Gender-Mainstreaming

Hamburgs Kitas werden zu totalen Gender-Einrichtungen

Hamburgs Kitas werden zu totalen Gender-Einrichtungen Die Hamburger Bürgerschaft hat vor wenigen Tagen einen „Aktionsplan des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg für Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt“ beschlossen. Was der Aktionsplan für Kindertagesstätten und Schulen vorschreibt, ist dermaßen radikal,… Weiterlesen ›

Vierjährige sollen ihr Geschlecht aussuchen

Immer jüngere Kinder müssen für die Gender-Agenda herhalten.  Britische Kinder werden bereits im Alter von vier Jahren der Gender-Ideologie ausgesetzt: Hunderte Familien von Kindern im Vorschulalter erhielten von den Stadträten von Brighton und Hove City einen Brief, in dem sie… Weiterlesen ›

Heidi in Lederhosen…der Gender-Wahn schreckt vor nichts zurück…

nahezu alles wird neu-verfilmt…Filme in denen männliche Darsteller die Hauptrolle spielten… so versuchten die wahnsinnigen Feministinnen bereits vor einigen Jahren die berühmte Verfilmung „Der Kleine Lord“ zu verunstalten. Sicherlich kennt jeder diesen Film…stets am letzten Freitag vor Heiligabend…auch ich freue… Weiterlesen ›

Genderwahn: Großbritannien: Vierjährige sollen ihr Geschlecht aussuchen

Immer jüngere Kinder müssen für die Gender-Agenda herhalten.  Britische Kinder werden bereits im Alter von vier Jahren der Gender-Ideologie ausgesetzt: Hunderte Familien von Kindern im Vorschulalter erhielten von den Stadträten von Brighton und Hove City einen Brief, in dem sie… Weiterlesen ›

Gender Mainstreaming: Die totale Geschlechterverwirrung

Unisex-Toiletten, lesbische Ampelfrauen und Regenbogen-Zebrastreifen – solche skurrilen Blüten treibt die Gender-Ideologie mittlerweile in Deutschland. Gender Mainstreaming will die biologischen Unterschiede zwischen Mann und Frau verwischen und erklärt das Geschlecht zu einem frei wählbaren Identitätsmerkmal. Daher gibt es in der… Weiterlesen ›

Genderwahn: Frauen bei Steinigung benachteiligt

Frauenministerin Heinisch-Hosek sorgt mit ihrem Genderwahn für Empörung. Die mittlerweile als Feministin bekannte Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek sorgt – wie schon so oft – für kräftigen Wirbel. Aktuelle steht sie in der Kritik, weil es bei der Zentralmatura wieder zu einer… Weiterlesen ›

"EU" fordert Abschaffung von Mann und Frau…Perverse Gesellschaft schaffen

Der Regulierungs- und Quotenwahn in Brüssel nimmt immer groteskere Formen an. Die „EU“ will „geschlechtsspezifische Indikatoren“ (Mann/Frau) abschaffen.  Es darf kein klares Bild mehr zwischen Jungen und Mädchen vermittelt werden. – Abschaffung der freien Wahl – denn: Bei Wahlen muss… Weiterlesen ›

„EU“ fordert Abschaffung von Mann und Frau…Perverse Gesellschaft schaffen

Der Regulierungs- und Quotenwahn in Brüssel nimmt immer groteskere Formen an. Die „EU“ will „geschlechtsspezifische Indikatoren“ (Mann/Frau) abschaffen.  Es darf kein klares Bild mehr zwischen Jungen und Mädchen vermittelt werden. – Abschaffung der freien Wahl – denn: Bei Wahlen muss… Weiterlesen ›

Die Grünen: Aus Mann mach Frau

Michael Grandt Geht es nach den Grünen, sollen die Geschlechtsrollen neu erfunden und umgestaltet werden. Der grüne Wunschtraum: Homo-Ehen und der »androgyne« (gemischtgeschlechtliche) Mensch. Auf der Strecke bleiben die traditionelle Familie und die wichtige Mutter-Kind-Beziehung.   Bereits bei der Gründung… Weiterlesen ›

Wahnsinn Gender pur: Stadt Wien lässt um 63.000 Euro homosexuelle Ampelbilder anbringen

An 49 Standorten in ganz Wien werden homosexualisierte Ampelbilder zu sehen sein. Foto: Neue Freie Zeitung Immer massiver wird das Homo-Lobbying in Österreich betrieben. Nach dem Sexualkundeunterricht für Kleinkinder, der Schwulenparade am Ring und „geschlechtergerechten“ Straßennamen, sind nun die Ampelmännchen… Weiterlesen ›

Gender-Wahnsinn: „Liebe Kinder und Kinderinnen“

Staatssekretär Mahrer ist es offenbar ein Anliegen „Kinderinnen und Kinder“ gleich zu behandeln. Die EU will Unisex-Toiletten bauen, in Deutschland sollen bald Ampelweibchen kommen und wenn bei einer WM-Siegerehrung in Vail-Beaver Creek die rot-weiß-rote Hymne ohne Töchter gesungen wird, erbost… Weiterlesen ›

Bildung zwischen Gleichmacherei und Genderwahn

Kraus übt heftige Kritik an der ideologisch ausgerichteten linken Bildungspolitik, die über das Gleichmacherei-Projekt Gesamtschule bis hin zu Gender Mainstreaming und Frühsexualisierung der Kinder hauptsächlich auf die Veränderung der gesellschaftlichen Struktur abziele. Die Gesamtschule in Deutschland sei eine „Geschichte durchschlagender… Weiterlesen ›

GenderGaga: Wie eine absurde Ideologie unseren Alltag erobern will

Bühne frei für das Ampelweibchen und andere Absurditäten. Heute schon über Ihr Geschlecht nachgedacht? Gender Mainstreaming – die Vielfalt der Geschlechter – ist überall und in aller Munde. 20 Jahre lang hat sich diese absurde Ideologie unbeobachtet durch alle Hierarchieebenen… Weiterlesen ›

Wie die Grünen uns klammheimlich die Gender- und Vegan-Sklaverei unterschieben

Heinz-Wilhelm Bertram Die Grünen haben aus dem Desaster ihres »Veggie-Days« gelernt: Das Volk lässt sich nichtohne Weiteres befehlen, was es zu schlucken hat. Deshalb betreiben sie die Umerziehung des Volkes jetzt sublim: Nur noch versteckt oder in kleinen Häppchen verabreichen… Weiterlesen ›

GENDER GAGA – Das Gespräch zum Buch

 Bestseller Nr. 1  Heute schon über Ihr Geschlecht nachgedacht? Gender Mainstreaming – die Vielfalt der Geschlechter – ist überall und in aller Munde. 20 Jahre lang hat sich diese absurde Ideologie unbeobachtet durch alle Hierarchieebenen gearbeitet – und jetzt haben wir… Weiterlesen ›

JF-TV: GENDER-GAGA

Trailer zur Buchvorstellung: „GENDER GAGA“ – Das Gespräch zum Buch. Mit Birgit Kelle und Felix Krautkrämer. Ab Mittwoch, 18.3.2015, 20 Uhr, im Youtube-Kanal der Jungen Freiheit.   Андрей Спасенный Wenn ein Volk gottlos wird, dann sind… • Regierungen ratlos •… Weiterlesen ›

Gender Mainstreaming…weltweite Einführung durch die UN…welche Wahnsinnigen stecken hinter diesen Rassismus gegen alles männliche, Kinder und sogar Säuglinge..?

Marta Cusco – Auf der 4. UN-Weltfrauenkonferenz in Peking trat die Leiterin der Delegation von Honduras als Wortführerin der Gegner des Gender Mainstreaming auf. Sie warf den Vereinten Nationen eine versteckte feministische Agenda vor, die auf „die Schaffung einer Welt… Weiterlesen ›

Im Gender-Wahn gefangen…Schüler sollen nicht mehr als Jungen oder Mädchen angesprochen werden

von Klaus Rainer Röhl Manchmal fragt man sich wirklich, in welchem Land wir leben. Haben wir nur schlecht geträumt? Werden wir eines Tages erwachen und erfahren, dass alles nur ein böser Traum war? Oder leben wir bereits auf einem anderen… Weiterlesen ›

Akif Pirinçci: „Wieso haben Schwule und Lesben so viel Ahnung vom Geschlecht?“

Die Political Correctness hat die bemerkenswerte Eigenart entwickelt, dass sie nur für jene zu gelten scheint, die ihr kritisch gegenüber stehen. Sie werden von den PC-Aposteln regelmäßig mit Beleidigungen, Denunziationen, kurz mit Diskriminierung überzogen, die zu bekämpfen die Vertreter dieser… Weiterlesen ›

Gender…Entertainer Jürgen von der Lippe: „Frauenquote sorgt nur für Quotenfrauen“

Gender-Sprache hat keine Chance In einem Interview mit dem deutschen Spiegel zeigte er jetzt aber Härte und rechnete mit der Frauenquote und der Gender-Industrie ab. „Bei mir hört es schon auf mit der Forderung nach einer Frauenquote in Aufsichtsräten. Damit… Weiterlesen ›

GENDER: Schützt unsere Kinder!::: In einem Kindergarten wird einer jungen Mutter erklärt: „Bei uns werden Eltern nicht mehr als ´Vater und Mutter` bezeichnet, sondern als ´Elter 1` und ´Elter 2

Erziehung zu Anstand und Heimatliebe statt staatlicher Umerziehung! In einem Kindergarten wird einer jungen Mutter erklärt: „Bei uns werden Eltern nicht mehr als ´Vater und Mutter` bezeichnet, sondern als ´Elter 1` und ´Elter 2`, also geschlechtsneutral. Außerdem gibt es bei… Weiterlesen ›

„Marsch für die Familie“: Erfolg trotz Störung von Abtreibungs- und Schwulenlobby

Am vergangenen Samstag fand in Wien der bereits traditionelle „Marsch für die Familie“ statt, mit dem auf die Anliegen der Anhänger des bewährten, traditionellen Familienmodells aufmerksam gemacht wird. Die Veranstaltung wird von der „Plattform Familie“ und der Organisation „Pro Vita“… Weiterlesen ›

DIE GRÜNEN – Gender Mainstreaming, Multikulturalismus, Homoehe und Pazifismus – Mehrteiler Nr. 8 – Ende

Die zersetzende Kraft der Emanzipation     7. Grüne Hegemonie und nationale Identität   Wäre die grüne Ideologie lediglich eine Kombination aus Technikverdruß, Abwehrhaltung gegen die moderne Industriegesellschaft und linksradikal-kom-munistischen GesellschaftsVeränderungsphantasien, könnte das ihren Erfolg über ein eng umgrenztes Milieu… Weiterlesen ›

DIE GRÜNEN – Gender Mainstreaming, Multikulturalismus, Homoehe und Pazifismus – Mehrteiler Nr. 8

Die zersetzende Kraft der Emanzipation     6. Wenn Grün regiert. Notizen aus der aufkommenden Ökodiktatur     6.3 Fallstudie Baden-Württemberg:   Wie man ein Land leise auf den Kopf stellt   Der typische Grün-Wähler ist eine in Baden-Württemberg lebende… Weiterlesen ›

DIE GRÜNEN – Gender Mainstreaming, Multikulturalismus, Homoehe und Pazifismus – Mehrteiler Nr. 7

Die zersetzende Kraft der Emanzipation     5. Ursprung und Entwicklung der grünen Bewegung       5.5 An der Macht Gelegenheit erhielten sie dazu schneller als erwartet. 1998 kam es endlich zu der seit langem angestrebten rot-grünen Koalition im… Weiterlesen ›

Demo für ALLE …»Elternrecht wahren! Gegen Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder per Bildungsplan«

. 5. April 2014 15 Uhr Marktplatz/Stuttgart »Elternrecht wahren! Gegen Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder per Bildungsplan«   Die Initiative Familienschutz ruft gemeinsam mit der baden-württembergischen Elterninitiative “Schützt unsere Kinder”, der Publizistin Birgit Kelle und zahlreichen Familienorganisationen in einem breiten… Weiterlesen ›

Vergewaltigung der menschlichen Identität: Über die Irrtümer der Gender-Ideologie

Gassenreh berichtet: . Es ist eigentümlich, dass über die wunderbaren Ergänzungsmöglichkeiten von Frau und Mann bei dem ideologisch geprägten Gleichmachungsbestreben von Gender-Mainstreaming, das in Richtung Familienzerstörung tendiert, kaum oder nicht gesprochen wird, denn das Gehirn ist das größte „Geschlechtsorgan“. Dort… Weiterlesen ›

Deutschland von Sinnen: Der irre Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer

  Bestseller Nr. 1 Deutschland, deine Feinde … Muß sich Deutschland noch vor Feinden fürchten, wenn nicht einmal die Deutschen seine Freunde sind? Akif Pirinçci rechnet ab mit Gutmenschen und vaterlandslosen Gesellen, die von Familie und Heimat nichts wissen wollen,… Weiterlesen ›

Irre Gender-Studien: Liebe MenschInnen und Menschen

Alle Menschen sind gleich. So steht es in den Verfassungen aller europäischen Staaten. Warum sind Männer dann statistisch gesehen größer als Frauen? Gender-Forscher haben sich aufgemacht, dieser himmelschreienden Ungleichheit den Kampf anzusagen.   Beim Blauwal sind die Männer kleiner als… Weiterlesen ›

Birgit Kelle: Gender-Mainstreaming ist „wirre Ideologie“

. Birgit Heike Kelle (* 31. Januar 1975 in Heltau, Rumänien, als Birgit Heike Götsch) ist eine deutsche Journalistin und Publizistin. . Laut dem Gender-Mainstreaming-Konzept definiert sich das Geschlecht vor allem über die Erziehung. Die gläubige Journalistin Birgit Kelle spricht… Weiterlesen ›

heute und in Zukunft: es gibt keinen Platz mehr für Männlichkeit

Zerstören Feministinnen unsere Kultur? Wer heute so etwas sagt, der wird schnell angegriffen. Doch was passiert, wenn eine Feministin sich so äußert? Eine solche Dissidentin gibt es tatsächlich. . Was halten Sie von der folgenden Aussage: »Junge Männer werden von… Weiterlesen ›

Das „Regierungsschattenprogramm“ oder „Das ABC des politischen Irsinns“

. Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen – Was 2013 nicht in der Zeitung stand“ von dem Autor Gerhard Wisnewski. In diesem Buch stiess ich auf eine Passage mit dem bereits im Betreff genannten Untertitel „Das ABC des politischen Irsinns“. Die Idee den… Weiterlesen ›

Einige Medien haben Angst um ihre Abonnenten und berichten ausnahmsweise neutral: “Bildungsplan”-Widerstand erreicht Titelseiten!

. Der Widerstand gegen die Zerstörung der Kindheit durch Pornographie und Abarten wächst…..Grüne sind verärgert, keiner will Phallusogie und Mösologie…. . Der Widerstand gegen die grün-roten Bildungspläne nimmt Dimensionen an, mit denen keiner wirklich gerechnet hatte. Seit einer Woche jagt… Weiterlesen ›

%d Bloggern gefällt das: