Muslim

Nürnberg unter Schock – Invasoren – drei deutsche Frauen nacheinander angestochen! (bald wie im Kriegsgebiet)


oder https://www.welt.de/vermischtes/article185513764/Nuernberg-Drei-Frauen-niedergestochen-Polizei-ruft-zur-Vorsicht-auf.html nach dem Straßburger Weihnachtsmarkt-Gemetzel werden in der Nürnberger Innenstadt drei Frauen innerhalb weniger Stunden niedergestochen und jeweils lebensgefährlich verletzt! Noch ist unklar, ob es sich bei den Bluttaten am Donnerstag Abend um einen Täter handelt oder eine „zufällige… Weiterlesen ›

Verfassungsschutz: Übersicht ausgewählter islamischer Anschläge


Übersicht ausgewählter islamistisch-terroristischer Anschläge Nachfolgend finden Sie eine Auflistung ausgewählter islamistisch-terroristischer Anschläge seit 1993 in chronologisch absteigender Reihenfolge. Datum Ereignis Opfer 28. Juli 2017 Angriff mit einem Messer in einem Lebensmittelgeschäft in Hamburg. Tatverdächtiger gilt als Symphatisant des „Islamischen Staates“…. Weiterlesen ›

Libanesen- Mhallamiye-Kurden: Tod der Berliner Jugendrichterin…es steht fest: Kirsten Heisig wurde ermordet…28.06.2010


Wie feige und erbärmlich unfähig die links-grünen Zeitgeist-Politiker aller Parteien sind, beweist auch dieser grausame Fall: Kirsten Heisig….. Die Behörden, Politik, Staatsanwaltschaft, Justiz….allen war bekannt das Kirsten Heisig von einem libanesischen Clan hingerichtet wurde. Wir haben eine eigene Menü-Seite, die… Weiterlesen ›

DITIB…handelt es sich um eine direkt dem türkischen Ministerpräsidenten unterstellte Behörde zur Verwaltung aller Angelegenheiten der islamischen Religion und ihrer Ausübung…


Grundlegende Informationen in Kürze zur Organisation „DiTiB“, jenem Verband, dem auch der Pfaffenhofener Moscheeverein angehört, liefert die Publikation „Islamische Organisationen in Deutschland“ von Thomas Lemmen für die Friedrich-Ebert-Stiftung der SPD. Hier Auszüge: „Der staatlich verwaltete Islam: Türkisch-Islamische Union der Anstalt… Weiterlesen ›

Kampf ums Abendland


  youtube hat dieses Video bereits als „anstößig“ eingestuft und einige Funktionen abgeschaltet. Ansehen und am besten das Magazin kaufen…die Augen gehen auf, angesichts der mehr als nur dramatischen Zukunftsaussichten….