Vergewaltigung

Ein weiterer satirischer Essay zu Vergewaltigungen in Freiburg, München und Fürth…Freiburger Polizeipräsident Rotzinger: Vergewaltigung am Fließband…„Schuld, schuld – selber schuld!“

anbei einen weiteren satirischen Essay. Diesmal zu den Vergewaltigungen, die in diesem Land stark ansteigen und deren Opfer sinnfreie Ratschläge wie „Armlänge Abstand“ und „kein Alkohol trinken“ erhalten. Solchen Aussagen kann man nurmehr mit Satire begegnen. Herzliche Grüße vom Frauenbündnis… Weiterlesen ›

++ Nicht schon wieder Freiburg: Afrikaner vergewaltigt brutal Frauen, Schafe und Ziegen ++

Seine DNA-Spuren haben ihn schließlich überführt. Die Polizei in Freiburg hat einen 28-Jährigen festgenommen, der Frauen, Ziegen und Schafe aufs Widerlichste missbrauchte. An den Tieren verging er sich nachts in einem Hof. Ihre Halter erstatteten Anzeige und so wurde erstmals… Weiterlesen ›

Bürgerkriegsähnliche Szenen in Freiburg: Linke extrem aggressiv gegen Polizei und Demonstranten

oder   Guten Morgen Bürgerkrieg! In Freiburg sind am vergangenen Abend die ersten Schüsse gefallen. Linksextremer Abschaum verwandelt die Stadt in ein Schlachtfeld. Um es unmissverständlich zu sagen: „Menschen“, die nach der bestialischen Vergewaltigung eines Mädchens die Teilnehmer einer Gedenkveranstaltung… Weiterlesen ›

Invasor aus Kenia vergewaltigt Deutsche und zündet sie danach an

Ein weiterer Mordversuch durch einen Migranten wird in die Kriminalstatistiken eingehen. Ein 27-jähriger Invasor aus Kenia hatte eine 33-jährige Deutsche zunächst vergewaltigt und wenig später mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angezündet. von Ernst Fleischmann Zu einem grausamen Mordversuch ist… Weiterlesen ›

Schon wieder! Invasor vergewaltigt Frau in Freiburg bestialisch

Nur wenige Tage nach der Vergewaltigung und Ermordung von Susanna (14)kam es im deutschen Freiburg schon wieder zu einer mutmaßlichen Vergewaltigung durch einen 23 Jahre alten syrischen Invasor. Der mutmaßliche Täter konnte gefasst werden, weil er seinen Rucksack am Tatort vergaß,… Weiterlesen ›

Acht bulgarische Invasoren missbrauchen 13-Jährige und filmen mit

NRW/Velbert – Aus einer Gruppe bulgarisch-stämmiger Jugendlicher (14 bis 16 Jahre) mit Flüchtlingsstatus heraus sollen bereits Ende April zwei Tatverdächtige eine 13-jährige Schülerin vergewaltigt haben, während die anderen das Martyrium des Mädchen mit dem Handy filmten. Aus Opferschutzgründen sei bislang… Weiterlesen ›

Entsetzen über Urteil von Tulln…Freispruch für zwei Invasoren nach Vergewaltigung einer 15-jährigen Österreicherin…ein typisches Urteil für Skandal-Justiz von D und Ö

NÖ. Für die einen ist es ein Skandal-Urteil der „Kuschel-Justiz“, für die anderen der Buchstabe des Gesetzes und somit Gerechtigkeit. So oder so, dass das Urteil des Schöffensenats – ein Freispruch im Zweifel, der Dienstagabend am Landesgericht St. Pölten – sorgt… Weiterlesen ›

Fake-News nach Gruppenvergewaltigung im spanischen Lloret de Mar: Wahre Herkunft der Täter in den Medien totgeschwiegen

Lorett de Mar im katalonischen Spanien: Angeblich „deutsche“ Vergewaltiger entpuppten sich als Marokkaner – die Medien verschwiegen dies.  Drei deutsche Touristen sind im spanischen Lloret de Mar wegen einer Vergewaltigung festgenommen worden, berichtet die spanische Zeitung „El Pais“. Dort erfährt man… Weiterlesen ›

Linz: Ausländer zerren 18-Jährige in Keller und vergewaltigen sie

Am 9. Juni wurde eine 18-jährige Maturantin in der Linzer Dinghoferstraße von zwei ausländischen Tätern im Keller eines Wohnhauses brutal vergewaltigt. Die Täter bedrohten zuvor das Opfer, raubten sie außerdem aus. Vergewaltigt und ausgeraubt Die junge Frau wurde von den Ausländern… Weiterlesen ›

Invasor vergewaltigt 23-Jährige auf extreme Art

Foto: Fahndungsfoto der Bonner Polizei Im Bonner Naherholungsgebiet, in dem der Fluss Sieg in den Strom Rhein mündet, ereignete sich in der Nacht vom 1. auf den 2. April eine Vergewaltigung der extremen Art: Ein augenscheinlicher Angela-Merkel-Gast wird verdächtigt, eine… Weiterlesen ›

Untergetauchte Islam-Terroristen, ein “Fluchlingssender” und die täglichen sexuellen Belästigungen – “Der tägliche Wahn”, Ausgabe 08.09.2016

Thale  Die Staatsanwaltschaft hat im Fall der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 13-jährigen Schülerin in Thale (Landkreis Harz) durch drei jugendliche Flüchtlinge keine Haftbefehle beantragt. Das erklärte Hauke Roggenbuck, Leiter der Staatsanwaltschaft Halberstadt, gegenüber der Mitteldeutschen Zeitung am Mittwochnachmittag. Die drei Beschuldigten… Weiterlesen ›

Niederösterreich: 19-Jährige an Bahnhof von 2 Moslems -Araber- brutalst vergewaltigt

Erschütternder Vorfall Anfang Juli im Burgenland an der Grenze zu Niederösterreich: Zwei Sextäter zerrten ein 19-jähriges Mädchen wenige Meter neben dem Bahnhof Bruck an der Leitha ins Gebüsch und fielen brutalst über ihr hilfloses Opfer her. Trotz sichergestellter DNA-Spuren fehlt von… Weiterlesen ›

Ibbenbüren: Ein „Flüchtling“ aus Eritrea vergewaltigt 79-jährige Frau auf dem Friedhof

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster und der Kreispolizeibehörde Steinfurt vom 25.7.2016: Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen (24.7.2016) in Ibbenbüren einen 40 Jahre alten Mann aus Eritrea festgenommen. Der seit 2013 in Deutschland lebende Mann wurde nach einem Zeugenhinweis von… Weiterlesen ›

Türke und Iraker vergewaltigen 14-Jährige in Abstellraum

In einem Abstellraum bei der Merkur Arena soll es zur Vergewaltigung gekommen sein. Schwerer Verdacht gegen zwei 16-jährige Burschen in der Steiermark: Die beiden Schüler sollen in einem Abstellraum bei der Merkur Arena in Graz-Liebenau ein 14 Jahre altes Mädchen… Weiterlesen ›

Gleich zwei brutale Vergewaltigungen an einem Wochenende in Linz

In einem Linzer Park wurde vergangenes Wochenende ein 17-jähriges Mädchen brutal vergewaltigt.  In der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz reißen die Übergriffe auf Frauen nicht ab. Nachdem eine 41-jährige vergangenes Wochenende von einem illegal in Österreich aufhältigen Algerier brutal niedergeschlagen wurde, ist auch… Weiterlesen ›

Erschreckender Karnevalsauftakt in Köln: 22jährige durch Asylbewerber vergewaltigt / Bereits jetzt doppelt soviele Anzeigen wie im Vorjahr

Seit gestern sind bereits 22 Anzeigen wegen Sexualdelikten in der Kölner Weiberfastnacht eingegangen. Das sind schon jetzt mehr als doppelt soviel wie in den Vorjahren. Voraussichtlich werden in den nächsten Tagen aber noch weit mehr Anzeigen folgen, wenn man sich… Weiterlesen ›

Zehnjähriger von Asylwerber vergewaltigt: Polizei machte Fall erst nach zwei Monaten publik

Tatort Wiener Theresienbad: Hier vergewaltigte ein Iraker einen zehnjährigen Buben. Zwei besonders unappetitliche Meldungen vernahmen Radio-Hörer am heutigen Freitag gleichzeitig in den ORF-Nachrichten: Zum einen die Festnahme eines Gambiers als mutmaßlichen Mörder jenes 25-jährigen Au-pair-Mädchens, das man am 26. Jänner… Weiterlesen ›

Afghane vergewaltigt 18-Jährige im Prater

Eine 18-Jährige wurde in der Nacht auf den Sonntag nahe der Praterhaupthallee in Wien-Leopoldstadt vergewaltigt. Der 21-jährige Tatverdächtige soll die junge Frau zuvor in der Schnellbahn von Wiener Neustadt nach Wien angesprochen haben. Im Gespräch beschlossen dann beide am Praterstern noch… Weiterlesen ›

Elfjährige missbraucht: Sex-Übergriffe unter Migranten an der Tagesordnung

Einwanderer in Spielfeld (Symbolfoto). Dass es im Umfeld der ins Land strömenden Migranten-Massen immer wieder zu sexuellen Übergriffen kommt, wird von den meisten Medien – vor allem den linken – gerne ignoriert. Auch Polizei, Heer und die diversen Helfer-Organisationen übertreffen… Weiterlesen ›

Marokkaner-Invasor: Vergewaltigung an der Nossener Brücke: Die Wut einer Mutter

Am vergangenen Donnerstag, dem 17.09.2015, wurde in Dresden eine 31-Jährige Frau Opfer einer brutalen Vergewaltigung. Gegen den Tatverdächtigen, einem 31-jährigen Marokkaner,wurde inzwischen Haftbefehl wegen besonders schwerer Vergewaltigung erlassen. Heute erreichte mich eine Email, in der es genau um diesen Fall… Weiterlesen ›

Moslems vergewaltigen 1400 weiße Kinder in einer Stadt! ELTERN werden als Rassisten beschimpft!

Wie der „Guardian“ berichtet, sind im englischen Rotherham in South Yorkshire über einen Zeitraum von 16 Jahren hinweg bis zu 1400 Kinder und Jugendliche Opfer sexueller Gewalt geworden. Das geht aus einem Bericht im Auftrag der Kommunalverwaltung vor. Zum Teil… Weiterlesen ›

Hilferuf in Hessen: Frauen und Kinder werden vergewaltigt und zu Zwangsprostitution gezwungen

Im „ARD“-Nachtmagazin wurde dieses Plakat aus Darmstadt gezeigt. Flüchtlingen wird darauf verboten, Frauen zum Sex zu zwingen. Frauen und Kinder seien im Erstaufnahmezentrum Gießen (HEAE) „Freiwild“, es gebe „zahlreiche Vergewaltigungen“, „sexuelle Übergriffe“ und zunehmend werde auch über Zwangsprostitution berichtet.  Das… Weiterlesen ›

Drei Asylwerber (Negroide) wollten Mädchen vergewaltigen: 19-Jähriger gelang Flucht

Einer Vergewaltigung durch drei Asylwerber entkam eine 19-Jährige nur knapp. Von diversen Zwischenfällen mit den immer größer werdenden Massen an Zuwanderern hört man oft. Jetzt auch aus dem bayrischen Holzkirchen , wo drei Negroide gewalttätig gegen ein junges Mädchen vorgingen und… Weiterlesen ›

Braunau: Somalischer "Asylant" verübt am helllichten Tag Sexattacke auf 14-Jährige

Am helllichten Tag wurde vor dem Bahnhof in Braunau eine 14-Jährige sexuell attackiert. Wieder wurde ein einheimisches Mädchen Opfer einer Sexattacke durch einen Asylwerber. Wie die Kronen Zeitung berichtet, fiel ein Asylant aus Somalia in Braunau (OÖ) über eine 14-Jährige im… Weiterlesen ›

Kein Kuss: somalischer Asylforderer brach 21-Jähriger Gesichtsknochen und vergewaltigte sie

Bad Kreuznach bei Nacht: In den frühen Morgenstunden des 13. Dezember vergewaltigten zwei Somalier eine 21-Jährige auf einer Grünfläche. Eine Gerichtsverhandlung brachte nun eine brutale, grausliche Tat von Asylwerbern an die Öffentlichkeit: Am 13. Dezember des Vorjahres wurde eine 21-Jährige… Weiterlesen ›

Paris: Jüdin von Moslems vergewaltigt und ausgeraubt

Eine moslemische Jugend-Bande hat im Pariser Vorort Créteil ein jüdisches Paar überfallen und ausgeraubt, die Frau wurde brutal vergewaltigt – aber die Medien verschweigen konsequent die Täterherkunft. Der SPIEGEL berichtet: Am Montag waren mehrere Jugendliche am helllichten Tag gewaltsam in… Weiterlesen ›

Aufruf: Bürgerwehren in allen deutschen Städten!

Nunmehr täglich erreichen uns durch das alternative Medium Internet die Meldungen von vergewaltigten Mädchen, kulturell bereicherten und gegen den Kopf getretenen Mitmenschen, beraubten Jugendlichen, verprügelten und gemesserten Nachtschwärmern auf U-Bahn-Höfen. In den Internetforen wird zu diesen zynisch als „Einzelfälle“ gehandelten… Weiterlesen ›

Muslime vergewaltigten Ordenschwestern

Ein besonders grausames Verbrechen verübten Anfang Juli 2014 Muslime in der Nähe der Hauptstadt von Bangladesch, Dhaka. Rund 60 islamistische Fundamentalisten stürmten um zwei Uhr in der Nacht ein katholisches Nonnenkloster, verwüsteten dieses und führten eine Massenvergewaltigung an den dort… Weiterlesen ›

Junge Mutter wurde von drei Asylanten vergewaltigt

. St. Andrä im Lavanttal war Schauplatz der brutalen Vergewaltigung. Laut Berichten von ORF und Kronen Zeitung wurde in einem Asylwerberheim im Kärntner St. Andrä im Lavanttal letzte Woche eine junge Mutter vergewaltigt. Laut Polizeiangaben sollen sich gleich drei Männer… Weiterlesen ›

%d Bloggern gefällt das: