Moschee

Moschee-Besuch strikt verweigern…niemand darf zu einem Besuch einer religiösen Stätte gezwungen werden…Islam und Moscheen sind parasitäre und völlig kulturfremde/feindliche Ideologien…Warum sollten wir unser Kind zu Menschen schicken, die es als sogenannten Ungläubigen verachten und laut Koran töten müssen…

Imane geben sich ganz im Auftrag des Korans nach außen hin freundlich und verständnisvoll…täusche die Feinde des Islams!!! TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE… Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror   bereits deutsche, christliche oder atheistische Kinder im Kindergarten-Alter… Weiterlesen ›

Moschee-Besuch strikt verweigern…niemand darf zu einem Besuch einer religiösen Stätte gezwungen werden…Islam und Moscheen sind parasitäre und völlig kulturfremde/feindliche Ideologien…Warum sollten wir unser Kind zu Menschen schicken, die es als sogenannten Ungläubigen verachten und laut Koran töten müssen…

Imane geben sich ganz im Auftrag des Korans nach außen hin freundlich und verständnisvoll…täusche die Feinde des Islams!!! TAKIYA= DIE HEILIGE LÜGE… Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror   bereits deutsche, christliche oder atheistische Kinder im Kindergarten-Alter… Weiterlesen ›

Teil des sogenannten „100-Moscheen-Plans“…Ahmadiyya Muslim Jamaat“ …trotz längst enttarnter Integrationslügen, versuchen die Muslime im Ort Fuß zu fassen.

  NEUES AUS ERFURT-MARBACH Liebe Unterstützer und Mitstreiter, die Ahmadiyya-Gemeinde macht jetzt Nägel mit Köpfen: Der Bauantrag zur umstrittenen Moschee in Erfurt-Marbach ist eingereicht. Wie geht es nun weiter? Die umstrittene Islam-Gemeinde hat Politik und Kirchen sprichwörtlich um den kleinen… Weiterlesen ›

MOSCHEE-PROTEST IN ERFURT

Liebe Unterstützer, liebe Mitstreiter, Sensationelles hat sich an diesem Wochenende ereignet! Doch der Reihe nach: Seit rund sechs Monaten begleiten und unterstützen wir nun den Protest zahlreicher Erfurter Bürger gegen den Bau einer Moschee der umstrittenen islamischen Ahmadiyya-Gemeinde im kleinen… Weiterlesen ›

Behörden zwingen Schüler, Moschee zu besuchen…Eltern wehren sich…jetzt Rechtsstreit

Von Thomas Böhm Im Norden von Deutschland* offenbart gerade ein Fall aus dem Schulleben, wie tief der Islam bereits in unser Bildungssystem gedrungen ist. Eine Lehrerin* wollte mit ihrer Klasse im Rahmen des Geographie-Unterrichts eine Moschee besuchen. Die Eltern* stimmten… Weiterlesen ›

Linksradikale greifen Moschee Berlin-Kreuzberg ab.. mit Pflastersteinen beworfen

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag die Scheiben einer Moschee des türkisch-islamischen Kulturverein Ditib in der Obentrautstraße eingeworfen. Sie hinterließen einen Schriftzug, der sich gegen die türkische Regierungspartei AKP wendet. Die eingeworfenen Scheiben waren am Montagmorgen gegen 4.40 Uhr… Weiterlesen ›

Amokfahrt in Graz: Augenzeugin hörte muslimischen Täter „Allahu akbar“ rufen

Auch vor der Grazer Synagoge fuhr der Moslem Menschen nieder. Mehr als 24 Stunden nach der Tat taucht nun auch in österreichischen Medien der Name des mutmaßlichen Amokfahrers auf: Die Kronen Zeitung kürzt ihm mit Alen R. ab, zahlreiche ausländische Zeitungen… Weiterlesen ›

Koran-Verteilung auf der Mariahilfer Straße

Salafisten boten Passanten in der Mariahilfer Straße den Koran an. Die „Begegnunszone“ auf der Wiener Mariahilfer Straße lockte am Freitag, 24. April, einmal mehr eine ganz besondere Gruppe kontaktfreudiger Menschen an. Erneut verteilten Salafisten Gratis-Exemplare des Koran. Die als besonders… Weiterlesen ›

Brand in Wittener Moschee – Polizei sucht Verdächtigen mit Foto

Die Polizei sucht nach einem Brandanschlag auf eine Moschee in Witten nach diesem tatverdächtigen Mann. Foto: Polizei Bochum Haare und Hautfarbe sehen nicht unbedingt „deutsch“ aus…oder wie würdet ihr das beschreiben? Witten. Nachdem am Dienstag ein Brandanschlag auf eine Moschee… Weiterlesen ›

Islam-Moschee in Einkaufszentrum

Wels bekommt Islamisten-Moschee in Einkaufszentrum Im ehemaligen Einkaufszentrum Traunpark in Wels plant der fundamentalistische Kulturverein „Darul Uloom“ ein islamisches Gebetshaus für seine überwiegend arabischen Mitglieder. Im ehemaligen Einkaufszentrum Traunpark in Wels (Oberösterreich) ist ein islamisches Gebetshaus geplant. Finanziert wird das… Weiterlesen ›

Frankreich: Islamische Führer fordern Verdopplung der Moscheen

Französische Muslime wollen 2.200 Moscheen in zwei Jahren bauen. „Wir haben 2.200 Moscheen und wir müssen diese Zahl innerhalb von zwei Jahren verdoppeln“, verkündete Dalil Boubakeur, Direktor der Großen Moschee von Paris, auf einer Konferenz vor einer applaudierenden muslimischen Menge…. Weiterlesen ›

Merkel: Deutsche werden mehr Moscheen sehen

Deutsche sollen sich in Zukunft an mehr Moscheen gewöhnen. „Der Islam gehört zu Deutschland“, provozierte die deutsche Kanzlerin Angela Merkel Anfang 2015 eine Islam-Debatte. Und jetzt gießt Merkel einmal mehr Öl ins Feuer. Gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung kündigte sie… Weiterlesen ›

Berlin: Imam spricht Frauen in Predigt jegliche Rechte ab

Vor wenigen Tagen tauchte ein Videomitschnitt aus einer arabischen Predigt in einer Berliner Moschee auf. Darin ist – mit englischem Untertitel versehen – ein Iman zu sehen, der Frauen jegliches Recht auf Selbstbestimmung abspricht. Die CDU und jegliche andere politischen… Weiterlesen ›

Moschee: Berliner Moslem-Vorstand fordert mehr Geld vom deutschen Steuerzahler

Nach dem Attentat in Paris auf die Satirezeitung Charlie Hebdo macht sich nun der Vorsteher einer Moschee im Berliner Bezirk Neukölln Sorgen und fordert als Reaktion auf die zunehmende Islamkritik mehr finanzielle Zuschüsse. Er gibt an, sich bedroht zu fühlen… Weiterlesen ›

Frankfurt/Main: Grünen-Abgeordnete fordert Deutsche zum Auswandern auf

dann kam das iranisch-stämmige Ausschussmitglied Frau Dr. Nargess Eskandari-Grünberg dran. Und die, die brachte den Saal total zum Kochen und zwar sagte sie bezogen auf den Moscheebau ›Wir sind hier eine solche Stadionatmosphäre nicht gewohnt und wissen sie was, wenn… Weiterlesen ›

Wahlbetrug, wohin man schaut: Das höchste Gut der Demokratie wird mit Füßen getreten

Österreich, ein schönes Land für Wahlbetrüger? Schon wieder ist ein Skandal bekannt geworden: Das Team Stronach hätte 2013 bei der Salzburger Landtagswahl gar nicht antreten dürfen, weil die notwendigen Unterstützungserklärungen fehlten – diese wurden laut einem Bericht des Magazins NEWS,… Weiterlesen ›

Münchner Juristen erklären Bürgerbegehren für unzulässig…Ziem-Moschee—Stürzenberger…

Oben: Der Bau von Moscheen hat nichts mit dem Recht auf Religionsfreiheit zu tun, der Widerstand gegen Moscheenbauten noch weniger mit “islamfeindlicher Propaganda”. Moscheen sind nämlich keine Gotteshäuser im traditionellen Sinn, sondern Brutstätten der Intoleranz gegenüber Nichtmoslems und Teil des… Weiterlesen ›

Leipzig macht den Weg für umstrittenen Moscheebau frei

Gern ein »Tickchen größer«   Mitte 2013 wurde bekannt, dass die Religionsgemeinschaft Ahmadiyya Muslim Jamaat in der Leipziger Georg-Schumann-Straße eine Moschee mit Minaretten und Gebetsräumen auf zwei Etagen bauen möchte. Hiergegen regte sich im betroffenen Stadtteil Gohlis sofort Widerstand unter… Weiterlesen ›

Drohung eines fanatischen Moslems-Kriegers an Österreich

Über Firas H. wurde in letzter Zeit so einiges Aufsehen gemacht. Der 19-jährige Tunesier mit österreichischem Pass ist in den „Heiligen Krieg“ gezogen und wird von den Medien zu einem „Superkiller“ stilisiert. Während er täglich grausame Details seines neuen Lebens… Weiterlesen ›

Islam-Moslems: Moschee in Embrach wird zu Salafisten-Treff

Die Moschee in Embrach wird immer mehr zum Treffpunkt für radikal-islamische Organisationen. Dies zur Besorgnis von Experten und Politikern. Die radikalislamische Organisation el-Furkan kämpft für einen islamischen Gottesstaat. In Deutschland wird el-Furkan vom Verfassungsschutz beobachtet. Seit knapp einem Jahr sind… Weiterlesen ›

Widerstand gegen Moslems weltweit: aktuell: Australien

In Currumbin Waters versammeln sich große Mengen an Moslem-Islam- und Moschee-Gegner… Eine große Gruppe pfiffen Gold Coast Ratsmitglied Chris Robbins aus, als sie das Rat-Verfahren für die Genehmigung zum Bau für die Moschee erklärte… Doch ihre Erklärung wurde oft von… Weiterlesen ›

Größte Moschee Skandinaviens in Kopenhagen eröffnet

  In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen wurde die erste Großmoschee des Landes feierlich eröffnet. Das mit Geldern aus Katar finanzierte Gebetshaus soll auch als muslimisches Kulturzentrum dienen. Regierungspolitiker blieben der Eröffnung fern.   In Kopenhagen ist die erste Großmoschee Dänemarks… Weiterlesen ›

Heumaden: Kulturzentrum ist nur ein Tarnname für eine Moschee…große berechtigte Sorgen und Ängste

Jederzeit, egal wo ihr wohnt, kann euch das gleiche passieren. Leere Geschäfte, Büroräume, Fabrikbauten oder besonders Hotels, Jugendherbergen, Schulen und nahezu alle durch Sozialbau finanzierten freien günstigen Wohnungen. Deutsche, die in Sozialwohnungen leben, werden künftig streng kontrolliert, ob sie die… Weiterlesen ›

Endlich richten die Femen ihre seltsamen Demonstrationen an die richtige Adresse…Dschihad…Islamwoche…Scharia…Islam

Moslems – Islam – Koran…alles dient der Land-Übernahme…Milli Görus ist als verfassungsfeindliche und West-feindliche kriminelle Gruppierung bekannt…warum wird ihnen immer noch eine Bühne gewährt? Sind die Offiziellen, die Verantwortlichen alle Hirn-Umprogrammiert? Oder gehören sie zu den Züchtlingen der 68er, die… Weiterlesen ›

Michael Stürzenberger hat Chanchen auf ein Stadtratsmandat

. Michael Stürzenberger hat Chanchen auf ein Stadtratsmandat. Nach vier Wochen tagtäglicher Werbung auf den Straßen der bayrischen Landeshauptstadt München hat es „Die Freiheit“ geschafft. Aktivisten der konservativen Gruppierung unter der Führung von Parteiobmann Michael Stürzenberger haben insgesamt 1.268 Unterschriften… Weiterlesen ›

Nach Vergewaltigung einer 14-Jährigen: Buxtehude soll eine Moschee bekommen

.Das niedersächsische Städtchen Buxtehude soll nun auch seine erste Moschee bekommen. Die wohlbekannte Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ), die in Hessen bereits den Status einer Körperschaft öffentlichen Rechts erlangt hat, plant den Bau der Moschee am Alten Postweg in Buxtehude. Die… Weiterlesen ›

Ziem-Moschee München…Die Freiheit…Radikale in der CSU und SPD…

. Kundgebung der Bürgerrechtspartei DIE FREIHEIT am 30. Januar 2014 auf dem Münchner Marienplatz. Weitere Informationen zum Bürgerbegehren gegen das Europäische Islamzentrum in München: http://www.bayern.diefreiheit.org/zie-m/ . Jüdischer Münchner CSU-Stadtrat setzt sich für judenhassenden Terror-Unterstützer-Staat ein . . Imam Idriz bei… Weiterlesen ›

Widerstand: Massenverteilung in München

Getreu dem Motto von GDl German Defense League(division)  Deutsche Abwehr-Liga (division) maximum resistant = maximaler Widerstand………….. So präsentierten sich die Verbände von PRO, hier Pro München. Letztendlich werden sich alle PRO-Verbände unter Pro-Deutschland vereinigen. Zum Thema: PRO lässt nicht nach!… Weiterlesen ›

Unterstützt Michael Stürzenberger!

Michael Stürzenberger hat nun 3.000 Unterschriften für das Bürgerbegehren gegen das in München geplante Islamzentrum gesammelt. Um einen offiziellen Bürgerentscheid für ganz München auszulösen, fehlen ihm noch 27.000. Man kann sich leicht ausrechnen, dass er allein mit seiner kleinen Truppe… Weiterlesen ›

%d Bloggern gefällt das: