MEINUNGEN

„In vielen Fällen sind Schwarze rassistischer als Weiße“

Mit der Gründung einer Kommission will Hamilton mehr Dunkelhäutigen den Weg in die Formel 1 ebnen. Das alles sollte nun fürs Erste Bernie Ecclestone bewerten –  Ecclestone sehe bei der Formel 1 aber kein rassistisches Motiv, was in diesem Zusammenhang… Weiterlesen ›

Warum fühlt es sich so an, als ob seit 2015 alles gleichzeitig, wie auf Knopfdruck passiert und das weltweit?

Zuerst haben wir schlagartig eine weltweite Flüchtlingskrise. Dann wurden uns, eher verhalten, ein paar neue Innovationen angekündigt (unausweichlich auf uns zukommend – so der Tenor), wie künstliche Intelligenz, Internet der Dinge, neue Mobilfunkstandards, usw. Dann trifft uns unausweichlich die CO²-Keule… Weiterlesen ›

False Flag, MK Ultra…Ereignisse stets dann wenn das Nationalbewusste im Menschen zu erwachen „drohte“….

eine Chronik die zu denken geben sollte…oder muss? Terroranschläge, angeblich rechts-gesinnte Taten, rassistisch geprägt….so reagiert die allgemeine Medienlandschaft. Wohlgemerkt bereits bevor die Hintergründe, die/der Täter feststand und keine Zweifel mehr bestanden….bei sogenannten „rechten Attentaten“ sind es immer alle…alle die nicht… Weiterlesen ›

150 Jahre Türkenherrschaft haben uns gereicht – Etelke Márton zur Massenmigration in Europa

oder Ostpreußischer Rundfunk Am 14.11.2018 veröffentlicht Hans Heckel: Angela Merkels Migrationspolitik und der Untergang Roms – eine Analogie: https://www.youtube.com /watch?v=hP7XC… Massenmigration: Fremde im eigenen Land – Ostpreußen befürchten, erneut heimatlos zu werden: https://www.youtube.com/watch?v=6XwLf… Wilhelm von Gottberg (ehem. Grenzschützer): Deutsche Grenzen… Weiterlesen ›

BND: Es kommen keine „Flüchtlinge“, es ist eine Invasion Europas durch junge afrikanische Männer!

BND schlägt Alarm wegen „Flüchtlings„strom aus Marokko Geheimakte Schleuser 22.10.2018 – 23:04 Uhr An Spaniens Badestränden kommen sie immer häufiger ohne Hab und Gut aus dem Meer, jugendliche Flüchtlinge aus Marokko. Deswegen schlägt der Bundesnachrichtendienst (BND) jetzt Alarm. Wie viele… Weiterlesen ›

Die illegale Wirtschaftsmassenmigration und ihre europäischen Vorkämpfer

  Man müsse endlich Asylsuchende und illegale Wirtschaftsmigranten auseinanderhalten. Von „Wirtschaftsasyl“, spricht Robert Holzmann, der ehemalige Weltbankdirektor und künftige Gouverneur der österreichischen Nationalbank in einer Studie, die er im Auftrag der Weltbank für Afghanistan erstellt hat, um für dieses Land… Weiterlesen ›

„Deutschland, so wirst du sterben!“ 25-Jähriger gegen Flüchtlingspolitik

    CHRIS ARES OFFIZIELL Am 18.06.2018 veröffentlicht Dieses Video bitte überall verbreiten! „Merkel, Seehofer, ihr kotzt mich an!“ Wenn wir jetzt nicht wach werden, dann ist es zu spät! Die offenen Grenzen bleiben! Tausende Kriminelle haben die Chance, illegal… Weiterlesen ›

ob Ostern Unruhen kommen…Kampf gegen Moslems…Bügerkrieg und Bankschließungen…

Ob es zutrifft ist zwar zweifelhaft…sofern es sich auf die Zeit um Ostern bzw bis Ende April handelt.. Mittelfristig, daran gibt es keine Überlegungen mehr für mich, wird es so oder ähnlich kommen. Es muss so kommen, denn andererseits wäre eine… Weiterlesen ›

Die Ernüchterung des Bundestagspräsidenten – wo lebt er eigentlich? zum 3.10.2016

„Wo war in Dresden die breite Mehrheit“?  fragt Norbert Lammert und er vermisst ihren Widerstand.   Es ist nahezu grotesk, welche „Führungskräfte“ in der Politik zuhause sind. Da ist nicht nur die Kanzlerin mit ihrem Geisterbahnkabinett, sondern auch die Führung… Weiterlesen ›

Gesinnungsterror nebenan

Ein Freund von mir, nett und wahrheitsliebend aber wirklich kein Kämpfer für die Wahrheit, hat für Oktober eine Veranstaltung in München vorbereitet, wo ein bekannter ägyptischer Islamkritiker einen Vortrag halten sollte. Dazu hat er einen Versammlungsraum in einem Gebäude gemietet,… Weiterlesen ›

AfD und die lange vorher schon aktiven PRO-deutsch-Parteien…

viele suchen in ihrer Verzweiflung nach einem Strohhalm. Die AfD hatte in den letzten Wahlen gute Ergebnisse….so wird sie nun als die Wahre Alternative angesehen. Das ist mehr als verständlich. Dabei sollte aber nicht der Beginn der AfD vergessen werden…. Weiterlesen ›

Machtübernahme Merkels als „kalten Putsch“ zu erkennen

Hallo, unter der Voraussetzung, dass ihr beherzt genug seid, die Machtübernahme Merkels als „kalten Putsch“ zu erkennen -sämtliche Anzeichen sind gegeben- könntet Ihr diesen hinterhältigen  Notversorgungsaufruf des Merkel Regimes auch folgendermassen deuten: “ Kümmert ihr Pöbel Euch gefälligst selber um… Weiterlesen ›

Vorräte für 10 Tage haben mit Terror nichts zu tun

      Posted: 22 Aug 2016 07:34 PM PDT Von Wolfgang Prabel Die Bundesregierung hat genug Expertise, um zu wissen, daß Innenminister Thomas de Maiziere Unsinn erzählt, wenn er wegen Katastrophen und Angriffen (wohl Terror durch Ausländer?) Lebensmittelvorräte für… Weiterlesen ›

Rette sich wer kann – Worüber ich mich heute wieder mal höllisch aufrege

Von Thomas Böhm Es gibt Meldungen, die einem das Herz höher springen lassen, aber nicht vor Freude… Der „Spiegel“ zitiert die „faz“ und behauptet, dass die Regierung am Mittwoch ein Konzept zur zivilen Verteidigung vorstellen will. Darin wird die Bevölkerung… Weiterlesen ›

Wo die Gastfreundschaft aufhört

Von Thomas Böhm Es gibt tatsächlich noch einige naive Bürger, die glauben, dass die jungen, gesunden und kräftigen jungen Männer aus dem arabischen und afrikanischen Raum nach Deutschland gekommen sind, um zu arbeiten. Im sächsischen Waldenburg zum Beispiel wollten die… Weiterlesen ›

Das Merkel, der Schwamm – Worüber ich mich heute mal wieder höllisch aufrege

Von Thomas Böhm: Wer wie das Merkel eine Gefahr verharmlost, macht sich mitschuldig, wenn Opfer ins offene Messer laufen. Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Neustrelitz (Mecklenburg-Vorpommern) hatte die Bundeskanzlerin auf die Frage, ob mit den Flüchtlingen auch der Terrorismus nach Deutschland gekommen… Weiterlesen ›

Rhetorische Fragen

Am 16.08.2016 22:08 schrieb „Christian Sonnweber“: Hallo, I) Habt Ihr Euch eigentlich schon einmal die explizite Frage gestellt, wieviel Prozent aus dem Block der umerzogenen deutschen Gutmensch/Duld/Verrats/Sklaven/Selbsthass – Bürger, kurz „Umerziehungsdeutsche“,  sich im Bürgerkriegsfall auf die Seite der Heimattreuen Deutschen… Weiterlesen ›

MEINUNGEN…

Roger Köppel, Chefredakteur der Schweizer „Weltwoche“ (6. September), durchschaut die derzeitige „Willkommens“-Kampagne in scharfen Worten: „Das Widerliche besteht hier darin, dass die selbsterklärten Moralisten die Flüchtlingsdramen dazu benutzen, um sich dröhnend über ihre politischen Gegner zu erheben. Die Schweiz hat… Weiterlesen ›

Meinungen unter Strafe: Das „EU“-Toleranzpapier

von Nicki Vogt Wieder wird heimlich still und leise hinter unserem Rücken durch die „EU“ ein wichtiges Grundrecht abgegraben. Das Recht auf freie Meinungsäusserung wird empfindlich eingeschränkt werden- und falsche Meinungen mit Strafe belegt. Natürlich wird das Ganze in schöne… Weiterlesen ›

Meinungen….

Der Kabarettist Andreas Rebers im „Münchner Merkur“ (28. Oktober) zur Gleichgültigkeit der Deutschen gegenüber der Gefahr des Islamismus: „In kaum einem Land der Welt machen die Menschen so sehr von ihrem Recht auf Nichtwissen und Nichtwissenwollen Gebrauch wie bei uns.“… Weiterlesen ›

Meldungen, Meinungen und Zitate….JF 24-14

Zitate   „Deutschlands Innovationen zielen darauf ab, Arbeitern mehr Macht zu geben und ihre Produktivität zu verbessern. Amerika konzentriert sich dagegen auf Technologien, die es unnötig machen, nervige, nach Entlohnung strebende Menschen einzustellen. Deutschlands Innovationen schaffen und erhalten gute Arbeitsplätze… Weiterlesen ›

Sorge um unsere Heimat ist riesengroß

Leserbriefe   . Zu: „Der Kontrollverlust“ von Ronald Berthold, JF 17/14 Mit brachialer Wortgewalt Akif Pirinçci gebühren großer Dank und Anerkennung dafür, daß er die von einer rückgratlosen, verwirrten Politikerkaste verbrochenen Ungeheuerlichkeiten in Deutschland mit brachialer Wortgewalt entlarvt und benennt…. Weiterlesen ›

%d Bloggern gefällt das: