purem Hass ausgesetzt; einem Hass der bösartigsten, übelsten und verkommensten Sorte, den man sich nur vorstellen kann

Millionen über Millionen von Deutschen, von denen viele nichts mit dem Krieg zu tun hatten, wurden systematisch vergewaltigt, gefoltert, abgeschlachtet, und das alles in der sadistischsten und abscheulichsten, vorstellbaren Art und Weise. Das, was Deutschland und dessen Volk während und nach dem Zweiten Weltkrieg widerfahren ist, blieb das dunkelste und bestgehütete Geheimnis der Weltgeschichte . . . bis jetzt…

Hellstorm – Die schreckliche Wahrheit über die Verbrechen an Deutschen

 

vk.com

 

Hellstorm- The real Genocide of Germany ist eine neue Dokumentation, welche den 2. Weltkrieg einmal aus der deutschen Perspektive zeigt. Hier werden die Verbrechen der Alliierten Angreifer offenbart.

Für den Inhalt des Films, sowie auch dem Text und dem Wahrheitsgehalt haften die Macher des Films, die am Ende dieser Dokumentation im Film aufgezeigt werden.

Der Text entspricht dem Original zu 100% Es wurde nichts dazu geschrieben oder weggelassen. Alles ist so wie es im englisch/amerikanischen Hellstorm Film gezeigt wird.

Peterunsterblich  Peter Unsterblich

Morgan – Grüne Personalpolitik nach Gutsherrenart


Kaum ein Problem, Hauptsache weiblich…Feministen voran! Grundgesetz? Schitt watt drupp mit grünem Mist…

„Kaum sind sie an den Futtertrögen, schon bedienen sie sich selbst und so manche Gesinnungsgenossen ungeniert. Der Staatshaushalt wird zum Selbstbedienungsladen, vor allem für die früher ach so staatskritischen Linken und Grünen.

Insgesamt 176 – zumeist hochdotierte – neue Beamtenstellen gönnte sich die “Ampel“ im Dezember mit Amtsantritt. Die Zahl der Parlamentarischen Staatssekretäre erhöhte sich auf 37.

Bei Kanzler Schröder waren es 25, in Merkel-Zeiten 30 bis 34. Insgesamt hatte sich der Stellenbestand des Bundes von 17.080 im Jahr 2010 ohnehin auf 28.547 Ende 2021 gesteigert.

Im Januar 2022 war zu vernehmen, dass die Bundesregierung weitere 148 Stellen plane. Die relativ meisten der neuen bereits beschlossenen 176 Stellen bekommt mit 28 Habecks Wirtschafts- und Klimaministerium: wohl nicht um die Wirtschaft anzukurbeln, sondern die Klimapolitik.“

Grüne Personalpolitik nach Gutsherrenart

Die Zeichen der irdischen Neu-Erschaffung –


Vorlesung von 50 % des Artikels

wird nachträglich eingefügt

Klicke, um auf 4da7e-nj-schlagzeilen-062-montag-07.02.pdf zuzugreifen

http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2022/02_Feb/06.02.2022.htm#:~:text=Das%20%22Killervirus%22%20ist,zwar%20wie%20folgt.

 

Das „Killervirus“ ist eine leichte Grippehttp://www.concept-veritas.com/nj/sz/2022/02_Feb/06.02.2022.htm#:~:text=Das%20%22Killervirus%22%20ist,zwar%20wie%20folgt.

Der Covid-„Impfstoff“ ist eine gentechnisch veränderte Behandlung, die schädlich, oft tödlich und schädlich für das Immunsystem ist

Der Covid-„Impfstoff“ ist unnötig, weil es billige, wirksame Mittel gibt, die Verabreichung dieser gefährlichen experimentellen Impfungen an Kinder ist besonders schlimm und verstößt gegen den Nürnberger Kodex von 1947

Der PCR-Test ist völlig betrügerisch und kann nicht zwischen COVID-19 – die Tests geben meist falsch-positive Ergebnisse und wurden zu diesem Zweck manipuliert

Die PCR-Abstriche sind invasiv, schädigen potenziell den Geruchsnerv und enthalten giftige Substanzen

Die erzeugten Falldaten sind bedeutungsloser Müll, wie die Behörden jetzt zugeben

Die Masken sind völlig nutzlos, erhöhen das Krankheitsrisiko und können die Gehirne der Kinder schädigen, indem sie die Sauerstoffzufuhr unterbrechen

Die Impfvorschriften sind illegal, verfassungswidrig und verletzen unsere grundlegenden Menschenrechte und den Nürnberger Kodex von 1947

Die „Impfpässe“ sind illegal, verfassungswidrig, diskriminierend, widersprechen der Wissenschaft und verletzen den Nürnberger Kodex

Die Nachrichtenmedien sind die PR-Agentur von Big Pharma und verbreiten rund um die Uhr Desinformationen und Lügen über diese Seuche

Grünen-Chef Omid Nouripour will (Teile der) Scharia einführen! | Irrenhaus Migration


Die Islamisierung schreitet voran: Der neue „Grünen“-Chef, der Iraner Omid Nouripour,

*

sagte im Bundestag wortwörtlich: „Unser Job ist es dafür zu sorgen, dass Teile der Scharia … auch angewendet werden können“! Und weiterer Grünen-Chef Omid Nouripour will (Teile der) Scharia

 

 

 

 

 

ZEUGEN DER WAHRHEIT: Was in Spitälern, Heimen und Ordinationen wirklich passiert


 

https://gegenstimme.tv/w/dRS98ULs7oqCqu5MYtT2qf

Gab es Spitalsüberlastungen? Wie viele Menschen leiden wirklich an Nebenwirkungen der Covid-Impfungen? Werden die Nebenwirkungen überhaupt gemeldet? – Was wir darüber in den etablierten Medien hören, ist nichts als Propaganda. Ungefiltert dringen kaum echte Informationen aus Spitälern, Heimen oder Arztpraxen nach draußen. Bisher herrschte großes Schweigen, da die Angst vor Diffamierung und Jobverlust unter den Ärzten und Pflegern viel zu groß war. Doch dieses große Schweigen hat nun ein Ende. Immer mehr Menschen aus Gesundheitsberufen wollen sprechen. Der enorme Widerspruch zwischen Berichten der Mainstream-Presse und ihren eigenen Erfahrungen wird immer unerträglicher. Und jetzt soll auch noch eine Covid-Impfpflicht kommen. Genug ist genug.
Deshalb nahmen hunderten Menschen ihren ganzen Mut zusammen und meldeten sich bei Elsa Mittmannsgruber. Im Dezember machte sie einen Aufruf an alle Ärzte, Pfleger, Sanitäter, Therapeuten und alle Personen, die in Gesundheitsberufen tätig sind. Denn so viele von ihnen würden ihr Woche um Woche die furchtbarsten Erlebnisse aus ihrer Arbeit berichten – aber leider wollen sie nach außen hin anonym bleiben. Elsa Mittmannsgruber suchte nun nach Menschen, die Gesicht zeigen. Die offen über ihre Erfahrungen berichten. Das braucht großen Mut, da diesen Menschen Anfeindungen und die Kündigung blühen kann. Aber dieses Risiko gingen viele ein, die sich nach dem Aufruf meldeten. Aus ihnen wählte Elsa Mittmannsgruber 17 Personen aus. 17 Zeugen der Wahrheit, die sich mit Gesicht und vollem Namen vor die Kamera stellten. 17 mutige Menschen aus Deutschland, Österreich und Südtirol berichten über ihre Erlebnisse aus Covid-Stationen und anderen Intensivstationen, Teststationen und Impfzentren, dem ärztlichen Notdienst sowie ihren eigenen Praxen. Was diese Ärzte, Sanitäter, Pfleger und Therapeuten erzählen, bringt das Corona-Narrativ der Machthaber und ihren Medien endgültig zum Einsturz!

neues Projekt von einprozent…patriotische Gegenkultur


Gut bezahlte Organe der Verwaltung hüllen sich in Schweigen, summen aber das Lied der Vorgesetzten mit. Fehlender Mut zur Wahrheit wird mit Blick auf den Nebenmann kaschiert, weil dieser auch den Kopf vor der Wahrheit senkt. Nachzulesen bei Oskar Lafontaine: 10.01.2003 Lafontaine in seiner Montags-Kolumne in der Bild-Zeitung von Montag, den 06.01.2003: . . . Wenn Washington am Golf Krieg führt, ist Deutschland immer beteiligt, weil es der „Flugzeugträger“ der USA in Europa ist. WIR SIND KEIN SOUVERÄNER STAAT. Wir nehmen gezwungenermaßen an Angriffskriegen der Supermacht teil. Die Berliner Debatte über Beteiligung oder Nichtbeteiligung findet im Wolkenkuckucksheim statt … Soweit Lafontaine (…)Seien Sie gewiß: Auch andere Politiker sind sich bewußt, daß wir eben nicht in einem souveränen Staat leben und werden weiter behaupten, daß die BRD eben doch souverän sei, das Grundgesetz eine Verfassung wäre, und, und, und… Im stillen Kämmerlein versuchen sie derzeit, das Reichs- und Staatsangehörigkeits-Gesetz (RuStAG) zu ändern und umzubenennen, damit Sie vergessen sollen, Bürger des existenten Deutschen Reiches zu sein: Derzeitiger §1 RuStAG: Deutscher ist, wer die unmittelbare Reichsangehörigkeit besitzt. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen im geheimen 60. Witzfigurenbundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika. War da noch was? Ja, die Sache mit der Präambel: Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Präambel Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen, von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben. (…) hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben? Das ist nicht mehr zu toppen. Wir haben uns Kraft unseres Willens ein Grundgesetz erarbeitet und darüber abgestimmt. Wo war das Deutsche Volk, kollektiv in den Ferien und wann hat das Deutsche Volk darüber abgestimmt? Niemand wurde zur verfassungsgebenden Abstimmung aufgefordert. Nicht Sie, nicht Ihre Kollegen/innen, noch sonst wer. Ein Volk hat immer persönlich über Verfassungen abzustimmen. Da gilt keine repräsentative Demokratie, abgesehen davon, daß ab dem 18.07.1990 eigentlich eine große Entlassungswelle hätte stattfinden müssen, aber auf wundersame Weise blieben alle Politiker in Dienst und Würden. Vermutlich haben alle Staatsleute der Erde nur noch erschrocken geschaut, was so alles möglich ist. Die BRD-Regierung und die Behörden verbreiten die Annahme, daß die BRD ein Staat sei und sie, die Behörden, staatlich befugt seien, hoheitlich tätig sein zu dürfen. Die BRD ist kein Staat. Das Deutsche Reich wurde zuletzt 2015 vom BVG als STAAT bestätigt. Auf dem Gebiet eines Staates kann kein anderes Konstrukt eine eigene Staatlichkeit beanspruchen. Wenn nun die Behörden staatlich auftreten und die Beantwortung von Bescheiden verlangen und die Empfänger dieser Bescheide im guten Glauben von hoheitlichen Befugnissen der Behörden ausgehen, wie nennen wir das dann? Lüge ? Betrug ? Komplott ? Versehen ? Schwindel ? Täuschung ? Hochstapelei? Übervorteilen ? Linke Masche ? Verrat am Volk ?

Startseite

Länder die nicht von den Globalen Mächten verfolgt werden…lassen ihr Volk wieder frei…


die Spritz-Quote wurde in diesen Ländern erreicht und somit für eine Erfüllung der Agenda25, der Bevölkerungs-Reduzierung, gesorgt.

Die Länder aber die zum Rahmen des Deutschen Reiches 1871 gehören, fallen unter der anglikanisch-globalen Vernichtungs-Umsetzung.

Das kann nicht sein! So ein Schwachsinn!…ich hoffe das diese Leute Recht haben….doch ich kann nur sagen: glaubt ruhig daran…spüren wird es früher oder später…jeder!

+++ Dänemark, Finnland, England, Spanien, Schweiz, Norwegen, Schweden: Corona-Maßnahmen werden abgeschafft +++

Das nächste Land öffnet sich weiter (fast alles weg bis auf Maske). Erneut ein Nachbarland. Auch ein Impfzwang durch die Hintertür über Nötigungs- und Diskriminierungsmaßnahmen gegen Nichtgeimpfte wurde in Tschechien gerichtlich verboten.

Corona: Tschechien hebt 2-G-Regel und Testpflicht auf
So sollen vom 9.2. an die 2G-Einlassbeschränkungen fallen. Premier Fiala kündigte an: „Die Regierung schafft ab 9. Februar die Pflicht zur Vorlage eines Impfzertifikats oder des Nachweises einer überstandenen Corona-Infektion beim Besuch von Restaurants, Dienstleistungsbetrieben sowie Kultur- und Sportveranstaltungen ab.“ Das Kabinett reagiert auf einen Beschluss des Obersten Verw.gerichts. Dieses hatte am gleichen Tag die 2G-Kontrollen gekippt. So entfällt ab 18.2. die Testpflicht am Arbeitsplatz und in den Schulen. Das Pandemiegesetz ist noch bis Ende Februar in Kraft.

https://deutsch.radio.cz/corona-tschechien-hebt-2-g-regel-und-testpflicht-auf-8741023

 

 

DER GRÜNE NATUR-UND TIER-HASS Grimms Märchenwald wird abgeholzt


Bis zu 240 Meter hoch – 18 Windräder im Reinhardswald genehmigt

vor 2 Tagen  Das Regierungspräsidium Kassel hat das bisher größte in Hessen beantragte Windkraftanlagen-Projekt genehmigt: Im Reinhardswald sollen 18 …

Im Reinhardswald werden Windräder gebaut – FFH.de

vor 2 Tagen  Grünes Licht für eines der größten, aber umstrittensten Windpark-Projekte in Hessen. Im Reinhardswald sollen bis Ende nächsten Jahres 18 …

Rettet den Reinhardswald | Informieren | Mitmachen | Helfen

vor 12 Stunden  Der Reinhardswald braucht Hilfe! Gigantischtes Windindustriegebiet soll im Naturpark Reinhardswald entstehen. Mindestens 50 Großwindanlagen…

DIESE LANDSCHAFT UND NOCH MEHR WOLLEN DIE GRÜNEN SINNLOS ZERSTÖREN

„Mehr Naturfrevel geht kaum: 18 Windräder mit 241 Meter Höhe dürfen in den Reinhardswald in Nordhessen gebaut werden. Das Regierungspräsidium Kassel hat jetzt endgültig Errichtung und Betrieb der Windindustrieanlagen im Forstgutsbezirk Reinhardswald genehmigt.

Genehmigt wurde auch der Bau von autobahnähnlichen Zufahrtswegen für die Schwerlastwagen, die die Einzelteile auf die Höhenzüge transportieren sollen.

Von 690 Einwendungen von 736 Einwänden gegen den Bau des größten Windindustrieprojektes spricht das Regierungspräsidium Kassel. Tatsächlich gingen im langen Verlauf insgesamt mehr als 47.000 Stellungnahmen einsie wurden alle schnell von CDU und Grünen in Hessen beiseite gewischt oder flogen wohl direkt in die Papierkörbe. Der Wald gehört dem Land, das kann mehr oder weniger damit machen, was die Politik will. Geändert wurde jedenfalls nichts an dem wahnwitzigen Zerstörungsprogramm Nordhessens.“

15 Fotos und 3 Tipps von 190 Besucher bei Grimms Märchenwald anzeigen

Grimms Märchenwald wird abgeholzt

Die Grünen wollen die Impfpflicht im Gesundheitswesen notfalls mit der Bundeswehr umsetzen


„In rund sechs Wochen tritt die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Kraft. Doch das Gesetz ist offenbar so konzipiert, dass Ungeimpfte im Gesundheitswesen trotzdem weiterarbeiten können. Der gesundheitspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Janosch Dahmen (Name stammt wohl von dämlich, oder), will diese Unklarheiten ausräumen. Dem ARD-Politikmagazin „Panorama“ sagte er: „Wenn der Eindruck entsteht, dass der Ermessensspielraum dazu führt, dass die Durchsetzung der Impfpflicht und damit der Patientenschutz gefährdet ist, müssen wir an das Gesetz noch einmal ran“. Dahmen war selbst federführend für seine Partei beim Entwurf des Gesetzes.

Dabei brachte der Gesundheitspolitiker die sogenannte Amtshilfe für die Durchsetzung des Gesetzes ins Gespräch: „Das haben wir in der Pandemie ja viel eingesetzt.“ So könne beispielsweise der Bund über die Bundeswehr oder auch andere kommunale und Landesbehörden mit Personal unterstützen, wenn vorübergehend eine große Anzahl an Entscheidungen in diesem Bereich anstünden, so Dahmen. Schon zuvor hatte die Bundeswehr die Gesundheitsämter bei administrativen Aufgaben während der Pandemie unterstützt.“

https://www.businessinsider.de/politik/deutschland/die-gruenen-wollen-die-impfpflicht-im-gesundheitswesen-notfalls-mit-der-bundeswehr-umsetzen/

 

gleichzeitig an freieren Ländern:

Estland und Litauen wollen Impfzertifikat abschaffen

Zwei weitere Staaten der „Europäischen Union“ stellen ein Ende der Corona-Maßnahmen in Aussicht.

+++ Dänemark, Finnland, England, Spanien, Schweiz, Norwegen: Corona-Maßnahmen werden abgeschafft +++

💥💥EILMELDUNG💥💥Hamburg Polizeieinsatz gegen Schüler


Heute, 01.02.22, um 11:10 Uhr hat die Schulleitung bereits zum dritten Mal die Polizeistreife gerufen, um einen Schüler von der Schule zu entfernen.

Weil er keine Maske trägt, sei er „eine Gefahr für seine Mitmenschen“!

Wenn er wieder das Schulgelände betrete, würde eine Strafanzeige erfolgen, so die Polizei.

Es ist der 3 Polizeieinsatz an dieser „Reformschule“ gegen den Schüler. Obwohl die Polizei am 26.02. vor Ort entschieden hatte, dass der Schüler ohne Maske in der Schule bleiben darf! Unfassbar!

Wer ist eine Gefahr für die Mitmenschen? Der Schüler oder die Schulleiterin?

Schreibt der Schulleiterin eure Meinung und vergleicht ihr Handeln mit dem Leitbild der Reformschule

https://www.sts-winterhude.de/leitbild

Winterhuder Reformschule
Meerweinstr. 26-28
22303 Hamburg
Tel.: (040) 428 984 20

Schulleiterin Maike Schubert
maike.schubert@bsb.hamburg.de

maike.schubert@wirnet.de

❗️Es sollte zu einer Eilversammlung oder Demonstration aufgerufen werden❗️


 


 

Geschichte- und Berichts-Revision: Deutsche Opfer und alliierte Kriegsverbrechen


https://atomic-temporary-35205987.wpcomstaging.com/geschichte-und-berichts-revision-deutsche-opfer-und-alliierte-kriegsverbrechen/

 

 


EXPRESS-ZEITUNG

 


https://t.me/Wiggerl_DL

 


 

irrer Klimawahn von Verrückten: Irre Pläne für deutsche Arztpraxen


Jetzt hat die scheinbar bevorstehende Klimaapokalypse selbst die rund 100.000 Arztpraxen in Deutschland erreicht. Und das mit wahnwitzigen Auswirkungen für das Personal und die Patienten. Absurde Vorschriften sollen medizinische Behandlungen klimaneutral machen, um so die Welt vor dem angeblichen Untergang zu retten. Von warmem Wasser oder geheizten Räumen kann man sich schon einmal verabschieden. Stattdessen sollte man sich auf spartanische Rosskuren einstellen.

Geht es wirklich um das Klima, oder sucht man in Wahrheit nur einen Vorwand, um im Gesundheitssystem radikal einsparen zu können?

 


 

Wird uns der militärische Zerstörungs-Krieg vor dem „Impf-Ausrottungs-Krieg“ retten?


Klicke, um auf a3518-nj-schlagzeilen_-31.01.2022.pdf zuzugreifen

Die Diktatur der Drachen – Reptos – Reptilien

 



 

nach der Impfung: gesunder Junge bricht im Unterricht tot zusammen


selbstverständlich …hatte das nichts mit der Impfung zu tun, wie Polit-Schergen lauthals verkünden…Mediziner kreiert eine fiktive Todesursache 

 


 

der Film geht zu Ende: vor 1913, Rechtsgutachten, Wahrheit, exekutiv-Order


 

Klicke, um auf ccf16-wahrheit-ueber-die-agenda-2030.pdf zuzugreifen

Klicke, um auf 82d29-rechtsgutachten-zur-strafbarkeit-bahner.pdf zuzugreifen

Klicke, um auf 8327d-infos-zur-impfung-6-teilige-reihe-1.pdf zuzugreifen

Klicke, um auf 76859-executive-order.pdf zuzugreifen

Klicke, um auf 8abba-rezeptsammlung-fuer-den-notfall.pdf zuzugreifen


 

„Geheime Strategiepapier“ – So impft Lauterbach Kindern ein schlechtes Gewissen ein


Sprachnachricht von Eva Herman zu den ungeheuerlichen aktuellen „Empfehlungen“ aus dem Bundesgesundheitsministerium, Kindern Panik und Angst einzujagen!

Es ist eine nicht beschreibbare Frechheit und Gnadenlosigkeit, mit der Lauterbach & Co hier das alte „Geheime Strategiepapier“ des Bundesinnenministeriums wieder herauszerren und das üble Spiel von vorne beginnen, um die – von wem auch immer – angepeilte Impfquote auch für Kinder durchzudrücken.

Man muss wirklich an sich halten, um nicht ausfällig zu werden!

*

‼️Karl Lauterbach nutzt als Grundlage seiner Panikmache offenbar immer noch das „Geheime Strategiepapier“ des Bundesinnenministeriums 2020 „“Wie wir COVID-19 unter Kontrolle bekommen“

Auf der Grundlage von „Süßigkeiten und Peitsche“ wird hier deutlich empfohlen, Kinder unter Druck zu setzen und ihnen Angst einzujagen!

Das „Geheime Strategiepapier“ findet Ihr in der Anlage, betr. Erwähnungen S. 13, 4.

‼️„Zum Glück erkranken Kinder meist nur ganz leicht“, wird in dem Infoblatt eingeräumt. Aber: „Leider ist es so, dass immer mehr Menschen schwer erkranken, wenn sich das Virus immer weiter ausbreitet.“ Deswegen seien „sogar Schulen geschlossen“ worden. „Das ist nicht besonders schön“, aber zum Glück gebe es die Impfung.

‼️Bedeutet: Die Kinder werden für Schulschließungen mitverantwortlich gemacht.

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/karl-lauterbach-minister-impft-kindern-ein-schlechtes-gewissen-ein-78830660,la=de.bild.html

BMI-Strategiepapier Corona – eine intensive Aufarbeitung des beispiellosen BMI-Skandal…lange vorbereitete Szenarien um einen Lockdown, Angst-Verbreitung und Impfungen durch-zusetzen… und drastische Zwangsmassnahmen


https://t.me/Wiggerl_DL


anklicken

 


 

die Verdummung an der Basis: Nur noch abartig dieses „Bildungssystem“…


ich dachte ich schicke Ihnen einfach mal eine aktuelle Klassenarbeit im Fach Deutsch
> einer 10. Klasse aus Baden Württemberg. Die Klassenarbeit habe ich natürlich anonymisiert, aber ich habe sie von dem Schüler (mein Neffe) persönlich erhalten und kann somit die Richtigkeit 100%ig bestätigen.

Nur noch abartig dieses „Bildungssystem“.

Klicke, um auf 17873-teil-a-sachtexte-und-sprachgebrauch.pdf zuzugreifen

Klicke, um auf 138de-teil-b-erocc88rterung.pdf zuzugreifen

die Umsetzung bis 2025 des DEAGEL-PLAN verlangt einen Aufbau des Giftes…unmerklich über regelmäßige Spritzungen…


Immer offener treten die Schäden und Verluste aus dem gegen uns geführten Bio-Waffenkrieg zutage. Selbst die sehr wichtige Abteilung des Lügenystems, das Statistische Bundesamt, musste allein für die Monate November und Dezember 2021 eine Übersterblichkeit von 22 % im Vergleich zum Vorjahr, dem ersten Corona-Jahr, zugeben.

Im Jahr zuvor tobte schließlich die sogenannte Corona-Pandemie. Und 2021 starben offiziell sehr viel weniger Menschen an der Covid-Infektion als 2020. Also, wo kommt diese gewaltige Übersterblichkeit her?

Ganz offiziell werden zwei für den Menschen absolut tödliche Inhaltsstoffe in die Bio-Waffe, genannt Covid-Impfstoffe, eingebaut. Selbst die Universität Ulm, die nach Untersuchungen mehrerer „Impfstoff“-Chargen feststellte, dass die Serums-Dosen zwei Drittel unbekannte Fremdstoffe enthielten, bekam auf ihre Anfrage, um was es sich dabei handele, keine Antwort. Nicht von den Behörden und nicht von den Giftstoff-Herstellern.

Genauso erging es der Fachanwältin für Medizinrecht, Beate Bahner, die eine Antwort auf die Frage verlangte, warum zwei für Mensch und Tier verbotene Inhaltsstoffe in den als Covid-Impfstoffe bezeichneten Giftampullen enthalten sind.
Nach dem DEAGEL-Plan sollen im Jahr 2025 in Deutschland nur noch 28 Millionen Menschen leben. 55 Millionen kann man allerdings nicht einfach erschießen. Aber mit den millionenfachen, sich ständig wiederholenden Covid-Spritzungen, ist das schon eher zu erreichen.

Aber die Fakten dringen durch, kommen täglich mehr unter die Massen, ihr Vernichtungsplan wird scheitern, ihre Verbrechen werden angeklagt, und das wird sie ihren Kopf kosten!

Update3- »SDG-Wheel« – das Symbol der globalen Macher … Great Reset – NWO – Bevölkerungs-Reduzierung u.a. durch „Impfung“



Der tatsächliche Ablauf des Berliner Mauerfalls vom 9.11.1989. Er leitete die Globalisierung ein, die jetzt mit „Pandemie“ und GREAT RESET beendet werden soll.

Hier geht es zu unserer NJ-Investigativ-Seite und hier geht es zu den NJ-Schlagzeilen


 

BRD kämpft vehement gegen Deutschland (Deutsche Reich)


+++ Betrug am Bürger: Streichung der KfW-Förderung stand VOR Bundestagswahl 2021 fest +++

Herman & Popp:

.

die Regierungen seit 1949 sind keine deutsche Regierungen, sondern BRD-Geschäftsführungen.

Für so manchen ist das schon lange klar, für andere mag es seltsam klingen. Tatsache ist das die BRD ein künstliches Konstrukt der Alliierten ist um eine Geschäftsfähigkeit unter den SHAEF-Gesetzen zu ermöglichen.

Mit Deutschland besteht nur ein Waffenstillstand.

Ein Friedensvertrag ist mit der BRD nicht möglich da sie kein eingetragenes Land ist!

Mit Deutschland ist ein Friedensvertrag dann möglich wenn die BRD abgeschafft wurde und statt dessen die „Rückkehr“ einer deutschen Regierung erfolgt ist.

In der UNO steht Deutschland immer noch als Feindstaat und das bleibt solange eine BRD existiert.

Die UN wurde 1943 gegründet um möglichst viele Nationen gegen Deutschland zu vereinen. Gegen das Deutsche Reich!

Die Zielsetzung der UN ist und bleibt die Zerstörung Deutschlands.

Die GRÜNEN sind nun im Endstadium eingesetzt, von Rothschild und den anderen Globalisten, um Deutschland abzuwickeln.

Dazu gehören die sogenannten „Gastarbeiter“ mit Türken. Helmut Schmidt, Brand und Kohl waren gegen eine Hereinnahme der Türken.

Die BRD-Geschäftsführung wurde von den Alliierten dazu gezwungen! Das die Türken gegen den Gastarbeiter-Vertrag verstießen um sich hier „festzuklammern“, ist Fakt und wurde ebenfalls von den Feindstaaten forciert.

Die Zerstörung der deutschen Wirtschaft und die drastisch überhöhte Verschuldung und die Enteignung der Deutschen ist ein weiterer Teil.

Nun wurde auch die KfW-Unterstützung sofort entzogen!

Werterhöhende Häuser und damit Wertsteigerung des deutschen Marktes, darf nicht sein. Das Geld wird stattdessen in den Bevölkerungs-Austausch gesetzt. Der Unterhalt der Fremden aus Afrika, sowie aus dem Osten Europas und auch Araber und Türken, kosten jährlich hunderte von Milliarden!

Zielsetzung ist das Jahr 2025!