‼️Gesetzentwurf für die allgemeine Impfpflicht sieht ein Zwangsgeld von bis zu 25.000€ vor


der neue Gesetzentwurf, für die allgemeine Impfpflicht ab 18 Jahren, beinhaltet einen absoluten Hammer, den wirklich jeder kennen sollte:

Gesetzentwurf für die allgemeine Impfpflicht sieht ein Zwangsgeld von bis zu 25.000€ vor und dies ist auch noch mehrfach anwendbar!

Der neue Gesetzentwurf, der am 17.03.2022 im Bundestag in seiner 1 Lesung vorgestellt wird, enthält ein Zwangsgeld von bis zu 25.000 €. Wer also als ganz normaler Bürger bisher treu und brav seine Miete und jede Rechnung zeitig bezahlt hat, wer sich was angespart hat und wer ein pfändbares Einkommen oder Rente hat, der muss damit rechnen, dass mit einem kräftigen Tritt in den …. sein finanzielles Lebenswerk, durch diese allgemeine Impfpflicht, vernichtet werden kann.

Der Beitrag ist auf dem Corona Blog oder im Telegram Kanal zu finden:

https://corona-blog.net/2022/03/05/gesetzentwurf-fuer-die-allgemeine-impfpflicht-sieht-ein-zwangsgeld-von-bis-zu-25-000e-vor-mehrfach-anwendbar/

UPDATE: EILT – EILT ‼️HELFT MIT, DAS IMPFPFLICHT – GESETZ ZU STOPPEN!!!


An alle, die bisher gegen die Impfpflicht demonstriert haben.

An alle, die gegen die Impfpflicht sind, und noch nicht demonstriert haben.

ABSOLUT WICHTIG!!!

‼️Bitte, nehmt Euch in den nächsten Tagen die Zeit‼️

Schreibt (per Email, oder Brief) oder ruft (falls ihr die Telefonnummern ausfindig machen könnt) alle Bundestagsabgeordneten an, die für die Impfpflicht sind, oder die sich diesbezüglich noch nicht geäußert haben.

Noch können wir das Impfpflicht – Gesetz verhindern, solange es im Bundestag nicht mit der Mehrheit verabschiedet wurde!!!

EILT!!!

Die „Beratungen und Debatten“
– zur Impfpflicht und dem Infektionsschutzgesetz – sind zwischen dem Mittwoch, den 16.03.22 und Freitag den 18.03.22, über die dann auch ganz schnell abgestimmt werden soll. Voraussichtlich ist die finale Abstimmung wohl am 24.03.22 oder am 07.04.22. Informiert Euch diesbezüglich über den aktuellen Zeitplan.

Eine einfache Mehrheit reicht für das Impfpflichtgesetz aus.

Bitte den dringenden Wunsch/ die Forderung an die Abgeordneten äußern, dass sie gegen die Impfpflicht- Gesetzentwürfe stimmen und dass sie dafür auch bei anderen Abgeordneten werben sollen.

Emailkontakte:
https://www.bundestag.de/abgeordnete

Anbei die Emailadressen der Bundestagsabgeordneten
(als PDF), die ihr in euer Mailprogramm kopieren könnt.

https://buergerredaktion.de/images/2Maresch/Bundestag.pdf

Die Bitte/ die Forderung mit passenden Infolinks versehen, die die Gefahren und Nutzlosigkeit dieser speziellen Impfung gut aufzeigen.

Grundlage der Emails/ Schreiben könnte z.B. das „Corona- Ausstiegskonzept“ des MW-GFD sein, vor allem Forderung Nr 1.

https://www.mwgfd.de/das-mwgfd-corona-ausstiegskonzept/

weiterer Info Link:

https://www.servustv.com/aktuelles/a/reportage-im-stich-gelassen-die-covid-impfopfer/201058/

Oder andere wichtige Infos über massive aktuelle Übersterblichkeit (Corona unabhängig) seit 2021, nachdem die Impfungen begannen.

Oder Hinweise über die massiven Nebenwirkungen, die nicht publiziert werden.

Oder Infos über sonstige Gefahren, dass es z.b. keinerlei Langzeitstudien über die Impfungen gibt, diese nur bedingt zugelassen sind, und die Pharmafirmen keinerlei Haftung übernehmen müssen!!!

usw. usw.

Im folgenden link sind die Abgeordneten genannt, die sich vorab schon für den Impfzwang ausgesprochen haben. Dies sind bisher circa 270 Abgeordnete. Das ist offiziell zwar nicht die Mehrheit!! Es soll wohl derzeit aber bereits die Mehrheit für eine Impfpflicht sein. Das heißt, wir müssen richtig aktiv werden, die Abgeordneten kontaktieren und sie auf die Risiken, Gefahren und unsere Sorgen hinweisen, und sie überreden gegen die Impfpflicht zu stimmen!!!

https://philosophia-perennis.com/2022/03/04/liste-der-schande-diese-bundestagsabgeordneten-wollen-die-allgemeine-impfpflicht/

Bleibt bitte bei den Anrufen und Schriftwechseln sachlich, aber extrem ernst, und voller Sorge!!!

Nehmt Euch die Zeit, so viele Bundestagsabgeordnete – wie nur irgendwie möglich – anzuschreiben und anzurufen.

Bitte motiviert ebenfalls alle Eure Mitstreiter, dass sie sich in den nächsten Tagen ebenfalls die Zeit nehmen, um die Bundestagsabgeordneten zu kontaktieren.

Unser Zeitfenster läuft bis zum 18.03./ 24.03./ 07.04.22 gerade sehr schnell aus.

NOCH IST ES NICHT ZU SPÄT!!

https://www.bundestag.de/tagesordnung

AUF GEHT’S!!!

‼️Bitte JETZT alle ran, mit Vollgas‼️

+

von Gangolf

Digitalisierung sabotieren!

Wenn man dazu aufruft, alle Bundestagsabgeordneten anzuschreiben, sollte man auch dazu sagen, wie das geht.

Anbei die Liste der Email-Adressen der Bundestagsabgeordneten, für Windows oder Linux.

Sie unterscheiden sich nur im Zeilenumbruch. Man öffne sie mit einem einfachen Text-Editor.

Die Liste ist unterteilt in 16 Zeilen. Weil die meisten Email-Dienste Emails mit zu vielen Adressen als Spam blockieren, muss man hier 16 mal die selbe Email verschicken, um alle Abgeordneten anzuschreiben.

Dazu kopiere man jeweils die Adressen einer Zeile in das Adressfeld des Email-Programms, bei mir ist das Thunderbird. Am besten als Blindkopie, also BCC einstellen.

Sollte der Email-Dienst trotzdem blockieren, müsste man die Adressliste noch weiter unterteilen. Und hier noch ein Entwurf, was man den Abgeordneten – ggf. nach juristischer Prüfung – vielleicht schreiben könnte:

Sehr geehrte Feinde im Deutschen Bundestag!

Ich darf Sie hiermit als meine Feinde anschreiben, weil Feindschaft auf Gegenseitigkeit beruht und weil diese Feindschaft in diesem Fall von Ihnen erklärt wurde.

Auf unzähligen Internetseiten definiert Ihr BRD-Staat, wer Staatsfeind ist, und ich fühle mich angesprochen. Ich bin Staatsfeind, weil ich die Werte und Ansichten, die mich meine Eltern und Großeltern gelehrt haben, trotz Ihrer gegenteiligen Propaganda, hoch halte und mich nicht Ihrer Umerziehung beuge.

Ich bin Staatsfeind, weil ich nicht gutheiße, wie sich Ihr BRD-Staat in zuviele meiner Angelegenheiten einmischt, die den Staat nichts angehen – und damit meine ich keineswegs nur die nun drohende Impfpflicht, oder das drohende Verbot, mit Holz zu heizen, sondern beispielsweise auch die Rundfunkzwangsgebühren, die Energieeinsparverordnung, den Gender-Zwang, den Schornsteinfegerzwang, den TÜV-Zwang, die Anmeldepflicht für Nutztiere, das Verbot, selbst angebautes Saatgut zu verkaufen oder Tiere selbst zu schlachten.

Mein Großvater kannte die meisten dieser Schikanen noch nicht. Außerdem sind die Steuern einschließlich aller verdeckten Steuern viel zu hoch, und dieses Steuergeld wird zumeist für Dinge ausgegeben, die ich nicht will.

Und darum wünsche ich mir einen Neustart dieses Staates, einen „Great Reset“, bei dem die meisten Gesetze der vergangenen 70 Jahre wieder zurück genommen werden. Rückschritt ist nämlich oft der bessere Fortschritt.

Und zwar immer dann, wenn der Fortschritt in eine völlig falsche Richtung ging.

Ohne Gruß, Ihr Feind.

Gangolf

bundestagsabgeordnete-windows

Aktivist Mann vor der Wohnung von Karl Lauterbach in Berlin – Prenzlauer Berg!


 

,,Karl Lauterbach, wieso haben Sie sich mit dem Völkermörder Bill Gates auf der Münchner Sicherheitskonferenz ablichten lassen?!“

,,Wieso haben Sie Kinder im Zoo Hannover mit der Giftspritze infiziert?!“ 😡 …

,,Für mich sind Sie ein Fall für die geschlossene Psychiatrie“

➡️ Faktencheck RT Deutsch: Lauterbach lügt! (https://de.rt.com/inland/131954-faktencheck-lauterbach-verbreitet-falschinformationen-uber/)

Es ist Krieg!: Die Superreichen gegen den Rest der Welt


Wir befinden uns in jener Zeit, die künftig vielleicht als die Endschlacht um das Überleben der Menschheit in die Geschichtsbücher eingehen wird, und der Ausgang dieses Krieges ist ungewiss. • Die vermeintliche „Corona-Impfung“ zerstört das Immunsystem der Geimpften und führt dazu, dass jeder Betroffene an seiner ganz individuellen Schwachstelle erkrankt oder daran verstirbt. •

Es ist Krieg!

Durch „Shedding“ werden die künstlichen Spike-Proteine von den Geimpften auf die Ungeimpften übertragen. Doch es gibt Möglichkeiten, sich davor zu schützen. • Die Regisseure dieser künstlich geschaffenen Krise kommen vorwiegend aus dem Bereich der IT, der Pharmaindustrie, des militärisch-industriellen Komplexes und der Geheimdienste. • Im Rahmen der Corona-Inszenierung sollen wir Menschen auf eine digitale Identität (QR-Code) reduziert werden, um uns uneingeschränkt kontrollieren und steuern zu können (Social Ranking System). • Die Lüge vom menschengemachten Klimawandel dient dem Zweck, die Bevölkerung in Angst zu halten und immer neue Steuern zu erheben und Verbote auszusprechen. • Die Umstellung auf erneuerbare Energien und die E-Mobilität soll die Autonomie und den Bewegungsradius jedes Einzelnen einschränken. • Ein flächendeckender Blackout ist vorprogrammiert und könnte die Menschheit um Jahrhunderte zurückwerfen. Die richtige Vorbereitung ist alles! • Die grassierende gewollte Inflation könnte schon bald zu einer Hyperinflation ausarten und in einer Währungsreform enden, um eine neue, rein digitale Weltwährung zu etablieren, die das Ende jeglicher individuellen Freiheit bedeuten würde. All diese Themen sind eng miteinander verflochten und verfolgen dasselbe Ziel: den klassischen Menschen abzuschaffen und durch einen digital gesteuerten Sklaven zu ersetzen. Wissen ist Macht. Vorbereitung ist essentiell. Widerstand ist unsere letzte Hoffnung!

David Maybury Eine Nacht mit den Unbesiegbaren Steve Beckow 08.02.2022


wenn es sie interessiert: Ein Bewohner Ottawas, unter dessen Schlafzimmerfenster seit Tagen Trucker „wohnen“ hat einen Stimmungsbericht verfasst.

Liebe Grüße aus Deutschland und vielen Dank an sie und Andreas für ihre unermüdliche Aufklärungsarbeit in dieser herausfordernden, verrückten Zeit.

Im Anhang findet Ihr die deutsche Übersetzung dieses berührenden Berichtes

„Der Ureinwohner zeigte mir sein Medizinrad und wies auf dessen Farben hin: rot, schwarz, weiß und gelb. Er sagte, es enthalte eine Botschaft der Heilung für alle menschlichen Rassen, dass wir zusammenkommen können, weil wir alle Menschen sind. Er sagte: „Wenn du dich jemals auf Manitoulin Island befindest, komm in mein Reservat, ich würde dir gerne meine Gemeinschaft zeigen.“ Mir wurde klar, dass ich Zeuge von etwas Tiefgreifendem war; ich weiß nicht, wie ich es richtig ausdrücken soll.“

.

Ich wohne in der Innenstadt von Ottawa, genau in der Mitte des Trucker-Konvoi-Protests. Sie haben buchstäblich unter meinem Schlafzimmerfenster ihr Lager aufgeschlagen. Meine neuen Nachbarn sind am Freitag eingezogen, und sie scheinen entschlossen zu sein, zu bleiben. Ich habe viel darüber gelesen, wie meine neuen Nachbarn angeblich sind, meist von Reportern und Kolumnisten, die von weit entfernten Aussichtspunkten irgendwo im medialen Kernland Kanadas schreiben.

Offenbar sind die Leute, die das Stück Asphalt neben meinem Schlafzimmer bewohnen, weiße Extremisten, Rassisten, Hassprediger, pseudotrumpianische Trickbetrüger und sogar Spinner im Stil von QAnon. Ich habe einen perfekten Blick auf die Kent Street – den absoluten Ground Zero des Konvois.

weiter hier

https://emmyxblog.wordpress.com/2022/02/09/david-maybury-eine-nacht-mit-den-unbesiegbaren-08-02-2022-steve-beckow/

UPDATE 5: Rettet den Reinhardswald vor den Grünen Terminatoren…‼️ÖKOLOGISCHE KATASTROPHE IM REINHARDSWALD


Akuelles Bild vom 15.02.2022

Der sogenannte „Widerstand“ ist gering. Den Menschen, sogar den lokalen Einwohnern, scheint es überwiegend egal zu sein oder sie meinen: es lohnt sich nicht oder: bei dem Wetter? Für ein paar Bäume?…oder: die wissen schon was sie tun…

 

Aktuelle Bilder aus dem Reinhardswald  08.02.2022

 

‼️ Eilmeldung

Reinhardswald/Hessen
NI reicht Klage gegen Genehmigung von 18 WEA ein

Die Naturschutzinitiative e.V. (NI) hat am 07.02.2022 Klage gegen die Genehmigung der 18 Windindustrieanlagen im Reinhardswald eingereicht. Weiterhin hat die NI einen Eilantrag gestellt, um die bereits laufenden Rodungen zu stoppen.

Der Reinhardswald ist Hessens größtes zusammenhängendes Waldgebiet und darf nicht zum Industriegebiet werden.

https://www.naturschutz-initiative.de/neuigkeiten/1158-07-02-2022-reinhardswald-ni-reicht-klage-einwww.naturschutz-initiative.de

https://www.naturschutz-initiative.de/neuigkeiten/1158-07-02-2022-reinhardswald-ni-reicht-klage-ein

https://deutschelobbyinfo.files.wordpress.com/2022/04/c3caf-reinhardswald-flyer_a5_.pdf

https://rettet-den-reinhardswald.de/mitmachen/

‼️ÖKOLOGISCHE KATASTROPHE IM REINHARDSWALD

Sie fällen einen Märchenwald mit uralten Eichen und Buchen – für den Klimaschutz? Was ist denn das für eine verschwurbelte Logik?

Mit seinen Buchenwäldern ist der Reinhardswald ein riesiges Biotop für die heimischen Tiere aber auch ein Naherholungsgebiet für Menschen der Region. Eine „ökologische Katastrophe“ nennt Oliver Penner vom Aktionsbündis Märchenland die Situation:“Das sind massive Schäden, die hier entstehen.

Da geht’s einmal ums Trinkwasser, ums Grundwasser, Flächenversiegelung, Tierarten – wir hatten hier Luchs, ob die noch da sind? Wo sollen die denn alle hin?“ In dem bisher größten Windpark-Projekt Hessens dürfen ca. 18 gut 240 Meter hohe Windräder stehen. 100.000 Haushalte können laut dem Betreiber mit Strom versorgt werden.“

‼️das Regierungspräsidium in Kassel ist zuständig für die Abholzung des Märchenwaldes:

„Massive Schäden durch Abholzung

Der Reinhardswald ist mit 200km2 das größte Waldgebiet Hessens. Doch bald nicht mehr, denn für den dort entstehenden Windpark müssen Bäume gefällt werden. Naturschützer haben lange gegen das Projekt protestiert, jedoch ohne Erfolg. Das Regierungspräsidium Kassel hat nun das Go zum Bau bereits erteilt. Die Betreiberfirma hat schon mit den Baumfällarbeiten begonnen.“

Regierungspräsidium Kassel
Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel
Tel.: 0561 / 106 – 0
poststelle@rpks.hessen.de

Das Regierungspräsidium Kassel ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Vertretungsberechtigt ist der Regierungspräsident.

Die Umsatzsteueridentifikationsnummer für den Geschäftsbereich des Regierungspräsidiums Kassel: DE-113057209

Aufsichtsbehörde: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Verantwortlich für den Inhalt i. S. d. § 18 Abs. 2 MStV
Katrin Walmanns
Regierungspräsidium Kassel
Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel

https://rp-kassel.hessen.de/impressum

Einheimische aus Kanada berichten…der Widerstand bindend…alle schließen sich an


Betet für die Trucker!

„Leute, ihr müsst wissen, was hier los ist! Die Welt wacht mehr denn je auf und das ganz plötzlich! Lasst mich das erklären:
Ich lebe in Kanada. Kanada importiert viel aus den USA, ein Großteil unserer Lebensmittel kommt auch von dort. Da wir Nachbarn sind, kommt alles per Lkw. Anfang Januar hat der kanadische Premierminister eingeführt, dass kanadische Lkw-Fahrer einen Gesundheitspass haben müssen, um über die US-Grenze ein- und ausreisen zu können. Das kam nicht sehr gut an. 18.000 Lkw-Fahrer wurden entlassen, weil sie sich nicht impfen lassen wollten. Also taten sich diese Lkw-Fahrer zusammen und marschierten von einem Ende des Landes (Großbritanniens Kolumbien) zur Hauptstadt Ottawa, wo der Premierminister sitzt (wie das Plateau). Die Lkw-Fahrer bekamen viele Geldspenden für Lebensmittel und Benzin bis dorthin (eine 6-tägige Reise). Eines führte zum anderen, es entstand ein Herdeneffekt, bis die LKW-Fahrer plötzlich beschlossen, nicht mehr für sich selbst zu kämpfen, sondern für alle!!! Sie beschlossen, zum Premierminister zu marschieren, und sie werden sich nicht von dort wegbewegen, bis der Premierminister den Gesundheitspass, die Masken, alle Beschränkungen, alles fallen lässt!!! Sie sagten: Solange wir unsere Freiheit nicht wiederhergestellt haben, werden wir nicht von hier weggehen.

Aber das Beste, was Sie jetzt wissen werden: Die Bewegung ist so sehr gewachsen, dass sie am Montag ein Ende des Landes verlassen hat, mit jeder Stadt, die sie passiert, schließen sich mehr Lastwagenfahrer und Autos von einfachen Leuten, Familien, an. Die Menschen sind alle für sie. Die Restaurants geben den Menschen auf dem Marsch kostenloses Essen. Hotels lassen einen umsonst schlafen. Kostenlose Tankstellen. Das ganze Land schloss sich an und sammelte 5 MILLIONEN DOLLAR für den Marsch (Lebensmittel, Benzin usw.). 100.000 kanadische Lkw-Fahrer sind jetzt dabei und letzte Nacht kamen 13.000 amerikanische Lkw-Fahrer ins Land, um teilzunehmen. Es gibt fast niemanden, der dagegen ist! Das Land ist völlig aufgewacht! Am Samstagmorgen werden sie in der Hauptstadt eintreffen und die Umgebung des „Plateaus“ abriegeln, bis die Freiheit im Land wiederhergestellt ist. Das ist so unglaublich, dass Australien jetzt schon seinen Marsch organisiert! Ihr müsst auf YouTube nach den Videos dieses Marsches suchen. Suchen Sie auf YouTube und TikTok (noch besser) nach „LKW-Konvoi 2022“ oder „Konvoi nach Ottawa 2022“.
England und Dänemark haben bereits keine Pässe mehr. Wenn sich die größeren Länder auf diese Weise abmühen, werden die weniger entwickelten Länder nachziehen. Warten Sie bis Samstag! Bitte beten Sie für die Trucker und alle Beteiligten!“

 


 


 

Es geht in die End-Schlacht gegen die Globalisten für den Großen Nationalen Reset


nat

.

.

Klicke, um auf a2c23-nj-schlagzeilen_-06.03.2021.pdf zuzugreifen

.

QUELLE


 

Wandlitz: Hier stirbt ein 53-jähriger Mann durch Polizeigewalt!


Bei Corona-Protesten im brandenburgischen Wandlitz ist gestern ein 53-jähriger Mann nach einem Polizeieinsatz gestorben.

Die Polizei behauptet, der Mann wäre – quasi einfach so – nach einer Kontrolle kollabiert und verstorben, es hätte sich um einen „medizinischen Notfall“ gehandelt. 

Polizeigewalt in Bernau!

Demo-Tipps von Ernst Thälmann…angesichts brutaler Polizeigewalt


oder ist still, fromm und friedlich erfolgreich?

noch nie wurde eine wichtige Änderung durch höfliches stehen, gehen und liebevoll lächeln erreicht…

Lieder für den Widerstand auf den Strassen


Hallo, anbei noch ein zweites Lied für die abendlichen Spaziergänge. Beide Lieder passen auf ein Liedblatt im beidseitigen Druck. Bitte verbreiten

nach der Melodie von „Drei Chinesen mit einem Kontrabass“

Klicke, um auf 57ff7-drei-spazierer-ohne-kontrabass.pdf zuzugreifen

Widerstand 08.01.22 Massenzug erobert den Ring- 🇦🇹 Wien 8.1.


achtet auf die Anzahl der rot-weiss-rot Fahnen, der Fahnen Österreichs1

Dann vergleicht dies mit den Demo-Zügen in deutschen Landen…

Naja, da es keine Gegenwahl gab und die Aktionen der Alliierten nicht dem Völkerrecht entsprechen, gilt immer noch die mit 98% – dotierte Wahl im Jahre 1938….demnach kann die Ostmark die Ehre des Deutsches Reiches immerhin deutlich anheben…0der? 

Ein gigantischer Zug wälzt sich über den Ring. Trotz Schikanen hat das Volk wieder die Straße genommen.

⚡️TEILEN!

Hilfe beim Widerstand: Heckeraufstand – Singen – Heckerlied


Nicht schweigen! Musik bringt Leben und Energie und Text stärkt die Bereitschaft zum Widerstand. Dazu hat so ein Lied einen nicht zu unterschätzenden Eindruck auf der „anderen Seite“….oder? 

Variation des Heckerliedes aus der Badischen Revolution von 1848/1849, nur wenige Worte geändert.
Vorzugsweise beim abendlichen Spaziergang mit einer Trompete zu spielen, darauf läßt sich vortrefflich
marschieren. Die anderen können dazu singen. Damit Spaziergänge fortan weniger still sind.
Die Verbreitung dieser Noten in jeder Form ist ausdrücklich erwünscht

Revolutionslied der Badischen Revolution von 1848/1849

Das Heckerlied ist ein Revolutionslied der Badischen Revolution von 1848/1849. Friedrich Hecker versuchte mit dem von Konstanz ausgehenden Heckerzug die Revolutionäre in Baden zu sammeln, um die Residenzstadt Karlsruhe einzunehmen und anschließend die großherzogliche Regierung absetzen zu können. 

Klicke, um auf aa685-die_impfpass-republik.pdf zuzugreifen

Heckerlied (rasante Version) – Badische Revolution von 1848/1849
Heckergruppe Singen – Heckerlied

für „Hecker“ singt „Klaus Schwab weiter „Traum von der Impfpass-Republik“und „zwei Jahre währt die Knechtschaft schon“ ,zum Schluß „nieder mit der Impferei“……….das wirkt und gibt Kraft und eine deutliche Warnung!

 

 

Was 2022 kommen wird, übersteigt alles Vorstellbare


QUELLE

.

Klicke, um auf 6b80d-national-journal_-2022-die-totalveraendung-der-welt.pdf zuzugreifen

 

 

 

Bundeswehrsoldat?? erklärt Regierung per Video den Kampf und ruft zu Demonstrationen auf


Polizei und Bundeswehr prüfen den Hintergrund eines im Internet verbreiteten Videos, in dem ein Mann in Bundeswehr-Uniform Politiker wegen der Corona-Maßnahmen und der beschlossenen Impfpflicht verbal angreift, wie BR24 berichtet. In dem Video, das über die sozialen Medien verbreitet wurde, stellt sich der Mann als Oberfeldwebel Anton Oberauer vor.

Darin wendet er sich insbesondere gegen die beschlossene Corona-Impfpflicht für Pflegekräfte sowie die für Soldaten bereits geltende sogenannte Duldungspflicht, mit der die COVID-Impfung bei der Bundeswehr zur Vorschrift wurde. Nach BR-Informationen ist der Mann in der Hochstaufen-Kaserne im oberbayerischen Bad Reichenhall stationiert.

Wörtlich sagt der Soldat:

„Ich habe allen Politikern der Regierung ihr Schicksal angedroht. … Ihr kriegt die Möglichkeit, die Duldungspflicht, die Impfpflicht und die Corona-Maßnahmen zurückzuschrauben.“

Er spricht von einer klaren „Warnung“ und setzt der Regierung in sozialen Netzwerken ein Ultimatum „bis morgen 16.00 Uhr“, ihre diesbezügliche Politik zu ändern. Gemeint war offenbar Donnerstag.

dazu Stellungnahme von VL/Nikolai


 

Widerstand: deutschlandweit Spaziergänge vereinen Ost und West und Nord und Süd


 

.

Nachmeldungen

+++ NATO: Bereiten uns auf bewaffneten Konflikt mit Russland vor +++

+++ Putin zur NATO: Rote Linien sind erreicht, kein Schritt weiter +++

+++ Gorbatschow über Ukraine-Krise: Westen ist arrogant und selbstgerecht +++

+++ China: Wir stärken Russland den Rücken +++

 



 

DR. MED. MARGARETA GRIESZ-BRISSON…globale NWO-Polit-Verbrecher…EIN VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHHEIT


 

Faschismus ist noch nie vom Volk ausgegangen, war aber nur durch das mitmachen und das dulden des Volkes möglich.
https://t.me/margaretaskanal

Schaue
auch 💉💉💉DAS BLUT DER GEIMPFTEN UNTER DEM DUNKELFELDMIKROSKOP💉💉💉 –
EINGESCHENKTTVhttps://www.bitchute.com/video/Aw4skUSF25xA/

DEN COVID-19 IMPFSTOFFEN AUF DER SPUR
– EIN VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHHEIThttps://www.bitchute.com/video/vP3UvJXpaKLO/

2. PATHOLOGIE
KONFERENZhttps://www.bitchute.com/video/aa9cJK1sSvIt/

Update2: Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz-Brisson!!!! Unbedingt anschauen….Die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung seien brutal, menschenverachtend und an Grausamkeit nicht zu überbieten.

 


 


 

2000 Jahre alte Prophezeiungen enthüllt…Ivo Sasek


2000 Jahre alte Prophezeiungen enthüllt

 

„Ihr seid Götter“ – Prophetisches Treffen 2021 (mit Ivo Sasek)

 

Offenbarungen erfüllen sich in immer kleineren Zeitabschnitten…

Widerstand wächst…in fast allen deutschen und österreichischen Städte…gegen NWO-Diktatur und Spritzzwang


https://t.me/Wiggerl_DL

TROTZ ALLEM: TAUSENDE DEMONSTRIEREN IN COTTBUS

Obwohl die Brandenburger Landesregierung nun auch das Versammlungsrecht versucht zu beschneiden, demonstrieren heute erneut Tausende – teils in mehreren Demonstrationszügen – in Cottbus für die Freiheit und gegen Staatswillkür.

Uelzen

Bamberg

 

Update3- »SDG-Wheel« – das Symbol der globalen Macher … Great Reset – NWO – Bevölkerungs-Reduzierung u.a. durch „Impfung“

Weltherrschaft, NWO: Die Ziele der Illuminati, Zionisten

Update 48: MIKROBE-kompakt…

 


 

TIM K: Panikminister verliert völlig den VERSTAND?…Sag mir das mal ins Gesicht, Du Backpfeifengesicht!


Der beliebte Mahner und Warner und neuer Gesundheitsminister der Herzen hat sich schon jetzt als absoluter Fehlgriff enttarnt.

Je mehr Druck, je standhafter bleibe ich.
Je willenloser die breite Masse mitläuft, je mehr weiß ich, dass ich richtig liege.
Je mehr sie versuchen, mich zu überzeugen, je mehr weiß ich, dass sie mit ihrem Latein am Ende sind.

Wovor fürchten sie sich?
Dass Ihre „Religion“ nicht wirkt?
Dass sie sie nicht schützt?
Wer sagt mir, dass sie es nicht sind, die andere gefährden?
Es gibt vieles, dass genau dafür spricht.

Geht mir nicht auf den Sack mit diesem Corona-Faschismus!
Mich „vertreibt“ auch keiner einfach so aus dem gesellschaftlichen Leben.

Schon gar nicht so ein Bubi, den ich niemals auch nur im Ansatz ernst nehmen würde, der dies großspurig in einer Talkshow verkündet.

Sag mir das mal ins Gesicht, Du Backpfeifengesicht!

Sie können das alles nur mit uns machen, weil viel zu wenige von uns dagegenhalten.
Dabei sind wir viel mehr, als sie uns weismachen wollen.

Haltet Stand!
Es ist Eure freie Meinung! Eure freie Entscheidung! Es ist und bleibt Euer Körper!

Deutschland immer zuerst!

Tim K.

Samstag, 11. Dezember 2021 Solidarität mit Österreich


Samstag, 11. Dezember 2021
Solidarität mit Österreich 🇦🇹🤝🇩🇪

Franken bewegt sich
gemeinsam in Fürth
Umzug für unsere Grund- und Menschenrechte

Treffen 14.00 Uhr – Demozug 15.00
Start & Ziel: Fürther Freiheit

Es reicht! – Wenn nicht jetzt, wann dann?

Italien steht auf gegen Impfzwang und Corona-Diktatur


in den bundesdeutschen Qualitätsmedien hört man freilich nichts davon, die Deutschen Schafe sollen nämlich schön weiter schlafen

So wehrst Du Dich gegen Behördenwillkür/Diktaturen


Klicke, um auf e97d4-so-wehrst-du-dich-gegen-behoerdenwillkuer.pdf zuzugreifen

TEIL 1
TEIL 2

Frankreich muss Impfpflicht wohl aufgeben…Wider­stand lohnt sich


Denn im Zuge der Proteste mobilisierte vor allem die Gewerkschaft der Überseegebiete gegen das Impfmandat im Gesundheitsbereich. Das hatte nicht nur Massenproteste tausender Menschen, sondern auch einen Generalstreik zu Folge.

Die Unruhen weiteten sich trotz der Entsendung einer militärischen Spezialeinheit aus Frankreich aus, Polizei und Journalisten wurden angegriffen und Gebäude in Flammen gesteckt.

Nun musste der französische Staat einlenken und die Impfpflicht, die ja in Frankreich gilt, zumindest bis 31. Dezember „verschieben“. Bereits ohne Lohn suspendierte Arbeiter im Gesundheitsbereich werden nun doch bezahlt und durch „Dialog“ versucht von der Impfung zu überzeugen. Ob die Einführung tatsächlich am 31. Dezember erfolgt, ist allerdings mehr als unklar, da die Bevölkerung in dem Vorgehen Frankreichs neokoloniale Bevormundung und eine Art der neuen „Versklavung“ sieht. Die Lage bleibt somit angespannt.

Wider­stand lohnt sich: Frank­reich „verschiebt“ Corona-Impf­zwang in kari­bi­schen Überseegebieten

„Weil sie nicht wissen wie krank sie sind“


Weil es um die Menschheits-Tötung und die Transformation des Menschen zum Nichtmenschen geht

.

.

Klicke, um auf efaba-nj-schlagzeilen_-13.10.2021.pdf zuzugreifen

.

 

Die planmäßige Erzeugung einer Pandemie durch die „Covid-Verbrechen-Spritzungen“


Quelle

.

.

Klicke, um auf 5011a-nj-schlagzeilen_-16.09.2021.pdf zuzugreifen



Freiheitliche Jugend setzt Zeichen gegen Migrationspolitik der Regierung



An der österreichisch-ungarischen Grenze in Nickelsdorf fand gestern Nachmittag eine Aktion der Freiheitlichen Jugend (FJ) statt. Die jungen Aktivisten stellten Schilder an mehreren Stellen auf, um auf die fortdauernde illegale Einwanderung aufmerksam zu machen.

Nickelsdorf. – „Wer die Österreicher fast zwei Jahre einsperrt, muss jetzt die Zuwanderer aussperren! Grenzen jetzt dicht machen!“, stand auf den Schildern, welche die Freiheitliche Jugend Burgenland am Samstagnachmittag an mehreren Stellen in der Nähe vom Grenzübergang bei Nickelsdorf anbrachte. Unterstützt wurden sie dabei auch von der Freiheitlichen Jugend Wien.

Großer Anstieg an illegalen Migranten

Seit über einem Jahr steigen die Asylzahlen stark an. Im ersten Halbjahr 2021 wurden 10.518 Asylanträge gestellt. Das ist ein neuer Höchstwert seit dem Jahr 2017 und eine Steigerung um 86 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Doch auch die Zahl der illegalen Grenzübertritte nimmt stetig zu. In den ersten beiden Augustwochen waren es 1.200 illegale Migranten, die an der burgenländischen Grenze aufgegriffen wurden. Besonders betroffen ist hier auch der Grenzübergang Nickelsdorf.

Die FJ Burgenland fordert daher von der türkis-grünen Bundesregierung einen Aufnahmestopp. „Wir werden nicht tatenlos zusehen, wie diese Politiker unsere Heimat zerstören. Weitere Aktionen werden folgen“, kündigte FJ-Landesobmann Peter Aschauer an.

 

https://www.tagesstimme.com/2021/09/05/freiheitliche-jugend-setzt-zeichen-gegen-migrationspolitik-der-regierung


 

COMPACT Der Tag … unserem neuen täglichen Nachrichtenformat


Willkommen zur ersten Sendung von Der Tag COMPACT – unserem neuen täglichen Nachrichtenformat. Hier sehen Sie die Pilotfolge – ab Mittwoch, 8. September, können Sie sich COMPACT der Tag von Montag bis Freitag ab 18 Uhr ansehen.

 

https://www.compact-online.de/compact-der-tag-unsere-pilotsendung-jetzt-ansehen-video/

Die grüne Apokalypse – Existenz-Gefahr für Deutschland durch die grünen Polit-Amateure


Die Grünen sind die neuen Meinungsdiktatoren Deutschlands. „Toleranz“ ist diesen Leuten fremd. Die gesellschaftsgefahrdenden Ideen, wie sie die Grünen – mit und ohne Tarnkappe – uns aufoktroyieren wollen, müssen durchschaut und verhindert werden.

Hinter diesen Verirrten steht die linksgrüne „Neue Gesellschaft“, die die Grünen anstreben.

Die linksgrüne „Neue Gesellschaft“ ist aber nicht das deutsche Volk! Die selbsternannten „politischen Eliten“ mögen unter sich bleiben. Im Klartext: Die Grünen brauchen wir nicht! Sie sind schädlich für das Volk!

Aber Achtung:

Die Grünen wollen regieren – mit aller Macht. Die übelsten und gefährlichsten Verfehlungen der Grünen hat Peter Helmes in dieser Broschüre zusammengefaßt.

Diese Lektüre wird ein ganz, ganz schwerer Schlag gegen diejenigen, die uns vorschreiben wollen, was wir politisch noch sagen dürfen und was politisch korrekt ist.
Peter

.

.

Klicke, um auf 86a67-peter-helmes-die-gruene-apokalypse-bearb.pdf zuzugreifen

Ärzte gegen Corona-Massnahmen…Wo finde ich kritische Ärzte?


 

Klicke, um auf 6af1a-unterstuetzerliste-therapeuten-aerzte-mwgfd.pdf zuzugreifen

Klicke, um auf 5cbda-aerztebrief-freiheitsboten.pdf zuzugreifen

 


Update 48: MIKROBE-kompakt…

 


 

Unterwandern der Impfapartheid / ANIMAP


ANIMAP – das diskriminierungsfreie Branchenportal

Die Politik setzt die Bevölkerung unter Druck. Damit sich möglichst viele Menschen die experimentelle Gentherapie der Covid-„Impfung“ injizieren lassen, ist den Mächtigen jedes Mittel recht.

Diskriminierung ist derzeit die Methode der Wahl.

Dagegen können wir uns wehren. Mit ANIMAP gibt es ein Verzeichnis für Firmen, welche allen Menschen freien Zugang zu ihren Produkten und Dienstleistungen gewähren.

Dank diesem kreativen und konstruktiven Ansatz unterläuft ANIMAP auf sympathische Weise die voranschreitende Impfapartheid. 

Bereits finden sich über 3‘000 Unternehmen auf http://www.animap.ch, die ein Bekenntnis gegen Diskriminierung abgeben. 

Mittlerweile existiert das diskriminierungsfreie Branchenverzeichnis sowohl in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und den Benelux-Staaten und erfährt überall wachsenden Zuspruch.

Firmeneinträge sind kostenlos und stehen allen Unternehmen frei, welche sich gegen die Diskriminierung von Ungeimpften aussprechen.

Die Refinanzierung der Länder-Portale findet über Spenden statt.

.

Thom Ram, 20.09.NZ9

https://bumibahagia.com/2021/08/20/unterwandern-der-impfapartheid-animap/


 

Ein Lehrer nimmt Abschied und macht da nicht mit


Klicke, um auf e6879-ein-lehrer-nimmt-abschied-und-macht-da-nicht-mit.pdf zuzugreifen

klare und extrem wichtige Aufklärung: Covid-19 Impfung ist ein Schwerverbrechen


Wahnsinn! Die Covid-19 Impfung ist ein Schwerverbrechen und nun kann es jeder sehen! Bitte warnt alle und teilt das Video überall, auch bei Geimpften und Unwissenden! Niemand darf auch nur noch eine Spritze bekommen! Wir müssen das unbedingt verhindern!

Die Impfung ist ganz klar Massenmord und das wird auch hier bestätigt!

Dieses Video ist für Unwissende bestens geeignet!

Mit Bärbel Ghitalla, Dr. Med. Axel Bolland, RA Holger Fischer und RA Elmar Becker
Redaktionell verantwortlich: Dominik Stapf

 

 

Musterschreiben-Vorlage bei Impf-Nötigung


 

„Ich schreibe Ihnen in Bezug auf die Angelegenheit der möglichen Covid-Impfung und meinen Wunsch, vollständig informiert zu werden und ALLE Fakten zu kennen, bevor ich mich impfen lasse. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen die folgenden Informationen zukommen lassen könnten:

* Können Sie mir bitte mitteilen, ob der Impfstoff rechtlich anerkannt ist und ob er experimentell ist?

* Können Sie bitte Angaben machen und versichern, dass der Impfstoff vollständig, unabhängig und streng an Kontrollgruppen getestet wurde und welche Ergebnisse diese Tests erbracht haben?

* Können Sie mir bitte die vollständige Liste der Inhaltsstoffe des Impfstoffs mitteilen, den ich erhalten soll, und ob einige davon für den Körper giftig sind?

* Können Sie mir bitte alle Nebenwirkungen mitteilen, die mit diesem Impfstoff seit seiner Einführung verbunden sind?

* Können Sie bitte bestätigen, dass es sich bei dem von Ihnen befürworteten Impfstoff NICHT um eine „experimentelle mRNA-Genveränderungstherapie“ handelt?

* Können Sie bitte bestätigen, dass ich gemäß dem Nürnberger Kodex von Ihnen als meinem Arbeitgeber in keiner Weise unter Druck gesetzt werden werde?

Sobald ich die oben genannten Informationen vollständig erhalten habe und ich mir sicher bin, dass KEINE Gefahr für meine Gesundheit besteht, bin ich gerne bereit, Ihr Angebot für die Behandlung anzunehmen, allerdings unter bestimmten Bedingungen – nämlich dass:

* Sie bestätigen mir schriftlich, dass ich keinen Schaden davontragen werde.

* Das Angebot muss von einem voll qualifizierten Arzt unterschrieben werden, der die volle rechtliche und finanzielle Verantwortung für etwaige Schäden übernimmt, die mir und/oder dem befugten Personal im Zusammenhang mit diesen Verfahren zustoßen.

* Für den Fall, dass ich das Angebot der Impfung ablehnen muss, bestätigen Sie bitte schriftlich, dass meine Position dadurch nicht beeinträchtigt wird und dass ich dadurch nicht benachteiligt oder diskriminiert werde.

Ich weise auch darauf hin, dass meine unveräußerlichen Rechte vorbehalten sind.

Der Punkt ist, dass Sie NICHT abgelehnt haben, wenn sie diese Informationen nicht geben können… .

Die Corona-Krise ist auch für die Geimpften nicht vorbei!…gültig für Österreich und Deutschland


„Für die Geimpften ist die Pandemie vorbei“ – versprach Kanzler Kurz den Österreichern vor ein paar Wochen. Doch nun wird immer klarer: Die Menschen wurden angeschwindelt. Die Impfung ist nicht der versprochene Game-Changer. Während es für die Geimpften nun mit den nächsten Impfungen anstatt der versprochenen Freiheit und Normalität weitergeht, wird es für die Ungeimpften noch ungemütlicher und der Druck sich doch impfen zu lassen wir weiter erhöht. Einen Druck, gegen den die FPÖ entschieden ankämpfen wird.

Leider hat die BRD keine FPÖ und keinen Herbert Kickl der wohl der Beste im Kampf gegen die willkürlichen Corona- und Impf-Maßnahmen der jeweiligen Regierung ist…

Café-Betreiberin in Österreich bedient nur noch ungeimpfte Gäste


In Österreich sorgt eine Café-Betreiberin für Diskussionen. Kaffee und Kuchen gibt es in ihrem Geschäft nur für Ungeimpfte. Kritisch sieht das unter anderem der Bürgermeister. Er sagt: „Das entspricht nicht unserer Linie.“

Die Betreiberin eines Bioladens mit Café hat im Salzburger Land (Strobl am Wolfgangssee) eine aufsehenerregende Entscheidung getroffen. Wie der „ORF“ berichtet, serviert die Frau nur noch ungeimpften Gästen Kaffee und Kuchen. Laut dem Strobler Bürgermeister Josef Weikinger (ÖVP) sei das Vorgehen zwar rechtlich legitim.

Während sich Gemeinde und Tourismusverantwortliche in der Wolfgangsee-Region offenbar von der Frau distanzieren, wählen Anwohner laut dem Bericht einen andere Strategie…sie finden die Entscheidung des Cafes gut und der Besuch nimmt stetig zu.

.

https://www.meinbezirk.at/salzkammergut/c-lokales/caf-bedient-nur-ungeimpfte-gaeste_a4814010

Was derzeit in unserem Land geschieht, ist beklemmend…WO BLEIBT DER AUFSCHREI?


Welche Instanz im jahrzehntelang so gut ausbalancierten Verfassungsgefüge der Bundesrepublik sagt endlich STOPP!?
31 Jahre nach dem Freiheitstaumel des Mauerfalls ist uns offenbar nicht freies Reisen, Leben und Atmen in Kopf und Blut übergegangen, sondern die Lust am Reglementieren und Bedenkentragen.
Und fast niemand sagt: „STOPP!“

Liebe BILD, der Aufschrei wird seit 1,5 Jahren niedergeknüppelt, diffamiert, kriminalisiert und sogar vom Verfassungsschutz überwacht.
Menschen, die sich gegen diese Maßnahmen auflehnen, werden entlassen, ihnen werden die Konten gekündigt, und sie werden sogar
mit Polizeigewalt in die Psychiatrie gebracht, wie im Fall der Top Juristin Beate Bahner! Ärzte mussten wegen ihrer Kritik ins Ausland flüchten, wie im Fall von Dr. Bodo Schiffmann, einem der angesehensten HNO Ärzte in Deutschland!

BILD-Chef: Politik hat Angst, dass ihr großer Bluff auffliegt


Viele Menschen in Deutschland sind leider bereits gegen Corona geimpft – trotzdem fordern Politiker wie Jens Spahn und Karl Lauterbach weiterhin, dass die Bürger sich vorsichtig verhalten.

Das findet BILD-Chefredakteur Julian Reichelt unmöglich. Er glaubt: Die Politik hat Freude daran gefunden, Corona-Regeln zu beschließen und so ihr Versagen zu kaschieren.

„Die Politik hat Angst davor, dass ihr großer Bluff auffliegt“,

sagt Julian Reichelt und kritisiert, dass die Regierung weiterhin in die Grundrechte von Geimpften eingreift.

Kommentar

Die reden permanent von „Impfung“ – das ist keine Impfung, das ist eine experimentelle Gen-Therapie. Diese Spritze, die man „Impfung“ nennt schützt nicht vor Ansteckung, angeblich nur vor einem schweren Verlauf und hat womöglich mit Corona an sich nichts zu tun, sondern mit der Gewöhnung des Volkes an ein gewünschtes „Neues Normal“ welches ständige Kontrolle und Impfung beinhaltet.

Todescountdown läuft! Topsecret—u.a. Medikamente, Impfstoffe…alle mit der Kennnummer 666…Zufall nicht möglich


Als Spanien, gestern gerade, seine Anti-Impf-Listen propagierte, ließ gleichzeitig der deutsche Gesundheitsminister Spahn titeln, dass es „Keine Sonderrechte für Geimpfte“ geben dürfe.

Wer sich in der Sprache der freimaurerischer Sinn-Verdrehung auskennt, weiß daher schon jetzt mit jeder Vollgewissheit, dass in Kürze das bare Gegenteil der Fall sein wird.

Das meint, auch alle Deutschen und sonstigen Impfverweigerer werden schon bald auf solchen Listen stehen. Das gilt es zu verstehen. Spanien ist hier gerade nur ein Versuchsballon.

Nach Trump steht nun dem Satanismus nichts mehr im Wege….oder erwachen noch die Millionen zur Revolte…nicht Demo, nein Revolte, Rebellion…oder?

.

 

Klicke, um auf 55558-der-todescountdown-laeuft.pdf zuzugreifen

Kein Corona-Impfzwang für Kinder!


machen wir uns nichts vor: Unseren Kindern und Jugendlichen droht eine Corona-Impfpflicht für den Besuch von Kita und Schule – direkt oder indirekt. Am Donnerstag ist wieder „Impfgipfel“. Deshalb braucht es jetzt eine riesige Protestwelle. Merkel, Spahn & Co. müssen erfahren, daß hier eine rote Linie ist: Unsere Kinder dürfen auf keinen Fall zwangsweise einem Menschenexperiment mit unabsehbaren gesundheitlichen Risiken ausgesetzt werden!

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Deshalb hat unser DemoFürAlle-Team einen aufrüttelnden Video-Clip gedreht. Mit Ihrer Hilfe kann dieses Video ein Hit im Netz werden! Schauen Sie es sich unbedingt an..

 

HEIMAT – DIE KONFERENZ


 

Mit dem Lied wollen wir uns bei allen bedanken, die für dieses Land einstehen. Heimat gedeiht nur in Freiheit!

Ab dem 28. Mai auf Spotify, iTunes, Amazon Music & weiteren Plattformen!

Homepage
http://www.DIEKONFERENZ.TV

➡️ unsere Webseite Mittelerde.tv (http://www.mittelerde.tv/)
➡️ Telegram-Kanal Fragen an Hans-Joachim Müller (https://t.me/FragenanHJM)
➡️ Telegram-Kanal Nachricht von Müller (https://t.me/nachrichtvonmueller)

➡️ SAM Soul and Mind (https://t.me/samsoulandmind)
➡️ CheckMateNews (https://t.me/CheckMateNews)

„Sind Sie schon geimpft…???“…Wie gehen wir mit dieser sensiblen, womöglich folgenschweren Patientenfrage um?


Wie gehen wir mit dieser sensiblen, womöglich folgenschweren Patientenfrage um? Hierzu eine Idee

Liebe Patienten.

wir bitten Sie höflichst, von der Frage abzusehen, ob Ihr Zahnarzt oder sein Personal geimpft ist oder nicht Für die Qualität Ihrer Behandlung bei uns spielt Ihre politische Einstellung nicht die geringste Rolle. Aber wenn wir auf die Frage nach unseren Impfstatus eingehen. laufen wir Gefahr, dass im Falle einer Bejahung Patienten sich von uns abwenden nur aus der Befürchtung heraus, dass wir

so systemkonform waren, ihnen neue, nicht lange genug getestete Medizin-Produkte verabreichen oder verkaufen wollen, die gerade in Mode sind Verneinen wir die Frage, könnten Sie uns verständnislos mit einem Fingerzeig belehren. dass wir es doch eng mit Patienten zu tun hätten und schon längst geimpft sein sollten ln jedem Falle überlegen Sie sich vor her bitte folgendes

– Haben Sie in all den Jahren Ihres vertrauensvollen Arztbesuches sich einmal Sorgen darüber gemacht, ob unser Praxis-Team auch gegen die hochansteckende Hepatitis B geimpft war? Oder ob wir schon eine Tetanus-Impfung oder andere wichtige Impfungen bekommen hatten?

– Wie oft haben Sie beim Einsteigen in ein Flugzeug den Kapitän gefragt, ob vor dem Abflug alle Kontrollen der Flugsicherheit penibel durchgeführt

wurden und ob er und seine Crew in den letzten zwölf Stunden jeglichen Alkoholkonsum gemieden haben?

– Halten Sie den Gegenverkehr auf einer Landstraße an. um nachzufragen, ob alle Fahrer sich einem Alkoholtest unterzogen haben?

– Befragen Sie vor einem Wahl-Lokal die Mitwähler in der Reihe nach ihrer Partei-Präferenz. um sicher zu gehen, dass es sich um die gute Partei handelt, für die Sie Ihre Stimme abgeben?

– Fragen Sie die Köche Ihres Lieblingslokals ob sie Ihren Salat mit bloßen Händen zubereiten, ob sie nach dem Gang zur Toilette die Hände gewaschen haben und ob der alte Bierkrug, den Sie genüsslich an ihren Mund führen, thermisch desinfiziert wurde?

-Fragte jemand den Supermarkt-Kunden. ob er ganz sicher nicht in die Hände geniest oder gehustet hat als Sie

seinen Einkaufswagen übernahmen, um sicherzugehen, dass Sie keine durch ihn kontaminierten Lebensmittelverpackungen in Ihren Kühlschrank einsortieren?

Haben Sie also bitte Verständnis, wenn wir auf Ihre Frage nach unserem Impfstatus ungern eingehen Es gibt Menschen und Institutionen, die von Ihren und unseren Ängsten leben. Wir verbringen nur einen geringen Teil unserer Arbeitszeit damit Ihre gesundheitlichen Probleme zu lösen und Sie fit zu halten Für den Großteil der Zeit organisieren wir diese

Arbeit und heben die schweren Sterne auf die man uns dabei in den Weg legt. Wir sind für Sie da und danken für Ihr Vertrauen.

Ihre Zahnarztpraxis Dr. Sascha Faradjli und Team

Grundschulrektorin wehrt sich!…Stellungnahme zur aktuellen Situation in den Grundschulen


 

wahre ehrliche Worte, klarer Widerstand gegen Corona-Massnahmen und Propaganda….

Klicke, um auf 775c4-stellungnahme-bianca-hoeltje-rektorin.pdf zuzugreifen

allesdichtmachen: Ärzte danken Schauspielern


 

Mehrere Ärzte haben eine Video-Serie gestartet, in der sie den Schauspielern von #allesdichtmachen ihre Unterstützung ausdrücken.

Die Diskussionen um die Aktion #allesdichtmachen mit Jan Josef Liefers und weiteren Schauspielern geht weiter. Jetzt haben sich Ärzte aus ganz Deutschland für die Protestaktion gegen die Corona-Gesellschaft bedankt.

Dafür haben die Mediziner einen eigenen Youtube-Kanal mit dem Namen „danke-allesdichtmachen“ veröffentlicht. Unter den Ärzten sind unter anderem Kinder- und Jugendärzte und Allgemeinmedizinerinnen.

Video-Erklärung zur Aktion #allesdichtmachen von: Dr. med. Steffen Rabe Facharzt für Pädiatrie

https://www.berliner-zeitung.de/news/allesdichtmachen-und-liefers-aerzte-bedanken-sich-mit-videos-li.156218

 

 

 


 

 


 

London – Die Menschen auf den Beinen…so geht Widerstand…Deutsche Erwacht!!!


 

Danke England, mit solchen Taten demonstriert ihr eure Menschlichkeit, ihr repräsentiert die Menschheit, ihre Werte und die wichtigste… Freiheit… aus Spanien danke ich euch

.

wird jetzt langsam alles klar? Warum müssen immer wieder andere Länder zeigen wie gegen

eine Diktatur mit Freiheits-Beraubung, gebildet aus Lügen um ihren globalistischen Plan

durch-zuführen…warum?…lieber pieksen lassen als nachzudenken und das Maul aufmachen…

Video zur Anti-Impfaktion zur Nachahmung


Und hier sind die Kontaktdaten der AktionNordOst:

Herzliche Grüße von Maria Schneider

Nach Schauspieler-Aktion: Morddrohungen und Aktionen gegen Kinder


„Der Mit-Organisator der Aktion #allesdichtmachen, Dietrich Brüggemann, berichtet von massivem Druck auf die Teilnehmer der Aktion.

„Teilweise kriegen sie Morddrohungen. Von einigen Leuten, deren Videos nicht mehr online sind, weiß ich, dass die komplett hinter der Aktion stehen und das wahnsinnig wichtig finden, aber die Kinder werden bedroht und sie möchten das Video deswegen erstmal nicht mehr online haben“, sagte Brüggemann in einem Interview mit n-tv. Dies erklärt auch, warum von den ursprünglich 53 Videos nur noch 34 online verfügbar sind.

Gegen die Teilnehmer und Unterstützer der Aktion gibt es massiven Hass und Hetze vor allem in den „sozialen“ Netzwerken. Es ist bezeichnend für den Zustand von Demokratie und Meinungsfreiheit in Deutschland, dass die Kritik an der Regierungspolitik auf massive Empörung stieß – und dass genau diejenigen, die diese am lautesten schüren andererseits aber keine Empörung darüber zeigen, dass Menschen und sogar ihre Kinder wegen solcher Kritik bedroht werden. Das ist eine Bankrotterklärung in Sachen demokratischer und freiheitlicher Grundeinstellung.“

https://reitschuster.de/post/nach-schauspieler-aktion-morddrohungen-und-aktionen-gegen-kinder/

Spanische Presse: Das Bundesverfassungsgericht erhält mehr als 25 Klagen und Beschwerden gegen das vom Bundestag genehmigte Infektionsgesetz


Wo ist dieser Bericht in der deutschen Presse????

Übersetzung aus dem spanischen

Das Bundesverfassungsgericht hat bereits mehr als 35 Klagen und Beschwerden gegen dieses Gesetz erhalten, da es eindeutig die Absicht hat, gegen die Verfassung dieses Landes zu verstoßen.

Die im letzten Jahr genehmigte Änderung des Infektionsgesetzes umfasst Maßnahmen wie die folgenden:

  • Es sieht die automatische Aktivierung einer Ausgangssperre ab 100 wöchentlichen Fällen pro 100.000 Einwohner vor.
  • Darüber hinaus werden Präsenzkurse in 165 Fällen ausgesetzt, obwohl ab 100 die Verpflichtung zur Durchführung von zwei wöchentlichen Antigentests bereits umgesetzt ist.
  • Ab einer wöchentlichen Inzidenz von 100 sind auch Kontakte oder Besprechungen begrenzt, was nur zwischen Mitbewohnern oder höchstens einem weiteren aus einem anderen Haushalt möglich ist.
  • Mit einem Wert von bis zu 150 Euro können Geschäfte ihren Kunden weiterhin Einkäufe nach Vereinbarung anbieten, sofern die Kunden vorher bewertet werden können.
  • Die Nachtzeitbeschränkung gilt zwischen 22 Uhr und 5 Uhr morgens, obwohl Nachtwanderungen oder Einzelsportarten bis Mitternacht weiterhin möglich sind. Ursprünglich war ab 21.00 Uhr eine Ausgangssperre vorgesehen, die jedoch durch die starke Zurückhaltung gemildert wurde.

Wie Sie sehen, tun Merkel und die Gesellschaft das, was die gesamte politische Klasse weltweit tut: Um Rechte und Freiheiten einzuschränken, aber wie gesagt, die Menschen werden es ihnen diesmal nicht leicht machen, und das müssen wir alle tun auf Weltebene tun.

spanische Kommentare

Wir leben in Deutschland und was sie über die Kinder und die Tests in der Schule sagen, ist wahr. Sie gingen nach Ostern für ein oder zwei Wochen zur Schule und jetzt wieder von zu Hause aus. Nach dem, was wir hier in Zeitungen gelesen haben, garantieren sie, wenn Sie den Test ablehnen, dass Sie weniger Fernunterricht erhalten. Meine Kinder werden keinen Stock in die Nase stecken, der ihr Gehirn erreicht, nicht einmal drei, nicht zwei, nicht einmal. Übrigens scheint das Isopo weltweit von einem deutschen Schurken des Robert-Koch-Instituts gegründet worden zu sein.

Aber welche Söhne der großen Hure. Ich hoffe, das hört hier auf, sie planen, landesweit ein Gesetz über die öffentliche Gesundheit von Feijoo anzuwenden. Wofür zum Teufel sind Richter, zum Teufel?

https://www.eldiestro.es/2021/04/el-tribunal-constitucional-federal-de-alemania-recibe-mas-de-25-demandas-y-quejas-contra-la-ley-de-infecciones-aprobada-por-el-bundestag/

VL-Nikolai: die Ereignisse der letzten Tage


 

Letzte Grüße aus Berlin!

.

Dem Volkslehrer wurde Presseausweis abgenommen

.

Heute war ich auf der Demo in Berlin. Nach einem holprigen Start wurde es aber noch richtig lustig – von dem Drecksgesetz, welches heute verabschiedet wurde, einmal ganz abgesehen.

Volkslehrer: Demospaß trotz Terrorgesetz am 21.4. | DEMOBERICHT

Am 21.4. wurde vom Bundestag ein fatales Gesetz verabschiedet. Die Demokratie hat einen schweren Schaden erlitten, und möglicherweise steht uns eine eiskalte Diktatur bevor.
Ein Gutes hatte es indes: Man hatte jede Menge Spaß auf der Demo dagegen!
Freut Euch auf folgende Glanzlichter:

⁃ Bekanntschaft mit Baerbocks zukünftigem Ehemann
⁃ Lockere Begegnung mit Markus Haintz
⁃ RA Björn Clemens richtet seine Frisur
⁃ Polizeiketten werden gesprengt
⁃ Polizei wird eingekesselt
⁃ Feindliche Agenten observieren VL – und werden erkannt!
⁃ Polizei kesselt ohne Sinn und Verstand
⁃ Und viele viele Weitere!

.

Ein Ausschnitt aus der Direktübertragung vom Aktivistmann:

„VL und AM durchbrechen die Polizeisperre“

.

Volkslehrer-demaskiert-pummeligen-Pseudo-Antifaschisten

 

„Totalversagen!“ „Enteignung!“ Einzelhandel Handelsketten wehren sich gegen härteren Lockdown


 

Mehrere große deutsche Textilhändler wehren sich gegen die Pläne der Bundesregierung, im Infektionsschutzgesetz bei hohen „Inzidenzzahlen“ einen härteren Lockdown für den Einzelhandel festzuschreiben.

Bei hohen „Inzidenzzahlen“ könnten neue Schließungen im Einzelhandel anstehen. Die Händler wehren sich und sprechen von „Totalversagen“ und „Enteignung“.

„Der Politik fällt wieder einmal nichts anderes ein, als den Einzelhandel zu schließen. Das ist keineInzidenzzahlen Strategie – das sind willkürliche Maßnahmen, die auf dem Rücken einzelner Branchen und der Mitarbeiter ausgetragen werden“, sagte der Chef des Modeunternehmens S.Oliver, Claus-Dietrich Lahrs, der Deutschen Presse-Agentur.

Lahrs klagte, auch im neuen Entwurf zum Infektionsschutzgesetz werde der Handel pauschal als Infektionstreiber eingeordnet. Dabei sei längst klar, dass dies jeder wissenschaftlichen Grundlage entbehre.

Der Chef der Textilkette Ernstings Family, Timm Homann, sprach von einem „Totalversagen des politischen Krisenmanagements“. Die Änderung des Infektionsschutzgesetzes werde mit Argumenten begründet, die längst widerlegt seien.

Für den Handel bedeuteten die Pläne der Bundesregierung eine weitere komplett verlorene Saison mit unverkaufter Ware und horrenden Kosten. Gleichzeitig gebe es keine seriösen Hilfestellungen für den Handel. „Was hier passiert, kommt einer Enteignung gleich“, sagte Homann. Jetzt könne nur die Judikative „diesen Irrsinn beenden“.

Der Chef des Textil-Discounters Kik, Patrick Zahn, sagte, er sei bereit, einen kurzfristigen harten Lockdown mitzutragen. „Aber so wie die Änderungen im Infektionsschutzgesetz nun angelegt sind, ist es keine wirkliche Perspektive aus dem Lockdown heraus.“ Schon wieder würden einige Branchen unverhältnismäßig hart getroffen, während weite Teile der Wirtschaft uneingeschränkt oder mit nur sehr geringen Einschränkungen weiterarbeiten könnten.

„Wir verlieren im Lockdown im Durchschnitt rund 30 Millionen Euro pro Woche. Bislang haben wir in der Pandemie rund 200 Millionen Euro an Eigenkapital eingebüßt“, klagte Zahn. Dies schwäche die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens. Die Politik werde sich der Frage stellen müssen, wer für die immensen Schäden aufkomme, die durch scheinbar völlig kopfloses Krisenmanagement entstünden.

https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/einzelhandel-handelsketten-wehren-sich-gegen-haerteren-lockdown/27090332.html

„Durchregieren bis ins Wohnzimmer“ – Richter und Anwälte gegen Gesetzentwurf und § 28b IfSG


👉Der neue § 28b IfSG würde ein automatisiertes Durchregieren des Bundes auf unabsehbare Zeit manifestieren, erklärten Richter und Staatsanwälte zum Vorhaben der Bundesregierung

👉Prof. Dr. Max Otte formuliert auf Twitter dazu:
„Wenn das durchgeht, ist die Diktatur vollendet und die klassischen Bürgerrechte sind weg, das sollte jedem klar sein.“

👉Es seien die einschneidendsten Maßnahmen für die rund 83 Millionen Menschen in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg, unterstreicht das „Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte“. Der § 28b würde ein „Durchregieren bis in die Wohnzimmer der Menschen“ ermöglichen, noch dazu abhängig „von einem Messwert, der zunehmend in der Kritik von Juristen und Medizinern steht

👉In der Stellungnahme des „Netzwerks Kritische Richter und Staatsanwälte“ heißt es:
„In einer Art manipulierbarem Automatismus würde der Exekutive auf Bundesebene eine praktisch nur durch das Bundesverfassungsgericht überprüfbare Macht zur Einschränkung elementarer Grundrechte eingeräumt werden. Gleichzeitig würde durch unmittelbar geltendes Parlamentsgesetz, das keiner Umsetzung durch die Exekutive mehr bedarf, der instanzgerichtliche Rechtsschutz und damit der Grundsatz der Gewaltenteilung ausgeschaltet..“

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/durchregieren-bis-ins-wohnzimmer-richter-und-anwaelte-gegen-gesetzentwurf-und-%c2%a7-28b-ifsg-a3491453.html

.

 


 

 

Mustertext von Jura-Prof. Martin Schwab für Lehrer


 

„Die Tests sind für Kinder weder geeignet noch zugelassen“

„Die Selbsttests sind juristisch heikel, psychologisch katastrophal, führen zu massenhaft falsch negativen oder falsch positiven Ergebnissen mit entsprechenden Quarantäneanordnungen und schreiben durch Erhöhung der Inzidenzzahlen die Pandemie fort“, moniert der Münchner Kinderarzt Martin Hirte.

 

Klicke, um auf bdc8e-mustertext_lehrer_an_schulleitung_11.4.21.pdf zuzugreifen

Änderung des Infektionsschutzgesetz, dringender Appell: Bitte schreiben sie an ihre Bundestagsabgeordneten


Dringender Appell an alle Bürger:

„Schreiben Sie Ihrem Bundestagsabgeordneten und appellieren Sie an ihn, diesem Gesetz in dieser Form nicht zuzustimmen! Nur auf die Inzidenz abzustellen ist untauglich.“

Eine Liste mit allen Bundestagsabgeordneten findest du in diesem Beitrag.

.

https://corona-blog.net/2021/04/11/aenderung-des-infektionsschutzgesetz-dringender-appell-bitte-schreiben-sie-an-ihre-bundestagsabgeordneten/

Weichenstellung in Dresden und planetarische Neuordnung der Welt während der Corona-Krieg tobt


.

.

 

Klicke, um auf 09e59-nj-schlagzeilen_-11.04.2021.pdf zuzugreifen

QUELLE